KDE 3.2 Beta & Konqueror

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von RadioMan, 21.12.2003.

  1. #1 RadioMan, 21.12.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Gestern Abend habe ich mal die KDE Beta auf meinen Rechner (SuSE 9.0 Pro) losgelassen und ich muss sagen, dass mich das schon sehr erwachsen deucht, was nun installiert wurde. Ein Problem ist allerdings der Konqueror. Als Filebrowser wunderbar, wenn man das Ding allerdings zum Surfen benutzen will, stürzt er reproduzierbar ab, bevor er überhaupt irgendetwas angezeigt hat. Hat jemand schon Erfahrung damit? Ein SuSE-Problem oder irgendwas bei den Einstellungen, mit denen ich mich noch nicht beschäftigen konnte (SuSE läuft ja super, allerdings ist mir die Kontrollzentrums-Verquickung mit den Yast-Modulen etwas suspekt)?

    Ich umgehe dieses Problem gerade mit dem Mozilla 1.4, allerdings finde ich keine Einstellung, wo ich KMail als Mailclient angeben könnte. Hat vielleicht hier jemand eine Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm ich hab KDE 3.2 Beta2 hier laufen ... aber ohne Probleme ... (Gentoo !)

    Bei welchen Seiten tritt denn das Problem auf ?
     
  4. #3 RadioMan, 21.12.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Bis jetzt bei allen, die ich aufrufen wollte. Der Konqueror verlässt mich Immer mit "signal 6 (SIGABRT)"

    Andere Frage noch: Gibt es schon deutsche Lokalisationen für die Beta?
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Soweit ich weiß gibt es auch nen i18-de für die Beta2 ....

    Aber dein Problem kann auch mit den SuSE RPMs zusammen hängen ...

    Leg doch mal nen frischen User an und log dich mit diesem im kde 3.2 ein ...
     
  6. #5 miketech, 21.12.2003
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab das unter SuSE 9.0 auch mal mit den RPMs versucht, ist zu Beginn auch immer abgestürzt. Hab die RPMs, insbesondere die kdebase und kdelibs dann nochmal mit rpm installiert, also mit rpm -i --force und siehe da, nun klappts.

    MfG

    Mike
     
  7. #6 LinuxSchwedy, 21.12.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    habe KDE 3.2 beta 2 unter Slackware 9.1 am Laufen. Ohne große Probleme. ;)

    Das deutsche Sprachpaket gibt es auf der KDE-Seite unter noarch zu finden.
     
  8. #7 RadioMan, 21.12.2003
    RadioMan

    RadioMan Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi miketech,

    Ich hab´s mit rpm -Uvh --force --nodeps installiert, damals beim Update auf KDE 3.0 auf der SuSE 7.3 hat´s auch geklappt, deshalb wundere ich mich, warum hier nicht so ganz. Ausserdem ist auch mein Sound weg, da muss ich mal auf Spurensuche gehen. Ist zwar nicht tragisch, bei den zwei, drei Malen in der Woche, wo ich MP3s höre, aber trotzdem ärgerlich. Naja, wozu gibt´s Vinyl? ;-)

    @devilz: das mit dem User probiere ich mal aus, hatte ich sowieso schon vor.

    Danke an alle für die Antworten!
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 thomaslinux, 03.01.2004
    thomaslinux

    thomaslinux Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    kde 3.2 beta konqueror problem

    Hi,

    rm -f /opt/kde3/lib/libkrpmview*

    ist ein SuSe Problem, normalerweise kann man mit dem Konq. rpm-files direkt an yast übergeben ( libkrpmview* ).
    hatte diesbezüglich einen bug-tree auf kde.org eröffnet und die Lösung war ganz einfach ( siehe oben )

    Gruß Thomas
     
  11. #9 Compufreak, 04.01.2004
    Compufreak

    Compufreak Bassist

    Dabei seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunfels (Hessen)
    Hey thx thomas linux! Ich hatte das selbe Problem auch und jetzt klappt es tadellos :)
     
Thema:

KDE 3.2 Beta & Konqueror

Die Seite wird geladen...

KDE 3.2 Beta & Konqueror - Ähnliche Themen

  1. Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta

    Devuan-Projekt veröffentlicht erste Beta: Das Projekt Devuan hat eine erste Beta-Version seines Forks von Debian ohne Systemd herausgegeben. Weiterlesen...
  2. Betaversion von Krita 3.0 verfügbar

    Betaversion von Krita 3.0 verfügbar: Das Krita-Entwicklerteam hat das freie Malprogramm in Version 3.0 Beta veröffentlicht. Die Benutzer sind nun zu weiteren Tests aufgefordert, damit...
  3. OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen

    OpenMandriva Lx 3 Beta 1 erschienen: Das OpenMandriva-Team hat eine Betaversion von OpenMandriva Lx 3 veröffentlicht. Die Distribution wurde fast komplett mit Clang statt mit GCC...
  4. Remix OS Beta bringt Android auf den PC

    Remix OS Beta bringt Android auf den PC: Die Beta-Version von Remix OS, das Android auf den PC bringt, ermöglicht die Installation des Systems als Dual-Boot zusammen mit Windows....
  5. Erste Beta von Plasma 5.6 vorgestellt

    Erste Beta von Plasma 5.6 vorgestellt: Das KDE-Team hat Plasma, den Desktop von KDE, als Betaversion 5.6 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Testversion umfassen unter anderem...