KDE-URL-plugin verschwunden

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von gropiuskalle, 08.08.2007.

  1. #1 gropiuskalle, 08.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich vermisse eine Funktion, die mutmaßlich mit meinem letzten KDE-upgrade (auf die Version 3.5.7, release 64.1) verschütt gegangen ist: bis gestern öffnete sich, wenn ich innerhalb einer KDE-Anwendung eine URL markierte, ein Kontextmenü, welches mir das Öffnen der URL in wahlweise Konqueror oder Firefox anbot (eventuell wurde mir auch noch was anderes angeboten, so genau weiß ich das nicht mehr). Ich fand das immer sehr nützlich bin bin sehr traurig, dieses feature nicht mehr vorzufinden, denn dadurch geht natürlich enorm viel Zeit mit dem Anpeilen der Adressleiste bzw. pasten der URL verloren, die ich lieber mit anderen Dingen verbringen würde.

    Relativ sicher bin ich mir, dass es sich dabei nicht um eine explizit konfigurierbare KDE-Option handelt, denn zumindest finde ich in KControl nichts, was eine solche Funktion herbeizaubern würde. Vielmehr glaube ich, dass mir irgendein plugin oder *extra-Paket abhanden gekommen ist, finde in meiner Paketverwaltung aber auch dazu keinen Hinweis.

    Weiß da jemand was?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Always-Godlike, 08.08.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    das Contextmenü das du beschreibst kenn ich nicht, habe aber ältere KDE's auch noch nie so richtig gesehen. Hab auch 3.5.7.

    Wenn du einstellen willst, das generell alle Links mit Firefox oder sonst irgendnem Browser geöffnet werden, gehe in Einstellungen > KDE-Komponenten > Komponentenauswahl > Webbrowser
     
  4. Gast1

    Gast1 Guest

    Schau mal nach, ob in Klipper "Aktionen aktivieren" gesetzt ist.

    Bei mir funktioniert das jedenfalls (selbes KDE-3.5.7-release).

    Greetz,

    RM
     
  5. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    :D
     
  6. #5 gropiuskalle, 08.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wirklich! Wenn man den Automatismus gewöhnt ist, fuchst einen das sehr, erstmal einen Konq / Firefox starten zu müssen bzw. dort hinüber zu wechseln, ggf. ein tab zu öffnen, die URL zu pasten und auf 'enter' zu drücken...

    Vielen Dank RAIN_MAKER, Dein Vorschlag gab mir das Menü zurück - Aktionen im Klipper aktivieren, schon geht das wieder. *freu* Bei der Gelegenheit schaue ich mir die Aktionsliste sowieso mal genauer an. Super Sache, sowas.
     
Thema:

KDE-URL-plugin verschwunden

Die Seite wird geladen...

KDE-URL-plugin verschwunden - Ähnliche Themen

  1. Raid5 spare nach rebuild "verschwunden"?

    Raid5 spare nach rebuild "verschwunden"?: Moin hätte da ne Frage die für Leute die sich damit auskennen wohl recht einfach zu beantworten sein sollte, allerdings spiele ich gerade das...
  2. verschwundene Dateirechte

    verschwundene Dateirechte: verschwundene Dateirechte in hfs+ Partition Es geht um eine Ide Festplatte,welche mit einem Usb Adapter am Pc hängt. Hfs+ Unterstützung habe...
  3. Kontrolleiste Internetverbindung verschwunden

    Kontrolleiste Internetverbindung verschwunden: Hallo liebes Forum, ich habe mich hier angemeldet, da ich gestern beim experimentieren meine Kontrolleiste zerschossen habe. Auf dieser war das...
  4. Sehr seltsam, Datei nur als user sichtbar, dann ganz verschwunden.

    Sehr seltsam, Datei nur als user sichtbar, dann ganz verschwunden.: Heute bin ich mal richtig ratlos. Ich hatte mir die neuesten Treiber fuer NVIDIA-Grafik:...
  5. xfce-extra/terminal verschwunden?

    xfce-extra/terminal verschwunden?: Moin, wollte mal wieder das terminal von xfce4 mergen weil mir xterm irgendwie in letzter zeit auf die nerven geht. Allerdings find ich das...