KDE4.1 Miniprogramme auf'm Desktop

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von gt4raser, 31.07.2008.

  1. #1 gt4raser, 31.07.2008
    gt4raser

    gt4raser Foren As

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Und wiedermal eine Frage von mir zu openSUSE11.0 und KDE 4.1. :(

    Warum lassen sich bei mir nicht alle Miniprogramme installieren? Wenn ich auf neue hinzufügen gehe, z.B. aus dem Netz, kann ich diese zwar lt. Anzeige de- oder installieren aber die erscheinen nicht aufm Desktop. ZB das Wifi Miniprogramm.
    Aber auch bereits vorhanden Miniprogramme lassen sich nicht alle starten. zB der Globus. :hilfe2:
    Aber die analoge Uhr geht wiederrum.

    So viele Fragen und so wenig Zeit. ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schorsch312, 31.07.2008
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Du bist nicht der Einzige mit dem Probelm, geht bei mir auch nicht.
    Gruß, Georg
     
  4. #3 Stollentroll, 31.07.2008
    Stollentroll

    Stollentroll Schattenparasit

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das Problem nur auftritt, wenn du dir ein Plasmoid aus dem Netz installieren willst:
    Da wird nur der Quellcode runtergeladen.
    Lösung: auf KDElook das Plasmoid raussuchen und kompilieren, eine Anleitung sollte dabei sein.
     
Thema:

KDE4.1 Miniprogramme auf'm Desktop