Keine Umlaute im Dateisystem

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von pc-nico, 18.07.2007.

  1. #1 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Server, der mit Red Hat Linux 7.3 läuft..
    (Ich weiß sehr alt, wird auch gerade ausgetauscht..)

    Der Server hat allerdings eine Macke...

    Im Dateisystem werden keine Umlaute angezeigt....

    Wird über den Sambaserver von Windows eine Datei angelegt, die einen Umlaut enthält, wird dieser nicht angezeigt, dafür irgend ein anderes Zeichen....

    Auch alle anderen Ausgaben wie ls --help zeigen keine Umlaute an...

    kann man das ändern? oder ist bei der Installation was schief gelaufen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Ich vermute, das wird am verwendeten Zeichensatz liegen.
    Zeig mal die Ausgabe von 'locale'

    Gruss
    d22
     
  4. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Mann verwendet in Dateisystemen auch keine Umlaute ... da hat man mir auch schon deswegen "die Ohren langgezogen" ;) ...

    ... hatte das gleiche Problem. Die Lösung war (für mich) frustrierend: alles umbenennen.
     
  5. #4 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    locale:
    Code:
    LANG=de_DE@euro
    LC_CTYPE="de_DE@euro"
    LC_NUMERIC="de_DE@euro"
    LC_TIME="de_DE@euro"
    LC_COLLATE="de_DE@euro"
    LC_MONETARY="de_DE@euro"
    LC_MESSAGES="de_DE@euro"
    LC_PAPER="de_DE@euro"
    LC_NAME="de_DE@euro"
    LC_ADDRESS="de_DE@euro"
    LC_TELEPHONE="de_DE@euro"
    LC_MEASUREMENT="de_DE@euro"
    LC_IDENTIFICATION="de_DE@euro"
    LC_ALL=
    
    @worker
    Erzähl das mal den Windows Nutzern die ihre Dateien in die Freigaben legen ;-)
    Außerdem betrifft das ja nicht nur das Dateisysetm... es werden generell keine Umlaute angezeigt.....
     
  6. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Kannst du mal zeigen was stattdessen angezeigt wird?
     
  7. #6 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    na logo:

    hier mal ls --help
    Code:
    [root@server /]# ls --help
    Benutzung: ls [OPTION]... [DATEI]...
    Auflistung von Informationen der DATEIen (Standardvorgabe ist das momentante
    Verzeichnis). Alphabetsches Sortieren der Eintr�ge, falls weder -cftuSUX
    noch --sort angegeben.
    
      -a, --all                  Eintr�ge, die mit . beginnen, nicht verstecken.
      -A, --almost-all           Keine Anzeige implizierter . und ..
      -b, --escape               Ausgabe octaler Repr�sentation f�r nicht-druck-
                                   bare Zeichen.
          --block-size=GR��E    Verwendung von[B] GR��E gr[/B]o�en Bl�cken.
      -B, --ignore-backups       Eintr�ge, die mit ~ enden, nicht ausgeben.
      -c                         mit -lt: sortieren nach, und anzeige von ctime
                                   (Zeit der letzten Ver�nderung der Datei-Status-
                                   informationen) ; mit -l: ctime anzeigen und nach
                                   Namen sortieren.
    
    Hier mal die ll-Ausgabe eines Verzeichnis in dass unter Windows die Dateien"test_mit_ö_ä_?" und "nochööö" angelegt wurden.
    Code:
    -rwxr--r--    1 root     Domain U        0 Jul 18 09:46 test_mit_�_�_
    -rwxr--r--    1 root     Domain U        0 Jul 18 09:49 noch
    
     
  8. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ohren langziehen :D

    Aha.

    Hätte jetzt ne Idee mit nem Shell-Script (Dateien/Verz. umbenennen), aber dass wird wohl nix :-|
     
  9. #8 pc-nico, 18.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    oh, ich sehe gerade das dort oben unter windows ganz andere Zeichen angezeigt werdenm, als unter unix... werd wohl mal mit unix einen screenshort machen....
     

    Anhänge:

  10. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Setz doch mal $LANG auf de_DE.UTF-8
    Gruss
    d22
     
  11. #10 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    muss ich dann den Server rebooten?
    Ist ein Produktivsystem...
     
  12. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Nein. Mach einfach
    Code:
    export LANG=de_DE.UTF-8
    
    So ist das verhalten bei mir:
    Code:
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ echo $LANG
    de_DE.UTF-8
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ ls
    uml_ä_ö_ü
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ export LANG=de_DE@euro
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ ls
    uml_??_??_??
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ export LANG=de_DE.UTF-8
    adminjfu@hsg09017-d:/tmp/orly$ ls
    uml_ä_ö_ü
    
    Gruss
    d22
     
  13. #12 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    wäre wohl zu einfach gewesen...

    anstatt der Umlaute werden dann ? angezeit....

    Code:
    -rwxr--r--    1 root     Domain U        0 Jul 18 09:46 test_mit_?_?_?
    
    
     
  14. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Überall oder nur bei den Windows-Dateien?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Haste mal versucht in der /etc/fstab folgende Parameter zu verwenden ?
     
  17. #15 pc-nico, 18.07.2007
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    das seltsame ist, das er mir auf der shell eben nirgens Umlaute ausgibt, auch nicht in den --help texten, als Beispiel siehe oben....

    wobei das geht:
    Code:
    [root@server test]# touch testööö
    [root@server test]# ll
    insgesamt 8
    drwxr-xr-x    2 root     root         4096 Jul 18 10:29 .
    drwxrwxrwt    9 root     root         4096 Jul 18 10:29 ..
    -rw-r--r--    1 root     root            0 Jul 18 10:29 testööö
    
     
Thema: Keine Umlaute im Dateisystem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. raspberry dateisystem umlaute

    ,
  2. ls keine umlaute

Die Seite wird geladen...

Keine Umlaute im Dateisystem - Ähnliche Themen

  1. OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr

    OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr: Hallo zusammen. Ich weiß, dass dieses Thema schon oft diskutiert wurde. Allerdings verstehe ich die Problematik nicht wirklich. Seit einem Update...
  2. Keine Umlaute in Textdateien

    Keine Umlaute in Textdateien: Hallo Allerseits, mag eine Anfängerfrage sein, aber ich finde keine einfache Lösung: Hier läuft ein englisch-installiertes Debian (Backtrack...
  3. FlachPlayer zeigt keine Umlaute

    FlachPlayer zeigt keine Umlaute: Hi, ich habe hier flashplugin-nonfree(1:2.8) am laufen, das zeigt mir aber statt öäü nur öäü, wenn ich [Alt]+[äöü] drücke, dann wird der...
  4. Keine Umlaute und falsche Farbe in Konsole

    Keine Umlaute und falsche Farbe in Konsole: Guten Morgen, wir haben mehrere Centos Server im Einsatz. Ich bin aber leider nicht so der Crack darin. Ich habe ein System CentOS 5.3 Final...
  5. Keine umlaute werden angezeigt in der Konsole

    Keine umlaute werden angezeigt in der Konsole: Hallo Leute, Habe folgendes Problem: In meiner Konsole werden einfach keine umlaute angezeigt. Schreiben kann ich sie jedoch, ich finde das...