KDE 4 Vorschau

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von hermy, 03.05.2007.

  1. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt gibt es eine KDE 4 Vorschau auf einer Live-CD, die Auf OpenSuse basiert.

    Download: hier

    Weitere Infos: Pro-Linux

    Ich habe die Version gleich mal mit VirtualBox getestet, bin aber nicht allzu sehr vom Sockel gerissen worden. kcontrol ist beispielsweise noch nicht einmal richtig vorhanden (d.h. man kann es öffnen, aber es ist keinerlei Auswahl da)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Screenshots gibts davon nicht :D ?
     
  4. #3 StyleWarZ, 03.05.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Mal saugen und testen!
     
  5. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Hatte das vor 2 Wochen mal mittels SVN ausprobiert.
    Der Hit ist das wirklich nicht, so wie hermy schon sagte.. in KControl waren keine Einträge drin.
    Das KDM-Theme hat sich optisch verändert.. aber sonst...

    @StyleWarZ
    Denk dran, du brauchst QT4 dazu, wenn du es testen willst..
     
  6. #5 gropiuskalle, 04.05.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Stimmt, dieses KDE4-live wirkt etwas halbgar, es ist aber auch keinesfalls als arbeitsfähiges System gedacht, sondern eben als Vorgeschmack. Vereinzelt findet man schon echte Neuerungen.
     
  7. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Mit werden diese Neuerungen größten Teils wohl entgangen sein. Ich hab auf jeden Fall nicht an screenshots gedacht und auch nach dem Test die Isodatei wieder gelöscht, da ich keinen weiteren Sinn darin sah, sie auf meiner Platte aufzuheben.

    mfg
    hermy
     
  8. g0t0

    g0t0

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Hab das eben auch mal getestet, ist ja echt ein 戯言.
    Nichtmal das su Programm gibt es auf der Live CD (wozu bitte einen root Benutzer wenn weder sudo noch su existiert und der kdm root Login verboten ist?).
    Der Konqueror ist auch noch verbugt wie eh und je, das Ding zeigt nichtmal Google ordentlich an.
    Ich hab aber trotzdem mal ein paar Screenshots geschossen: http://the-world.us/pub/screeshots/kde_4.0/

    mfg.
     
  9. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Ähmm. Ja...
    Code:
    Der Server unter [url]www.the-world.us[/url] konnte nicht gefunden werden.
    *g*
     
  10. nikaya

    nikaya Guest

    SourceMage hat einen Spell für KDE-3.80.3 im Grimoire und ich habe es mal installiert.
    Vieles funktioniert einfach nicht,produktives Arbeiten ist damit überhaupt nicht möglich.Immer wieder Fehlermeldungen.Große Unterschiede gibt es (noch) nicht,nur bei einigen Programmen sieht man was es mal werden soll.

    Ich habe es wieder deinstalliert und warte bis es fertig ist.
     
  11. g0t0

    g0t0

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs nochmal bei mir funktioniert alles, hab bind aber extra nochmal neugestartet.
     
  12. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Jepp, nu funktionierts.
     
  13. mali

    mali noob @ linux

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    jetzt nicht mehr, komme da nit drauf
     
  14. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Stimmt, aber verpassen tust Du eh nichts. So zum vergleich.. stell Dir nen entkerntest Auto vor, ohne Sitze, ohne Armaturenbrett... nur Karosserie und Motor. :D
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Danke, besser hätt ichs net beschreiben können ;-)
     
  17. #15 StyleWarZ, 08.05.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Häng ich mich ohne weiteren Kommentar an.
     
Thema:

KDE 4 Vorschau

Die Seite wird geladen...

KDE 4 Vorschau - Ähnliche Themen

  1. Zweite Vorschau auf Android N mit Vulkan-Unterstützung

    Zweite Vorschau auf Android N mit Vulkan-Unterstützung: Einen Monat nach der ersten hat Google eine zweite Vorschau auf die kommende Android-Version und zugehörige Werkzeuge vorgestellt. Neu sind in...
  2. Frühe Vorschau auf Android N

    Frühe Vorschau auf Android N: Google hat früher als bisher eine Vorschau auf die kommende Android-Version und zugehörige Werkzeuge vorgestellt. Wesentliche Neuerungen sind der...
  3. Vorschau auf NetworkManager 1.2

    Vorschau auf NetworkManager 1.2: Was die kommende Version 1.2 von NetworkManager bringen wird, zeigt die jetzt veröffentlichte erste Betaversion. Sie erhöht unter anderem den...
  4. Erste Vorschau auf Krita 3.0

    Erste Vorschau auf Krita 3.0: Das Krita-Entwicklerteam hat das freie Malprogramm in einer ersten Vorschau auf Version 3.0 veröffentlicht. Viele Neuerungen wie tief integrierte...
  5. Google veröffentlicht letzte Vorschau auf Android M und Android 6.0 SDK

    Google veröffentlicht letzte Vorschau auf Android M und Android 6.0 SDK: Wie vielfach bereits erwartet, wird Android M als Android 6.0 Marshmellow veröffentlicht. Das verkündete Google jetzt und gab gleichzeitig die...