KDE4 Konfiguration nach Crash

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von AcidZero, 21.03.2009.

  1. #1 AcidZero, 21.03.2009
    AcidZero

    AcidZero Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe folgendes Problem: nach dem Start von Amarok ist KDE4 abgestürzt und hat sich neugestartet. Nach dem Wiedereinloggen waren aber meine Settings für die Kontrolleiste total verhunzt. Die Uhr war nicht mehr am rechtern Bildschirmrand, Icons für Dolphin, etc. waren gar nicht mehr da. Und auch der "Desktop Folder", in dem die Programm-Icons direkt auf der Arbeitsfläche angezeigt werden war nicht mehr da, obwohl im Verzeichnis /home/marc/Desktop alle Files da waren.
    Die einzige Möglichkeit, die mir bisher geholfen hat, war, den User per yast zu löschen und dann wieder neu anzulegen.
    Eigentlich müßte das doch einfacher gehen. Die Einstellungen sind doch garantiert irgendwo gespeichert, so dass man sich die backupen könnte, oder?
    Weiß jemand weiter?
    Ach so: ich habe OpenSuSE 11.1 mit KDE 4.2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Config-Dateien liegen in ~/.kde4/share/config, meist reichen die mit "plasma" im Namen.
     
Thema:

KDE4 Konfiguration nach Crash

Die Seite wird geladen...

KDE4 Konfiguration nach Crash - Ähnliche Themen

  1. Kickstarter: Kampagne für KDE4 gestartet

    Kickstarter: Kampagne für KDE4 gestartet: Eine neue Kampagne will mit einer direkten Portierung von KDE4 auf die neue Version von Qt die Fortsetzung der Philosophie der alten Umgebung...
  2. Verdächtiger Startvorgang, Freeze wenn KDE4.

    Verdächtiger Startvorgang, Freeze wenn KDE4.: Hallo. Ich wollte eben meine FreeBSD-Maschine booten, beim Startvorgang fallen mir einige Verrücktheiten auf:...
  3. Upgrade auf KDE4.5 bei openSUSE 11.3

    Upgrade auf KDE4.5 bei openSUSE 11.3: Hallo, Hier meine erfahrungen von gestern mit der installation von KDE 4.5. Nach der 1-Click-Installation und auflösen aller Abhängigkeiten...
  4. Kurztipp: Window-Manager unter KDE4 ändern

    Kurztipp: Window-Manager unter KDE4 ändern: Standardmäßig verwendet KDE den hauseigenen KWin. Möchte man einen anderen WindowManager verwenden, so ist das natürlich möglich, allerdings ist...
  5. Wo ist denn K9Copy abgeblieben? KDE4

    Wo ist denn K9Copy abgeblieben? KDE4: Wo ist denn K9Copy abgeblieben? Und was wäre denn eine Alternative, vorzugsweise GUI! sorry! google hat doch noch ausgespuckt, mit dem richtigen...