kein firefoxicon

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von oyster-manu, 29.05.2004.

  1. #1 oyster-manu, 29.05.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    ich habe firefox 0.8 (official release) unter suse 8.0. aber es wird in der fensterleiste nie das firefoxicon sondern immer das X-icon angezeigt. auch nach nochmaligem download des official release bleibt das firefoxicon weg. woran liegt das?

    ps: unter win98 hab ich das selbe problem, nur dass nich das X-icon sondern das winicon angezeigt wird.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 29.05.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  4. #3 marcelcedric, 29.05.2004
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
    Ist dir das so wichtig, dass das FireFox Icon anstatt das "X" angezeigt wird? o_O

    mfg
     
  5. #4 redlabour, 30.05.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Wäre es mir auch - so sieht es einfach nicht "richtig" aus !
     
  6. #5 DennisM, 30.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    LOL also bei mir geht das wunderbar ichh hab nen icon inner taskleiste und wenn ich das starte is dann das firefox icon da (welche version hast du die mit xft oda nur gtk?)

    //edit: Firebird is doch Firefox seit der version 0.8 heißt firebird firefox.

    GrEeTz

    Dennis
     
  7. #6 oyster-manu, 31.05.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    @redlabour: ich hab meinen firefox von mozilla.org, da müsste eigentlich ein icon dabei sein.
    @11dennis: ich hab leider keine ahnung ob ich den mit xft oder nur mit gtk genommen hab. wie kann ich das im nachhinein rausfinden? (was bringt einem eigentlich xft?)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 bananenman, 31.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2004
    bananenman

    bananenman Routinier

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    edit:/ sorry - total falsch verstanden. vielleicht hätte ich mir das bild vor dem posten anschauen sollen. die gtk2+xft-version sollte das eigendlich machen.

    warum gibst du das icon nicht händisch an? es liegt direkt im programmordner unter icons.

    bananenman
     
  10. #8 DennisM, 31.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    also bei xft gibts schrift antialising oda wie das heißt und es is irgendwie kompatibler zu KDE kA wieso

    //edit: das icon liegt doch im prog ordner unter icons also bei mir /home/dennis/Programme/firefox/icons

    ich hab firefox daher ===> www.firefox-browser.de

    GrEeTz

    Dennis
     
Thema:

kein firefoxicon

Die Seite wird geladen...

kein firefoxicon - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. Torvalds: »Kein Porno unter Linux«

    Torvalds: »Kein Porno unter Linux«: Ohne eine größere Ankündigung hat Linus Torvalds im Zuge des aktuellen Merge-Fensters einen Patch der Gruppe »Gesellschaft gegen Porno« in den...
  3. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  4. BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akute Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...
  5. RoboVM keine freie Software mehr

    RoboVM keine freie Software mehr: RoboVM, Hersteller der gleichnamigen Entwicklungsumgebung für Mobilsysteme, hat die Lizenz von der GPL in eine proprietäre Lizenz gewandelt. Nach...