KDE-config weg?

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von GendoIkari, 29.04.2008.

  1. #1 GendoIkari, 29.04.2008
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    Hi,

    kann nix mehr emergen da
    Code:
    configure: error: The important program kde-config was not found!
    Please check whether you installed KDE correctly.
    Was muss ich neu emerge um das problem zu lößen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 29.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    equery b kde-config
    [ Searching for file(s) kde-config in *... ]
    kde-base/kdelibs-3.5.8-r3 (/usr/kde/3.5/bin/kde-config)
    
    Beantwortet das die Frage?........:devil:

    In aller Kürze:

    Was sagt

    Code:
     updatedb
    locate kde-config
    ?

    Nichts?

    Dann re-emerge mal kde-base/kdelibs.
     
  4. #3 GendoIkari, 29.04.2008
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    cool den befehl "equery" kannte ich noch gar nicht. Durchsucht man damit die beschreibungen von packeten?
     
  5. #4 supersucker, 29.04.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ja, und noch mehr....

    Installier dir mal gentoolkit:

    Code:
    emerge -av gentoolkit
    equery bietet dir noch mehr, lies dir am Besten mal das hier durch:

    -> http://www.gentoo.de/doc/de/gentoolkit.xml
     
  6. #5 GendoIkari, 30.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2008
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    Ah b = belongs das macht sinn...
    Das Tool ist ja geiler als ich dachte, ich hab zwar schon ne weile mein getoo system, aber bei fehlermeldungen hab ich noch immer so meine probleme gehabt. Jetzt bin ich "hoffentlich" einen schritt weiter. Jaja, man lernt halt immer dazu. Übrigens danke für den Link (auf der seite werd ich ab jetzt immer mal kucken wenn ich ne gute dokumentation zu einem programm suche)
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Ich weiß jetzt auch woher meine probleme resultiern. ich hab mir kde4.0 aufgespielt und dann aus platzgründen den kompletten kde3.5 ordner gelöscht, da ich gedacht hab das die programme über ein symbolischen link auf die liberis zugreifen...
     
  7. #6 DennisM, 30.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2008
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Sowas bitte mit emerge -C lösen :)

    z.B.: equery list|grep kde >> kde-rm && emerge -C `cat kde-rm`

    MFG

    Dennis
     
  8. #7 GendoIkari, 30.04.2008
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    damit wird dann nur das glöscht was nicht irgend eine abhänigkeit mit anderen packet hat, oder?
     
  9. #8 DennisM, 30.04.2008
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ja, damit löscht du aber nicht wild in der Gegend umher. Und, ja löschen mit Abhängigkeiten "unterstützt" Portage nicht. Ich warne eher vor KDE4, atm ist diese Version nicht wirklich mit KDE 3.5 vergleichbar, warte lieber auf 4.1, damit wird alles besser.

    MFG

    Dennis
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    emerge -p --depclean

    ist auch ne schöne sache, vor allem nach nem

    emerge -auvDN world

    und selbstverständlich gefolgt von einem

    revdep-rebuild

    und das ganze natürlich auf eigene Gefahr ;)


    ps. und vorher kaffee kaufen nicht vergessen
     
  12. #10 GendoIkari, 30.04.2008
    GendoIkari

    GendoIkari Routinier

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo die Sonne aufgeht...
    Ehrlich gesagt bin ich eigendlich ganz zu frieden hat's mir schlimmer vorgestell. Das die Symbole nicht zu den programmen gepast haben ist jetzt auch behoben. Sind eben noch kleinigkeiten di enicht ganz passen. Auf das 4.1 konnte ich einfach nicht warten
     
Thema:

KDE-config weg?

Die Seite wird geladen...

KDE-config weg? - Ähnliche Themen

  1. kde-config

    kde-config: Hallo Leute! Ich versuche kbfx zu bauen, nur leider feehlt mir ein Tool; nämlich kde-config. Entweder bin ich zu doof zum lesen oder es ist nur...