kernel 2.4.22-pre1 kompilieren

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von h2owasser, 28.06.2003.

  1. #1 h2owasser, 28.06.2003
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade den neuen 2.4.22-pre kernel auf meinem Laptop kompiliert. ist ein asus M2400N. Wenn ich den neuen Kernel in Grub starte, kommt ein schwarzer Bildschirm und trotzdem fährt das System scheinbar normal hoch.(kann z.b. mit ssh drauf connecten). Ausgangsystem war ein Suse 8.2. Was habe ich falsch gemacht. Ich kompiliere übrigens, damit ACPI korrekt funktioniert und ich dma für meine Festplatte anschalten kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das problem hab ich beim SuSE/RedHat/Mandrake Kernel bzw. allg. mit Framebuffer auch !
    Mußt einfach vga=XXX auf deine boot config rausnehmen (lilo/grub) dann sollte es gehen ...
     
  4. #3 h2owasser, 28.06.2003
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Cool, danke, nu seh ich wieder was. Wenn jetzt noch der Rest funktionieren würde :-/
     
  5. #4 borisdigital, 12.07.2003
    borisdigital

    borisdigital Jungspund

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hey, so einen fehler hatte ich auch (glaube 2.4.21).

    kann man das nicht irgendwie anders lösen?
    ich habe die console nunmal gerne in
    einer auflösung von 1280x1024 (vga=794) ;)
     
  6. #5 h2owasser, 12.07.2003
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0

    Ja, du kannst vesa/grafikkarten - unterstützung aktivieren.
    -> console driver
    -> frame buffer
    -> z.b. vesa-treiber auswählen.
     
Thema:

kernel 2.4.22-pre1 kompilieren

Die Seite wird geladen...

kernel 2.4.22-pre1 kompilieren - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  3. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  4. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...