KDE zweite Betaversion erschienen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von redlabour, 22.07.2004.

  1. #1 redlabour, 22.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RlDdLeR, 22.07.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ein Glück hab ich genug Geld um mir nen 3,8 ghz rechner mit geforce 4 fx 5900 zu leisten.
     
  4. #3 LinuxSchwedy, 22.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Kennt jemand einen Server, den ich zum Update auf KDE 3.3 Beta 2 bei SuSE 9.1 per YaST hinzufügen kann ?

    Diese andere Hammer-Methode will ich net anwenden ... :D
     
  5. #4 redlabour, 22.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @LinuxSchwedy - missversteh das nicht. Aber SUSE ist halt nicht MDK !
    Das ging bei SUSE noch nie so einfach ! :))
     
  6. #5 LinuxSchwedy, 23.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    @redlabour: das macht nichts ... :))

    Ich habe jetzt unter SuSE 9.1 KDE 3.2.3 ohne jeglichen Stress am Laufen und habe überhaupt keinen Grund dazu, wegen KDE 3.3 Beta auf Mandrake umzusteigen ... :finger: :D

    PS: Wenn ich auf KDE 3.3 ganz heiß werde, werde ich das dann unter meinem Liebling, Slackware, installieren ... :)
     
  7. #6 redlabour, 24.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Leute - sieht es denn nun aus wie auf dem Screenshot aus oder ist das mit Add-Ons erstellt ?
     
  8. #7 LinuxSchwedy, 24.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich sauge gerade die KDE 3.3 Beta2-Pakete für Slackware. :)

    Heute abend werde ich mehr dazu sagen ... ;)
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Was erzählst du denn da ? Wenn man weiß wie es geht, gehts auch bei SuSE Supereinfach !

    Naja wie auch immer .... der Screenie schaut nett aus ... aber imho ist im kde 3.3 kein Drop-Shadow Support drinne.

    Vielleicht nutzt er ja den freedesktop-xserver von keith ...
     
  10. #9 redlabour, 24.07.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @devilz - danke für die Info.

    btw - ich meinte bzgl. SUSE und MDK das es halt kein apt-get o. urpmi für SUSE mit ´zig offenen Servern gibt.
     
  11. #10 Flamesword, 24.07.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Hey will auch!
    Woher hast du die Packete?
     
  12. #11 LinuxSchwedy, 24.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    KDE 3.3 Beta 2 für Slackware :)
     
  13. #12 LinuxSchwedy, 24.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, einige KDE-Versionen liessen sich bis jetzt einfach installieren ... Aber nicht immer, @devilz.

    Z.B. bei SuSE 9.0 der Umstieg von KDE 3.1.5 auf 3.2.0 hat viele Progs unbrauchbar gemacht, auf jeden Fall bei mir auf dem Rechner ... :rolleyes:
     
  14. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Na hoffentlich nicht! Was soll denn so 'n Mac OS X Abklatsch???
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 LinuxSchwedy, 24.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt finde ich ,dass KDE 3.3 Beta 2 optisch kaum anders ist als KDE 3.2.3 ...

    Ich muss noch gucken, ob irgendetwas an den Funktionen hinzu gekommen ist ...

    PS: Das Testen von neuen KDE-Versionen unter Slackware macht echt Spass ... Hatte bis jetzt nie Ärger gehabt ... :respekt:
     
  17. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    hmm.. also so wie auf dem Screenie sieht KDE 3.3 nicht aus *lol* zumal ich hier die 3.3 Beta 2 gerade auf der Platte laufen habe - das dort auf dem Shot könnte allerdings auch die 3.2er sein, halt mit ein paar Zusätze versehen. Die Windeco sowie Style ist definitiv Baghira - und der Drop-Shadow ein Patch, gibt es alles bei www.kde-look.org :devil:
     
Thema:

KDE zweite Betaversion erschienen

Die Seite wird geladen...

KDE zweite Betaversion erschienen - Ähnliche Themen

  1. Zweite Betaversion des Installers für Debian 8 »Jessie«

    Zweite Betaversion des Installers für Debian 8 »Jessie«: Nachdem Mitte August die erste Fassung erschienen war, erfolgte nun die Fertigstellung der zweiten Betaversion des Installers für Debian 8...
  2. Zweite Betaversion von Plasma 5

    Zweite Betaversion von Plasma 5: Das KDE-Projekt hat die zweite Betaversion von Plasma Next veröffentlicht. Bis zur offiziellen Veröffentlichung am 15. Juli sind die Anwender...
  3. Zweite Betaversion von Mozilla Persona veröffentlicht

    Zweite Betaversion von Mozilla Persona veröffentlicht: Die Mozilla-Entwickler bringen in der zweiten Betaversion von Persona mehr Geschwindigkeit und neue Funktionen. Weiterlesen...
  4. KDE SC 4.9.4 und zweite Betaversion von KDE SC 4.10

    KDE SC 4.9.4 und zweite Betaversion von KDE SC 4.10: Die KDE-Entwickler haben KDE SC 4.9.4, das vierte von mehreren vorgesehenen monatlichen Updates von KDE SC 4.9, sowie die zweite Betaversion von...
  5. Zweite Betaversion von FreeBSD 9.0

    Zweite Betaversion von FreeBSD 9.0: Fast zwei Jahre nach FreeBSD 8.0 haben die Entwickler des freien BSD-Betriebssystems die zweite Betaversion von Version 9.0 veröffentlicht. Die...