KDE 3.2 startet nach Update keinen client

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von rio666, 18.02.2004.

  1. rio666

    rio666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muenster-Germany
    :help: Debian Woody Kernel 2.4.18 rfs. Habe mit dselect KDE 3.1.4 auf 3.2 upgedatet. root startet einwandfrei. Versuche ich jedoch mich als client auf dem Anmeldebildschirm von KDE einzuloggen, bleibt der Hintergrundbildschirm erhalten, die Maus bleibt beweglich, es geht aber nicht weiter. Der gleiche Zustand, einloggen auf Console, startx. Der client ist mein Hauptuser: Mail, Inet...
    Ein Blick auf die Datei .xsessions-errors bringt mich auch nicht weiter:

    startkde: Starting up...
    QPixmap: Cannot create a QPixmap when no GUI is being used
    QPixmap: Cannot create a QPixmap when no GUI is being used
    kdeinit: Shutting down running client.
    Warning: connect() failed: : Connection refused
    ---------------------------------
    It looks like dcopserver is already running. If you are sure
    that it is not already running, remove /home/harley/.DCOPserver_sportster__0
    and start dcopserver again.
    ---------------------------------

    WARNING: Already running!
    QPixmap: Cannot create a QPixmap when no GUI is being used
    QPixmap: Cannot create a QPixmap when no GUI is being used
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 h2owasser, 18.02.2004
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Steht da in der Fehlermeldung nicht schon, wie du das Problem lösen kannst ? Lösch doch einfach mal /home/harley/.DCOPserver_sportster__0
     
  4. rio666

    rio666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muenster-Germany
    sorry, ich vergaß; die Lösung, welche in der Datei .xsessions-errors steht hat keine WIrkung.
     
Thema:

KDE 3.2 startet nach Update keinen client

Die Seite wird geladen...

KDE 3.2 startet nach Update keinen client - Ähnliche Themen

  1. Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung

    Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung: [gelöst] Firefox startet nicht mehr nach System-Aktualisierung nachdem ich mit Muon mein System (Kubuntu 13.10 , KDE 4.11.3) aktualisiert habe,...
  2. Wikicon in Karlsruhe startet nächste Woche

    Wikicon in Karlsruhe startet nächste Woche: Vom 22. bis 24. November 2013 findet im Karlsruher Institut für Technologie die Wikicon 2013 statt. Die WikiConvention ist das Treffen der...
  3. nach debian update startet xen-kernel nicht mehr

    nach debian update startet xen-kernel nicht mehr: Hallo, ich habe debian stable nach unstable upgedatet, um xen-4.0 und den neueren xen-jkernel nutzen zu können, jetzt habe ich damit aber ein...
  4. Nach Update startet Windows nicht

    Nach Update startet Windows nicht: Hallo, habe über die Aktualisierung auf Ubuntu 10.04 aktualisiert. Zum Schluss wurde dann gefragt wie Grub eingestellt werden soll. Das wusste...
  5. MySQL startet nach Änderung des Hostnamens nicht mehr

    MySQL startet nach Änderung des Hostnamens nicht mehr: Hi, zunächst: http://www.slackforum.de/forum/index.php?t=msg&goto=20898&#msg_20898 Hab' den Hostnamen des Rechners geändert, seitdem started der...