kein TV Bild & sporadisches nicht starten

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von OSP-User, 12.02.2006.

  1. #1 OSP-User, 12.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2006
    OSP-User

    OSP-User Eroberer

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    ich habe zur Zeit zwei mehr oder minder schlimme Probleme mit meinem Debian System.

    Zum ersten:
    Nachdem ich heute den aktuellen ATI Grafiktreiber 8.22.5 für meine Radeon 9800 Pro installiert habe starten weder tvtime noch xawtv korrekt. Das heißt, in diesem Fall wenn ich den Starter für TVTIME betätige kommt kurz ein Fenster, was sich aber sofort wieder schließt.
    In der Konsole erscheint folgender Fehler:
    Code:
    Lese Konfiguration aus /etc/tvtime/tvtime.xml
    Lese Konfiguration aus /home/christoph/.tvtime/tvtime.xml
    xvoutput: No XVIDEO port found which supports YUY2 images.
    
    *** tvtime requires hardware YUY2 overlay support from your video card
    *** driver.  If you are using an older NVIDIA card (TNT2), then
    *** this capability is only available with their binary drivers.
    *** For some ATI cards, this feature may be found in the experimental
    *** GATOS drivers: http://gatos.souceforge.net/
    *** If unsure, please check with your distribution to see if your
    *** X driver supports hardware overlay surfaces.
    
    Nun zum zweiten, wesentlich schlimmeren Problem:
    Von Anfang an hatte ich das Problem, dass mein System sporadisch nicht durchstartet, und nach dem Punkt in dem er die Festplatten und Optischen Laufwerke erkennt fest hängt.
    Wenn er denn mal durch läuft kommt dannach die Meldung, dass er die Hardware-Module lädt, aber wie gesagt, zu diesem schritt kommt er meistens nicht.
    Ich tippe ja auf die fstab, aber bin mir nicht ganz sicher und kann da auch keinen fehler finden.

    Zudem kommt ab und an noch die Meldung, dass mein Root Laufwerk fehler enthält, was aber nach einem Neustart nicht mehr der Fall ist :hilfe:

    Vielen Dank für die Hilfe...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dein Boot-Problem klingt fuer mich sehr nach einem Hardware-Fehler der Festplatte. Mal fsck mit Badblock-Test rueber laufen lassen?
     
  4. #3 OSP-User, 13.02.2006
    OSP-User

    OSP-User Eroberer

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Die Platte wurde schon ausgetauscht, da dies auch MEIN erster Tipp war. Hat leider nix gebracht.
    fsck werd ich trotzdem nochmal drüber laufen lassen... danke
     
  5. #4 avaurus, 13.02.2006
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    wenn dein Rechner nicht startet, kann es sein, dass dein Netzteil zu schwach ist.
     
  6. #5 OSP-User, 13.02.2006
    OSP-User

    OSP-User Eroberer

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Er startet nicht korrekt durch... starten tut er schon, nur nicht bis zum OS... :think:

    Denke allerdings nicht, dass es am NT liegt... werds aber mal checken, denn ich hab hier noch ein 600W NT rumliegen.
     
Thema:

kein TV Bild & sporadisches nicht starten

Die Seite wird geladen...

kein TV Bild & sporadisches nicht starten - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. kein Vollbild unter Virtualbox

    kein Vollbild unter Virtualbox: Hallo Community, versuche unter Debian Jessie mittels VirtualBox Fedora auszuführen. Hat tiptop geklappt. Leider zeigt die VM Fedora stur in...
  3. debian squeeze KEIN bildschirmschoner

    debian squeeze KEIN bildschirmschoner: hallo zusammen unter debian6/gnome kann man nicht mal wählen dass main KEINEN bildschirmschoner will. (was zum teufel ist denn das für ein...
  4. Sun Ulra 60 mit CV-130B kein Bild

    Sun Ulra 60 mit CV-130B kein Bild: Habe eien Sun Ulra 60 mit Aten CV-130B Adapter gekauft aber leider bekomme ich kein Bild. Viellicht weiß ja er was,:)
  5. Kaffeine kein Bild

    Kaffeine kein Bild: Hallo, Ich habe Kaffeine jetzt monatelang zum fernsehen und Filme gucken auf meinem Ubuntu 10.04 LTS verwendet. Seit heute kann ich weder Filme...