KDE3.1.4 auf Woody

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von tuxlin, 23.12.2003.

  1. tuxlin

    tuxlin Eroberer

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    ich habe auf DEbian3.0r2 das vorhandene KDE reinstalliert, in den Userverzeichnissen Ordner .kde gelöscht,
    in sources.list folgende Zeile zugefügt:
    deb ftp://ftp.de.kde.org/pub/kde/stable/3.1.4/Debian stable main.

    Dann apt-get update && apt-get install kdesktop kdeadmin kdenetwork kdeutils ausgeführt.

    Hat auch wunderbar geklappt.
    KDE3 läßt sich auch prima starten. Nach dem Start stürzt es jedoch immer ab. Offenbar beim Versuch, beim ersten Start das Hillfemenü anzuzeigen. Danach poppen einige Fehlermeldungen hoch (zu schnell um was z uerkennen), danach ist das kpanel weg. KDE ist zwar noch da, reagiert aber auch keine Maus- oder Tastatureingaben mehr und kann nur durch strg+alt+backspace entfernt werden.

    Aus XFCE lassen sich auch KDE-Anwendungen nicht sauber starten. Sprich: es kommen jede Menge kurze Fehlermeldungen.

    Hat jemand ähnliche ERfahrungen? Hat jemand Tips bzw. Hinweise, was man prüfen sollte?

    Danke vorab & merry xmas :)

    Bye

    tuxlin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 23.12.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    liegt wahrscheinlich an nicht aufgelösten abhängigkeiten ....
    poste doch mal ein paar fehlermeldungen.
     
  4. #3 DaRaven, 23.12.2003
    DaRaven

    DaRaven Tripel-As

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    "Wahrscheinlich" fehlt dir kpersonalizer (o.ä.). Ich habe mich auch lange gefragt, wieso mein Desktop nicht richtig initializiert wurde beim ersten start.
     
  6. tuxlin

    tuxlin Eroberer

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke

    Hi,

    nicht.erfüllte Abhängigkeiten gibts laut apt-get install -f
    und
    apt-get check nicht.
    Ich werde mal checken ob sich was tut wenn ich kpersonalizer installiere (bin grade nicht zu hause) und poste gegebenenfalls die Fehler wenn das das Problem nicht löst.

    Frohes Fest ;)
     
Thema:

KDE3.1.4 auf Woody

Die Seite wird geladen...

KDE3.1.4 auf Woody - Ähnliche Themen

  1. Debian Woody (archiviert )

    Debian Woody (archiviert ): Debian Woody ist ins Archiv gewandert. http://archive.debian.org/dists/Debian-3.0/
  2. Hab 2 Woody Probleme... mit Postfix

    Hab 2 Woody Probleme... mit Postfix: Hi, ja Woody riecht schon ;-) aber "nerver touch a running system" oder so 1. Also ich hab da eine eMail server laufen mit dem Packet...
  3. PureFTPd unter Debian Woody

    PureFTPd unter Debian Woody: Salve Forum, erstmal: ich bin noch relativ neu in der Linux Welt und mache daher mit Sicherheit noch viele Anfänger FEhler, aber ich bin...
  4. Woody: Apache 1.3, PHP4, langsame Skriptausführung bei Vhosts

    Woody: Apache 1.3, PHP4, langsame Skriptausführung bei Vhosts: Woody: Apache 1.3, PHP4, langsame Skriptausführung bei Vhosts [gelöst] Tach zusammen, Der Titel schildert schonmal kurz mein Problem. Ich hab...
  5. Bonzai 2.3 / Woody / Nvidia Start von X

    Bonzai 2.3 / Woody / Nvidia Start von X: Hi, habe mir gestern das aktuelle Bonzai-Linux (MiniDebian) installiert. Jedoch bekomme ich die mittlerweile schöne Standard-Fehlermeldung :...