keine 3D-unterstützung bei ATI RAGE PRO

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von eumeb, 29.08.2003.

  1. eumeb

    eumeb Tripel-As

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    unter SUSE 7.2 ging die 3D-beschleunigung noch, aber bei SUSE 8.2 meint SAX2, daß mit dieser grafikkarte 3D angeblich nicht möglich ist. :( was mache ich nun ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Würd ich auch gerne wissen. Ich brauch´s zwar nicht zwangsläufig, aber man will ja nicht doof sterben! Hat jemand eine Lösung??
     
  4. #3 redlabour, 01.03.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ein Kollege von mir sagte mir gerade das er unter SUSE 9.2 bei der RagePRO gar kein X erhält. Sind da tatsächlich noch generelle Probs bekannt ?

    Fehlermeldungen von ihm habe ich nun natürlich nicht - daher nur mal generell in den Raum geworfen.
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Eigentlich nicht wenn er den ATI Treiber ohne 3D nimmt.
     
  6. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Warum hab ich die 3D-Unterstützung eigentlich für XP (sowie unter win98 und w2k vorher auch) und für SuSE bzw. Linux nicht? Gibt´s da ´ne rationelle Erklärung für?
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Frag ATI :)
    Aber es gibt ein OpenSource Projekt für die Rage Chipsätze -> http://gatos.sourceforge.net/supported_cards.php
     
Thema:

keine 3D-unterstützung bei ATI RAGE PRO

Die Seite wird geladen...

keine 3D-unterstützung bei ATI RAGE PRO - Ähnliche Themen

  1. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  2. BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  3. RoboVM keine freie Software mehr

    RoboVM keine freie Software mehr: RoboVM, Hersteller der gleichnamigen Entwicklungsumgebung für Mobilsysteme, hat die Lizenz von der GPL in eine proprietäre Lizenz gewandelt. Nach...
  4. Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele

    Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele: Der Betreiber der Steam-Plattform, Valve, hat einer Reihe von Spielen die Kennzeichnung entzogen, wonach das Produkt unter Linux oder SteamOS...
  5. Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele

    Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele: Der Betreiber der Steam-Plattform, Valve, hat einer Reihe von Spielen die Kennzeichnung entzogen, wonach das Produkt unter Linux oder SteamOS...