KDE 3.2 / Kontrollzentrum leer

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von redlabour, 15.02.2004.

  1. #1 redlabour, 15.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Habe auf meinem MDK 9.2 alle (!) 3.2'er Pakete installiert (Quelle :http://homepages.fh-giessen.de/~hg10822//kde3.2/) .

    Egal welche Quelle ich nutze es funzt !

    Nur das Kontrollzentrum ist leer.

    Gestern hatte ich den Baum mit den Funktionen plötzlich mal gehabt. Weiss aber nicht mehr was ich vorher gemacht habe.

    Jemand eine Idee ?

    FM bei Start aus Konsole :

    kio (KSycoca): Trying to open ksycoca from /var/tmp/kdecache-redlabour/ksycoca
    kcontrol: WARNING: No K menu group with X-KDE-BaseGroup=settings found ! Defaulting to Settings/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    schon mal ~/.kde gelöscht bzw ~/.kde3 .. ?
     
  4. #3 XeonX, 15.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2004
    XeonX

    XeonX Suchender

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    H-U/HH
     
  5. #4 ojay40_5, 15.02.2004
    ojay40_5

    ojay40_5 Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In dem schönen Elbflorenz (Dresden)
    Ich würde Dir empfehlen per Menudrake auf das original KDE-Menü zu wechseln!
    Die Konfiguration abspeichern und Menudrake beenden.
    Jetzt sollten alle Einträge im KDE-Kontrollzentrum wieder vorhanden sein.
    Um trotzdem mit dem Mandrake-Menü arbeiten zu können.
    Siehe dazu dieser Artikel:
    http://mandrakeuser.de/phpBB/viewtopic.php?p=17393#17393

    Jens
     
  6. #5 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    versuch mal nen neuen user zu machen und guck wie es da aussieht
     
  7. #6 redlabour, 15.02.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Das wars ! ;)

    @alle anderen - der Tipp mit den 2 Menüleisten ist somit absolut überflüssig !
    Und ich bin entschieden dagegen mein GNU/Linux wie ein Flickwerk zu behandeln wenn es sich komplett lösen lässt ! ;)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

KDE 3.2 / Kontrollzentrum leer

Die Seite wird geladen...

KDE 3.2 / Kontrollzentrum leer - Ähnliche Themen

  1. KDE Kontrollzentrum (Toshiba Notebook) Fehler: Kein Toshiba kernel module gefunden

    KDE Kontrollzentrum (Toshiba Notebook) Fehler: Kein Toshiba kernel module gefunden: Hallo Leuts, ...schon wieder das Toshiba Portege r500 ( ppr50e-03902MGR ).... Diesmal: Die FN-Tasten funktionieren nicht richtig...
  2. OpenSUSE 10.3 - Kontrollzentrum

    OpenSUSE 10.3 - Kontrollzentrum: Hallo, hat jemand einen Tipp für mich? Ich kann trotz Neu-Installation im Kontrollzentrum den Systemverwaltungsmodus nicht für root öffnen. Das...
  3. Problem bei kde-look-themes im Kontrollzentrum

    Problem bei kde-look-themes im Kontrollzentrum: Hallo, ich bin noch nicht allzulange bei Linux und hatte mir, nachdem alles weitestgehend lief, als Projekt eine kleine Variation des...
  4. im kontrollzentrum root-bereich

    im kontrollzentrum root-bereich: hiho, ich wieder (solangsam kann ich meine fehler liste abarbeiten) wenn ich im kontrollzentrum -> [...] -> software installieren oder...
  5. Probleme mit Kontrollzentrum --> Kantenglättung

    Probleme mit Kontrollzentrum --> Kantenglättung: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Kantenglättung die ich unter dem Kontrollzentrum einstellen kann. Folgendes ist passiert: Ich habe die...