Kernel 2.6 .........

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von redlabour, 27.11.2003.

  1. #1 redlabour, 27.11.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    .....nun sind wir schon bei der Version 2.6.0-test11 und bald wird es soweit sein.

    Ob´s wohl noch was wird vor Weihnachten ? :frage:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caba, 27.11.2003
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2003
    caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    dann müssen sie sich aber ganz schön ranhalten.....

    [edit]

    test11 hat ja schon fehler in der makefile....
    dann sollte es woll noch bissl gehen bis 2.6.0 da is... :rolleyes:

    Aber wie gesagt, da ich bestimmt nicht 2.6.0 benutzen werde ("Neimm nie eine *.0 Version") muss ich woll länger warten....
     
  4. #3 damager, 27.11.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    war nicht Mittwochs *Patch-Day* :frage:
    aber vieleicht bringe ich das was durcheinander ;) :P
     
  5. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Was ist "Patch-Day" ?
     
  6. #5 damager, 27.11.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    @sequel: kennst du wirklich nicht oder willst mir nur den joke versauen :frage:

    M$ Patch Day : erster absatz.
     
  7. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    lol .. jetzt gibts bei den M$ Patches auch release cycles .. :)
     
  8. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    löl, das wusste ich echt nicht....
     
  9. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    ...und für 90% der Anwender wird sich wohl nix spürbares tun, oder? Nicht dass das schlimm wäre, aber hier wird ja gefeiert, als ginge es um die Ankunft des Messias! 8o :devil:
    Einige "Neuigkeiten" sind ja scheinbar schon vorab in den neusten Distros eingebaut worden.
    Oder jubelt ihr nur, da es sich um einen neuen Meilenstein handelt? :rolleyes: :P
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja nicht jede Linux Distro wagt sich wie SuSE daran 2.6er Features in einen 2.4er zu Backportieren ...

    Aber der 2.6er wird echt mit Spannung erwartet .. wenn schon Zeitschriften über die Ankunft der "neuen Kernelgeneration" berichten (z.B. CT) dann sollten wir uns freuen :)
     
  11. #10 Edward Nigma, 27.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Im Fedora Core 1 Kernel ist auch einiges drin vom 2.6er Kernel.
    Wie gesagt in der C`T stehts drin. :bounce:
     
  12. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    miret:
    Ich freue mich garnicht auf den 2.6er Kernel, da ich ihn eh erst in x Monaten nach der erschienen benutzen werde, wenn überhaubt, wenns nach mir ginge und ich einen ext3 patch für 2.2.25 finden würde, würde ich die 2.2er reihe heute noch benutzen... sowie ich es bis Feb. dieses Jahrgemacht habe....

    mfg
     
  13. #12 andylinux, 28.11.2003
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Wieso denn das?
     
  14. #13 redlabour, 28.11.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Also ich halte das auch für übertrieben. Der 2.6 ist doch schon jetzt zu 99,999 stabil. Wir sind hier nicht in der MS welt wo man besser das erste SP abwartet. ;)

    Im Ernst - das ist ja das schöne an GNU/Linux........sonst dürfte ich ja 99% der Anwendungen gar nicht nutzen.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Die Bugs kommen noch :)
    Ich lese die Kernel Mailinglist, von daher weiss ich was da im Kernel los ist...
     
  17. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Najo in der lkml wird viel übertrieben .. :)
     
Thema:

Kernel 2.6 .........

Die Seite wird geladen...

Kernel 2.6 ......... - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  3. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  4. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...