KDE startet nicht mehr (X stürtzt ab)

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Gast1, 28.06.2008.

  1. Gast1

    Gast1 Guest

    Hi
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich wollte gerade Musik hören, allerdings hatte ich kein sound :(
    Aus diesem Grund habe ich einfach den PC neu gestartet (hatte schonmal das Problem, welches ich auf diese weise beheben konnte)

    Jedenfalls wollte ich mich wie immer einloggen, allerdings geht das nun nicht mehr :(

    problem:
    Nachdem ich das Passwort eingegeben habe, und enter drücke, wird der Bildschirm schwarz, und nach einiger zeit erscheint der loginbildschirm wider :(

    In der shell kann ich mich noch einloggen (scheibe gerade per w3m)

    wo liegt das Problem? Wonach muss ich suchen?

    Achja, meine Festplatten sind voll, deshalb dachte ich, X kann keine tmp-files mehr erstellen. Ich habe allerdings 2 images von meiner Platte gelöscht (die ich zufor dort draufgeschpackt habe). Hat aber leider nichts gebracht :(

    Zum System: openSuSE 10.2 x86 mit KDE 3.5

    Und noch etwas: Habe auch versucht, statt KDE TWM zu starten, aber leider tritt das selbe problem auf :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bruno

    bruno Jungspund

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Exisitiert in deinem Home-Verzeichnis eine Datei .xinitrc oder eine Datei .xsession? Falls ja, gibt es eine gleichnamige Fehlerdatei, z. B. .xsession-errors? In diesem Fall findest du einen Hinweis auf den Fehler in dieser Datei. Falls keine Fehlerdatei aber eine der beiden anderen Dateien existiert bennene doch diese einfach mal um und versuche es nochmals mit der Anmeldung.
    Falls keine der beiden Dateien existiert hilft eventuell eine Blick in die man-Page von kdm um herauszufinden, welche(s) Script(e) bei einer erfolgreichen Anmeldung ausgeführt wird/werden.
    Ebenfalls ein Blick wert ist die Logdatei des X-Servers, zu finden unter Xorg.0.log
     
  4. Gast1

    Gast1 Guest

    Scheinbar gibt es immernoch probleme mit den Festplattenspeicher :(
    die oben beschriebenen tätigkeiten mit den images habe ich auf der home-partition gemacht...
    von welchen device ist da die rede? ich habe keine programme installiert, nur eben ein image auf meine home-partition kopiert, und das ist bereits wieder runter.

    Kann es sein, dass das system irgendwo ein backup gemacht hat? (habs mit "rm usb.img" gelöscht)

    Und was bedeutet das mit der "input method"? aber ich vermute, dass auch da ggf speicherprobleme für verantwortlich sind... Ich habe absolut nichts an irgendwelchen input-sachen gemacht. Keine hardware geändert, keine treiber umkonfiguriert oder sonst was...:wq
     
  5. bruno

    bruno Jungspund

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Die Input-Meldungen sind nicht das Problem, sondern die letzte Zeile: X kann keine temporären Dateien anlegen weil kein Speicherplatz zur Verfügung steht. Du musst auf der/den Partition(en) wo /tmp und /var/tmp liegen Platz freischaufeln. Am Besten überprüfst du mit df -h mal den Füllstand deiner Partitionen. Und wirf mal einen Blick in die beiden Temp-Verzeichnisse, ev. liegen da Altlasten rum welche du löschen kannst.
     
  6. Gast1

    Gast1 Guest

    Hat Funktioniert :) :)
    Vielen Dank
     
Thema:

KDE startet nicht mehr (X stürtzt ab)

Die Seite wird geladen...

KDE startet nicht mehr (X stürtzt ab) - Ähnliche Themen

  1. X startet nichtmehr

    X startet nichtmehr: Hallo, ich habe versucht CUDA und OPENCL mit meiner Graka zum laufen zu bekommen ... nun hängt er aber schon beim Booten bei "started Update UTMP...
  2. MySQL startet nicht mehr

    MySQL startet nicht mehr: [erledigt] MySQL startet nicht mehr Hallo zusammen, ich musste gestern das Backup von meinem Server einspielen, seit dem startet aber mysql...
  3. xserver startet nicht: no screens

    xserver startet nicht: no screens: Hallo Hab wohl bei einem meiner Debian-Sid System den xserver zerschossen. Screens not found. nvidia-kernel-dkms ist instaliert,...
  4. Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung

    Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung: [gelöst] Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung nachdem ich mit Muon mein System (Kubuntu 13.10 , KDE 4.11.3) aktualisiert habe,...
  5. GDM startet XFCE nicht

    GDM startet XFCE nicht: Hallo, ich setze gerade ein Debian Testing ein und seid dem letzten dist-upgrade lässt sich XFCE nichtmehr auas GDM starten. Wenn ich in der...