Keine Maus / Tastatur nach opensuse10 install

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von HJ82, 27.11.2005.

  1. HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Bin Umsteiger und hab schon die ersten Probleme...

    Hab gerade openSUSE 10 installiert - alles problemlos soweit.
    Reboot, Start problemlos - nur funktioniert die Tastatur gar nicht und ich kann lediglich den Maus-Cursor bewegen, Tastenklicks bewirken nix.

    Hat irgendjemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Noch ein paar Infos.

    Hab die Install-Varianten mit KDE und Gnome versucht - erfolglos.
    Auto-Reparatur versucht - erfolglos.

    Beim Bootmanager und im Windows keine Probleme mit Maus oder Tastatur (auch bei der Installation nicht)

    Hardware
    AMD64 3200+
    ganz normale PS/2 Maus mit Scrollrad, ganz normale PS/2 Tastatur
    sonst: 1024 MB Ram, nVidia GeForce 6600LE, 200 GB Harddisk (2 Win-Partitionen, 1GB Swap, 19GB Root-Partition)

    Naja, und eben noob... keine Ahnung was ich machen soll bzw. worans denn überhaupt liegen könnte. (Schätz mal ohne Eingabegeräte kann man auch recht wenig machen - aber ich hab eben so gut wie keine Ahnung von Linux...)

    :hilfe2: Wär für jeden Hinweis dankbar...

    Grüsse Hofi
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Bei der Installation ging die Tastatur ?
    Wenn du abgesichert startest - geht sie dann auch noch ?
     
  5. HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Installation gingen Maus und Tastatur einwandfrei.

    Beim abgesicherten Modus kommt ja gleich noch eine Kleinigkeit dazu

    Beim Login kann ich noch den username eingeben, problemlos bestätigen und ab der Eingabeaufforderung für das Passwort kann ich nichts mehr eingeben - kein Login möglich... aber die Tastatur funktioniert - STRG-ALT-ENTF hat das getan was ich als Win-User gewohnt war... runterfahren.

    Er hat da einfach keine Zeichen eingegeben...

    Ich bin ratlos...:think:
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  7. #6 HJ82, 27.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2005
    HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der erste Thread klingt so als obs zu meinem Problem passen würde.

    Hab nur ein Problem. Dafür ein anderes nicht mehr.

    Die gute Nachricht:
    Der abgesicherte Modus startet... war nur die Login-Variante nicht gewohnt (so ganz ohne Sternchen) und dürfte mich einmal vertippt haben oder so...
    Auf jeden Fall gehts jetzt und die Tastatur funktioniert einwandfrei in Kommandozeilending. :)

    Die schlechte Nachricht:
    Ich fang mir dem Thread nix an, da ich momantan noch nix mit Linux-Commandos anfangen kann (mir noch völlig fremd) Ich kenn die Befehle nicht, die Syntax nicht, usw. - hilflos...

    Frage: Könnts was nutzen, wenn ichs mit Gnome statt KDE versuche? Ohne GUI fühl ich mich wie ein komplett hilfloses Neugeborenes in der Linux-Welt...

    Lg Hofi
     
  8. rasade

    rasade Eroberer

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Runkel
    Suse Maus/Tastatur

    Moin,

    wenn Du Dich im abgesicherten Modus befindest starte doch als (user root) sax2.

    Gruß
    Rainer
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mir fehlen einfach noch absolute Basics...

    Ich werd mich erstmal auf der shell ein bißchen durchackern, mal SelfLinux durchgehen und schauen was geht.

    Danke erstmal für die Hilfe. Aber jetzt ist erstmal Studium angesagt :)

    Meld mich falls ich dann noch immer Probleme habe...
     
  11. HJ82

    HJ82 Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok... bin wieder da!

    Hab ein bißchen herumprobiert mit der Installation und bin dann (bei der Inst. ohne ACPI) tatsächlich soweit gekommen, dass Suse mit KDE funktioniert!
    ...allerdings für gerademal so 6-7 sek. Dann wieder die alte Geschichte - nix geht!

    Maus - Cursor bewegt sich, Rest nicht...

    Hab auch probiert statt KDE Gnome als GUI zu installieren - selbes Problem. Aber vielleicht habt ihr da Ideen...

    Kann's vielleicht mit der Hardware zu tun haben?
    Hab internen card-reader, an den USB-Ports Drucker, Bluetooth-Dongle, ZIP-Drive angehängt.
    Motherboard is Asustek AS804, Geforce LE6600, AMD64 3200+, 1GB RAM.
    Installiert hab ich Suse auf einer 19GB Partition und 1 GB swap-Partition dazu...

    Und im fail-safe mode kann ich arbeiten - weiß aber nichtmal wo ich irgendwelche Log-Dateien finden könnte die ich weitergeben könnte.

    So - das wars mal an Infos...

    Grüsse an alle - Hofi
     
Thema:

Keine Maus / Tastatur nach opensuse10 install

Die Seite wird geladen...

Keine Maus / Tastatur nach opensuse10 install - Ähnliche Themen

  1. Remote Installation (kein Monitor, keine Tastatur, keine Maus...)

    Remote Installation (kein Monitor, keine Tastatur, keine Maus...): Hallo zusammen Ich habe bei mir zu Hause einen kleinen NSLU (http://www.nslu2-linux.org/) herumstehen auf welchem ich vor langer Zeit Debian...
  2. bei Debian Etch unter Gnome keine maus

    bei Debian Etch unter Gnome keine maus: Hi @ all, ich habe mir gerade debian Sarge mit gnome installiert. da hat alles noch wunderbar funktioniert! seit dem ich ein upgrade auf etch...
  3. VNC Keine Maus und Tastatur Suse 10.1 KDE 3.5

    VNC Keine Maus und Tastatur Suse 10.1 KDE 3.5: Hallo, möchte von Windows aus auf eine Linux PC über VNC zugreifen. Ich sehe zwar den Bildschirm, kann aber weder Tastatur noch Maus...
  4. Keine Maus/Tastatur

    Keine Maus/Tastatur: Hallo! ICh hab ein Problem mit Suse 10.0 mit KDE. Als ich heute meinen Rechner hochfuhr, ging die Maus nicht mehr (ich habe eine Funkmaus...
  5. Keine Bildschirmausgabe nach Installation

    Keine Bildschirmausgabe nach Installation: Hallo. Ich bin Neuling in Sachen Linux und habe mir nun mal Mandrake-Linux 9.1 installiert, weil ich hört es sei recht Anwender-freundlich....