KDE, Gnome, etc.

Dieses Thema im Forum "Sonstige Window Manager" wurde erstellt von ilja, 08.04.2004.

  1. ilja

    ilja Foren As

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    New York City
    hallo,

    welches desktop wuerdet ihr mir am besten empfehlen fuer mandrake?
    einen KDE, Gnome, oder andere?
    habe einen Laptop P3 500MHz mit 320 SD-RAM.

    thx,
    ilja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Luzifer, 08.04.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Ich würde dir xfce empfehlen. Ist echt schnell und leicht zu bedienen.
    www.xfce.org
     
  4. #3 daniel.h, 08.04.2004
    daniel.h

    daniel.h IT-ler

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Sindelfingen
    Wenn du mehr auf schlanke Desktops stehst, dann nimm xfce, fluxbox, blackbox....
    Falls du aber mehr auf Benutzerfreundlichkeit stehst, dann nimm kde oder gnome....
    Ich würde weil ja grad gnome 2.6 drausen ist, gnome nehmen.
    Find ich schöner, KDE ist aber au net schlecht :)
     
  5. #4 qmasterrr, 08.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    soll das jetzt heißen das fluxbox nicht benutzer freundlich is?
    ich benutze es und es ist freundlich zu mir :D
     
  6. #5 daniel.h, 08.04.2004
    daniel.h

    daniel.h IT-ler

    Dabei seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Sindelfingen
    Ich benutze es ebenfalls... aber man muss mehr per Hand machen als mit KDE (obwohl... wenn man yast hat... ) :)
     
  7. #6 qmasterrr, 08.04.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also wenn man sich es einmal alles eingestellt hat kann es sehr kompfortabel sein
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. null

    null Foren As

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    pekwm
     
  10. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    3 Euro ins Phrasenschwein, aber: "Probieren geht über studieren!"
    Allgemeingültig kann man sowas sowieso nicht beantworten! Und Entscheidungsfindend sind die Antworten auf solche Fragen ja wohl auch kaum! ;)
     
Thema:

KDE, Gnome, etc.

Die Seite wird geladen...

KDE, Gnome, etc. - Ähnliche Themen

  1. centos & Gnome autostart

    centos & Gnome autostart: Hi zusammen, ich würde gerne nach dem Start von CentOS + Gnome ein von mir geschriebenes Script ausführen (lassen). im Idealfall würde ich gerne...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration

    Gnome 3.20 verbessert viele Apps und bietet benutzbare Wayland-Integration: Die auf den Tag sechs Monate nach Gnome 3.18 jetzt veröffentlichte Version Gnome 3.20 bringt Verbesserungen bei den Applikationen, bei Wayland und...
  4. Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte

    Gnomes XDG-Apps machen Fortschritte: Gnome-Entwickler Alexander Larsson informiert in seinem Blog über Fortschritte bei der Entwicklung und Implementierunng des Sandbox-Projekts...
  5. Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell

    Anonymisierungs-Distribution Tails 2.0 wechselt zu Gnome Shell: Tails (The Amnesic Incognito Live System) ist in Version 2.0 erschienen und bringt als Dektopoberfläche eine Gnome-Shell im Classic-Modus mit....