kde startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von oyster-manu, 14.08.2006.

  1. #1 oyster-manu, 14.08.2006
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    hallo.

    ich habe mir xfce runtergeladen und installiert (RPM). da es nicht bei KDE in der auswahlliste stand, habe ich einfach mal fluxbox angemacht und dort im xterm "xfce" eingetippt. xfce hat sich dann auch in fluxbox gestartet.
    das war allerdings wenig sinnvoll. ich hab dann xfce wieder geschlossen und mich aus fluxbox abgemeldet.

    heute mache ich den pc an und wil mich bei KDE anmelden. ich komme allerdings immer nach xfce (auch wenn ich fluxbox als WM aussuche). ich habe dann einfach unter xfce yast gestartet und das xfce-RPM deinstalliert und mich anschließend aus xfce abgemeldet.

    will ich mich aber nun von kdm aus anmelden, passiert nun gar nichts mehr (schwarzer bildschirm) und kdm wird wieder angezeigt.
    andere benutzer die nicht xfce benutzt haben, haben keine probleme sich unter KDE anzumelden.

    ich habe schon die ~/.xfce dateien gelöscht und auch im sysconfigeditor "kde" als letzten gestarteten WM eingetragen. es half aber alles nichts.

    wie komme ich nun wieder nach KDE?

    manu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schorsch312, 14.08.2006
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Ich vermute, dass die Befehle echo "exec startkde" > ~/.xinitrc und dann startx dein Problem beheben.
    Sichere BEVOR du das probierst die .xinitrc
    cp .xinitrc .xinitrc.old
    Wenn das nicht hilft poste mal deine alte .xinitrc.
    Gruß, Georg
     
  4. #3 oyster-manu, 14.08.2006
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    danke, hat geholfen!

    die datei war allerdings völlig von xfce verändert worden, ich hab daher einfach die backup-datei (.xinitrc.template) in die .xinitrc kopiert. jetzt klappt alles wieder.
     
Thema:

kde startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

kde startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. X startet nichtmehr

    X startet nichtmehr: Hallo, ich habe versucht CUDA und OPENCL mit meiner Graka zum laufen zu bekommen ... nun hängt er aber schon beim Booten bei "started Update UTMP...
  2. MySQL startet nicht mehr

    MySQL startet nicht mehr: [erledigt] MySQL startet nicht mehr Hallo zusammen, ich musste gestern das Backup von meinem Server einspielen, seit dem startet aber mysql...
  3. xserver startet nicht: no screens

    xserver startet nicht: no screens: Hallo Hab wohl bei einem meiner Debian-Sid System den xserver zerschossen. Screens not found. nvidia-kernel-dkms ist instaliert,...
  4. Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung

    Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung: [gelöst] Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung nachdem ich mit Muon mein System (Kubuntu 13.10 , KDE 4.11.3) aktualisiert habe,...
  5. GDM startet XFCE nicht

    GDM startet XFCE nicht: Hallo, ich setze gerade ein Debian Testing ein und seid dem letzten dist-upgrade lässt sich XFCE nichtmehr auas GDM starten. Wenn ich in der...