Kein Sound bei KDE

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von camperwolf, 15.02.2006.

  1. #1 camperwolf, 15.02.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leudde, :hilfe2:

    seid einer Woche habe ich KDE, bin auch schon relativ davon überzeugt. Allerdings habe ich noch kein Sound.Ein Bekannter sagt mir, das die aRts-Meldung (kommt bei jedem Start) einen Fehler beim Intialisieren sacht.

    "device /dev/dsp cannot be open (no such device). The sound server will continue using the null output device"

    Ich denke das heißt das die Soundkarte noch nicht installiert ist(oder auch nicht????).

    Wäre über jede Hilfe dankbar.

    Benjamin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 15.02.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Führ mal alsamixer aus.

    Was passiert?

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 camperwolf, 16.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Moin, das geht alles nicht.
     
  5. #4 camperwolf, 14.03.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn ich alsamixer ausführe macht er nix. Wenn ich es aber in der Konsole ausführe sacht er mir:

    alsamixer: function snd_ctl_open failed for default: No such device

    Was kann ich jetzt machen?

    Beim Hochfahren zeigt er mir “Setting up ALSA...done (not loaded)” an und beim Runterfahren “Shutting down ALSA...done (not loaded)” an. Alle andern Programme macht er mit “Stopping...” zu

    Benny
     
  6. #5 Edward Nigma, 14.03.2006
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Schau mal in /etc/group ob der User auch in der Gruppe Audio ist.
    Benutzt du eigentlich Alsa im Kernel oder hast du Alsa-Driver installiert?
     
  7. #6 DennisM, 14.03.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Nein daran wird es nicht liegen, da es /dev/dsp nicht gibt, er hat einfach vergessen seine Soundkarte in den Kernel einzubinden.


    MFG

    Dennis
     
  8. #7 camperwolf, 14.03.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo DennisM,

    wie kann ich denn die Soundkarte in den Kernel einbinden?

    @ Edwar Nigma: Der User ist auch in audio

    Gruß Benny
     
  9. #8 DennisM, 14.03.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Schonmal das Gentoo Installationshandbuch gelesen?

    zB per make menuconfig.

    MFG

    Dennis
     
  10. #9 Pond247, 15.03.2006
    Pond247

    Pond247 Doppel-As

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Welche Distribution hast du denn überhaupt? Und was für eine Soundkarte es ist wäre sicher auch interessant...
     
  11. #10 old-dad, 15.03.2006
    old-dad

    old-dad old-dad

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mit Blick aufs Meer
    hi,
    ein paar infos zur hardware und zur distribution wären schon hilfreich......
    sonst wirds rumgestochere im dunkeln.
    lspci sagt dir z.bsp. unter anderem, was du für ne soundkarte hast.

    übrigens hab ich auch schon erlebt, daß alsa gar nicht will, dann wäre zumindest oss eine alternative, wenn du dich nicht davor scheust, deinen kernel selbst zu backen.
     
  12. #11 camperwolf, 16.03.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Distribution: KDE

    Multimedia audio controller: Silicon Integrated Systems [SiS] SiS PCI Audio Accelerator (rev 02)

    Kernel: 2.4.27-2-k7
     
  13. #12 Bâshgob, 16.03.2006
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ähemmm.... KDE ist mitnichten eine Distribution.
    Also, was ham wa denn?
    [] SuSE/OpenSuSE
    []Fedora/Rathead
    [] Mandriva
    []Debilian
    [] (K)Ubuntu
    [] ...
     
  14. #13 Apulanta, 16.03.2006
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH

    KDE ist keine Distribution. Eine Distribution ist sowas wie Suse, Debian, Mandriva etc.

    Edit: da war mal wieder einer schneller ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 camperwolf, 16.03.2006
    camperwolf

    camperwolf Linux-Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Alles klaro.

    Ich habe ja Debian ;-)

    Gruß
     
  17. #15 wesPe56, 16.03.2006
    wesPe56

    wesPe56 Eisschollenbesetzer

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NDS
    Moinsen,

    nur noch mal zur Erinnerung bzw. Erweiterung Deines Wissens:

    Ich hoffe doch für Dich, Du weißt noch welche Distri Du installiert hast. :devil:

    OT
    Nachdem ich gestern bei Stern-TV gesehen habe, was die Leute alles nicht wissen, wundert mich fast gar nichts mehr in diesem Land.

    wesPe56
     
Thema:

Kein Sound bei KDE

Die Seite wird geladen...

Kein Sound bei KDE - Ähnliche Themen

  1. Kein Sound im Spiel - OpenAL error

    Kein Sound im Spiel - OpenAL error: Ich hab in einem Spiel leider keinen Sound. In der Konsole kommt in einer Endlosschleife immer diese Meldung: OpenAL error: 40964 (Audio_Tick...
  2. kein Sound bei sämtlichen Distributionen...

    kein Sound bei sämtlichen Distributionen...: Mahlzeit an alle UB-Leser, Ich habe ein Notebook von Dell (Alienware) [M17xR4]. Die verbaute Soundkarte hört auf den Namen "Creative Sound...
  3. Debian 6, kein Sound über Boxen, Über Kopfhörer schon.

    Debian 6, kein Sound über Boxen, Über Kopfhörer schon.: Moin Moin, ich habe ein mehr oder weniger großes (für euch wohl kleines?) Problem. Ich bekomme keinen Sound mehr aus meinen Laptop-Boxen. Aus...
  4. Debian Unstable kein Sound mehr auf einmal

    Debian Unstable kein Sound mehr auf einmal: Hallo Leute, ich bin nun seit ein paar Stunden am Verzweifeln! Ich habe alle Wiki/Tips/usw im Netzt abgegrast, kann aber nicht zu meinem Problem...
  5. Kein Surround Sound

    Kein Surround Sound: Hi, ich bekomme unter Totem, Xine und VLC keinen Surround Sound. In der Konsole funktionierts. Unter Totem ist 5.1 Kanal eingestellt. Mit:...