Kernel kompilieren - i486-linux-gnu-gcc: command not found

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Andrea, 05.10.2005.

  1. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich will mit make-kpkg einen Kernel kompilieren und jetzt bekomme ich diese Fehlermeldung, warum? =)

    /usr/src/linux-2.6.12/scripts/gcc-version.sh: line 11: i486-linux-gnu-gcc: command not found

    Das ganze ist dummerweise auch noch dringend ...

    Und es hat schonmal funktioniert!

    Das System ist ein Debian Testing.

    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 05.10.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    apt-get install gcc .... ???
     
  4. #3 DennisM, 05.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
  5. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    danke für den hilfreichen Tip! Natürlich war gcc installiert...

    @Dennis, danke für die Links, aber das war auch nicht das was ich brauchte... =) Ich wollte den Kernel als Debian Paket haben.

    Nachdem ich was anderes bei Google eingeben hab, hab ich gefunden, dass ich die Architektur als Parameter mitgeben muss. Lag vielleicht daran, dass ich kein i486 System hab (brauchte das Paket für einen anderen Rechner). Mit dem anderen Prozessor geht es auch ohne Architektur!

    Trotzdem danke für die Hilfe!

    Andrea
     
  6. #5 DennisM, 05.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
Thema:

Kernel kompilieren - i486-linux-gnu-gcc: command not found

Die Seite wird geladen...

Kernel kompilieren - i486-linux-gnu-gcc: command not found - Ähnliche Themen

  1. Debian Kernel kompilieren

    Debian Kernel kompilieren: hallo zusammen, versuche schon seit tagen einen debian-kernel zu kompilieren. weil ich das modul "bbc_envctrl" haben muss, damit dieser...
  2. Kernel kompilieren

    Kernel kompilieren: Mahlzeit und nabend, ich versuche schon den ganzen tag meine kernel 2.6.26 auf 2.6.30 zu bekommen, damit ich endlich ext4 nutzen kann. ich...
  3. Kernel-Modul für WLAN-Karte kompilieren

    Kernel-Modul für WLAN-Karte kompilieren: Hallo, ich hab ein Problem. Ich bin neu bei Fedora und besitzte eine Ralink WLAN-Karte mit dem Chipsatz RT2570, mit dieser möchte ich mich zu...
  4. Probleme beim Kompilieren von Kernel 2.6.27.1

    Probleme beim Kompilieren von Kernel 2.6.27.1: System: Debian testing donkey:/usr/src# uname -a Linux donkey 2.6.27 #2 SMP PREEMPT Sun Oct 12 20:30:05 CEST 2008 x86_64 GNU/LinuxHabe den...
  5. Grafikkarten Treiber nach Kernel kompilieren

    Grafikkarten Treiber nach Kernel kompilieren: Hi Leute, eigentlich ist meine Frage eher allgemeiner Natur, aber ich weihe euch trotzdem gerne in die tieferen Hintergründe meiner Frage ein...