KDE 3.x auf KDE 4.x

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von schwedenmann, 08.07.2009.

  1. #1 schwedenmann, 08.07.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Kann man die Einstellungen des Desktop 3.x (Hintergrund, Desktopverknüpfungen, Taskleiste) in KDE 4.x übernehmen, bzw.
    kopieren ?

    OS = SID

    Unter Debian wird ein Backup von 3.x angefertigt, aber ich hätte gerne die Desktopeinstellungen von 3.x in 4.x
    4.x erscheint in den "Standardeinstellungen"

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 08.07.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Nein, kann man nicht, da KDE4 eine komplett neue Engine für den Desktop nutzt.
     
  4. #3 slackfan, 08.07.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    Verknüpfungen sollten funktionieren. Wallpapereinstellungen und Taskleiste sollten sich nach meinem Dafürhalten nicht übertragen lassen, weil es sich dabei um Plasmoids handelt. Also eine vollständig andere technische Basis.

    cu
     
  5. #4 bitmuncher, 08.07.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Die Desktop-Verknüpfungen funktionieren auch nicht wirklich, da Plasma keinen Ordner mehr als Desktop nutzt. Man kann sich höchstens den Desktop-Ordner via Folder-Plasmoid auf den Desktop packen und dieses dann auf die Grösse des Desktops maximieren.
     
  6. #5 slackfan, 08.07.2009
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Das stimmt so nicht ganz. Seit KDE-4.2 gibt es wieder das Dateileichengrab aus KDE3.
    Dazu muss man im Desktop-Kontextmenü "Einstellungen zum Erscheinungsbild" wählen und kann dann im erscheinenden Konfigurationsdialog bei "Typ" wählen, was man will.

    cu
     
Thema:

KDE 3.x auf KDE 4.x