kein internet bei chello

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von xio, 09.05.2006.

  1. xio

    xio Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hy, is mein erster thread also bitte net so streng sein wenn was net passt :P

    Mein inet provider is chello (.at) besitze ausserdem nen netzwerkhub an dem 3 pc hängen.
    Also hab letzte woche auf meinen notebook fedora5 oben, und konnte ohne große probleme eine internet verbindung aufbauen.

    hab mir nun suse linux 10 drauf gespielt, nun funktioniert leider mein inet gar nicht mehr.

    hab zuerst versucht die ip wie normal immer direkt per dhcp anzufordern, dies funktionierte überhaupt nicht, nun habe ich alles manuell eingetragen via yast (ip, gateway, dns)

    jetzt allerdings bekomm ich keine fehlermeldung mehr im browser jez sucht und sucht er vergeblich die seite aber es passiert nichts.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    (auf meinen anderen 2 pc funktioniert die internet verb. nur halt unter winxp)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoernchen, 09.05.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    chello... mein persoenlicher alptraum :-)

    bekommst du denn ueberhaupt eine ip ? (ifconfig -a)
    hatte regelmaeßig mit fedora core 4 die probleme daß der dhcp-server de facto nie geantwortet hat, bei slackware/openbsd funkts einwandfrei.
    ich wuerde dir bei chello generell anraten, die ip fix festzulegen da sich der dhcp-server regelmaeßig verabschiedet.
    die mac-adresse der netzwerkkarte ist chello aber schon bekannt oder ?
    wegen dem hub : hast du chello-plus ?
     
  4. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hallo xio
    Darf man Fragen warum du von Fedora wieder weg bist? Wenn dir KDE gefehlt hat das hättest du ja nachinstallieren können.
    Wird deine Netzwerkkarte denn erkannt? Ist die vieleicht noch nicht richtig konfiguriert?
     
  5. xio

    xio Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hm habs schon auf beiden wegen versucht übern dhcp bzw. die ip selbst reingeschrieben (gateway auch usw.) nur bin mir halt nicht sicher ob ich beim hostnamen, domainname (?) das richtige eingetragen hab :/
    ya mac adresse is bekannt und hab chello plus

    ähmm ich wüsst nicht was ich noch bei der netzwerkkarte anders konfigurieren müsste als nach der installation scho war
     
  6. #5 hoernchen, 10.05.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    machs mal so : mit knoppix booten, ifconfig -a als root ausfuehren, alles abschreiben. dann in fedora als root in der konsole "setup" eingeben und dann beim netzwerk alles eintragen.
     
  7. #6 xio, 11.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2006
    xio

    xio Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    bei fedora funktioniert ja alles, nur unter suse halt net.....

    edit:

    jez geht alles, keine ahnung wieso, aber es geht :)
    danke für die hilfe
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

kein internet bei chello

Die Seite wird geladen...

kein internet bei chello - Ähnliche Themen

  1. Kein Internet mehr

    Kein Internet mehr: Hallo Habe ein Inetproblem mit Archlinux, 64Bit System Bisher lief alles super, dhcp vom Router mit stat. IP per MAC, MAC wurde geändert ....
  2. XEN - 2 Netzwerkkarten, 2 Bridge, keine Internetverbindung

    XEN - 2 Netzwerkkarten, 2 Bridge, keine Internetverbindung: Hallo, ich hab ein Problem. Habe einen Server mit Debian - Squeeze installiert. In dem Server sind zwei Netzwerkkarten. Eine bekommt die IP über...
  3. Keine Internetverbindung unter Arch

    Keine Internetverbindung unter Arch: Moin, ich habe vor nach dem Hardwareupdate mir wieder Arch neu zu installieren. Bei der Installation kann man ja sein Netzwerk angeben und die...
  4. Petition: Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten

    Petition: Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten: Seit dem 04.05.2009 läuft auf https://epetitionen.bundestag.de/ eine offizielle Petition gegen die Indizierung und Sperrung von Internetseiten,...
  5. Keine Verbindung zum Internet unter Arch

    Keine Verbindung zum Internet unter Arch: Moin, ich habe gestern Arch Linux 2009.2 neu installiert und meine Netzwerkkarte so eingerichtet das alles läuft. Nach dem ich heute den...