KDE 3.2.2 für Slackware 9.1 und 9.0

Dieses Thema im Forum "Slackware" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 21.04.2004.

  1. #1 LinuxSchwedy, 21.04.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist aber ein dickes Ding.

    Habe extra ein paar Tage nach dem Bekanntwerden abgewartet. Jetzt wollte ich mir das neueste KDE für Slack herunterladen ...

    Es ist nicht da ... :sly:

    Bis jetzt war es immer so, dass die Binärpakete zuerst für Slackware und meist SuSE da waren. Mittlerweile sind Pakete für viele andere Distris da, nur für Slack nicht ... :rolleyes:

    Ist es jetzt auch wie bei SuSE, dass wenn eine neue Version rauskommt, werden absichtlich KDE-Pakete zurückgehalten ? :devil:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LinuxSchwedy, 21.04.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Sagt bloss nicht, ihr nutzt alle kein KDE ... :sly: :)
     
  4. #3 kuk-sol, 21.04.2004
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    müssen wir noch warten
    habs auch gesucht nicht gefunden.......
     
  5. #4 Edward Nigma, 22.04.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Ich kann dich einfach nicht mehr leiden sehen. :devil:

    ftp://ftp.linuxpackages.net/pub/Slackware-9.1/pcxz/kde/3.2.2/

    Hoffe der Link hilft dir und den anderen weiter.
     
  6. eumeb

    eumeb Tripel-As

    Dabei seit:
    26.08.2003
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    ich bin großer KDE-fan. am meisten hats mir der teekocher angetan. ;)
     
  7. #6 LinuxSchwedy, 22.04.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Luzifer, 23.04.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Ba!
    Ich nutzte Dropline Gnome und finde es viel besser wie KDE.
    Vielleicht liegt das mit den Versionen daran, dass es nicht mehr so viel Slackware-User gibt. :(
     
  9. #8 LinuxSchwedy, 23.04.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, reine Geschmacksache ... :)

    Hehe,

    Slackware hat vielleicht nicht so viele Benutzer wie Red Hat, es sind aber noch viele da, die auf das geile System stehen.:]
     
  10. #9 kuk-sol, 23.04.2004
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Luzifer, 23.04.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
  13. #11 kuk-sol, 23.04.2004
    kuk-sol

    kuk-sol Freebsd+Slackware

    Dabei seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    habs auch versucht..kdeinit problem
     
Thema:

KDE 3.2.2 für Slackware 9.1 und 9.0

Die Seite wird geladen...

KDE 3.2.2 für Slackware 9.1 und 9.0 - Ähnliche Themen

  1. Slackware für ARM

    Slackware für ARM: Die Linux-Distribution Slackware ist nun auch in einer Variante für ARM-Prozessoren verfügbar. Weiterlesen...
  2. fluxflux-sl - eine slackware-Distro für Notebooks und Netbooks

    fluxflux-sl - eine slackware-Distro für Notebooks und Netbooks: Ich habe eine neue sehr interessante nichtkommerzielle Distro bei mir installiert, die von zwei klugen Köpfen hier in D derzeit erstellt wird:...
  3. Slamd64 12.2: Slackware für 64-Bit-Systeme freigegeben

    Slamd64 12.2: Slackware für 64-Bit-Systeme freigegeben: Mit Slamd64 12.2 gab Fred Emmott knapp zwei Monate nach Freigabe von Slackware 12.2 eine neue Version des inoffiziellen Ports für 64-Bit-Systeme...
  4. KDE-Pläne für Slackware

    KDE-Pläne für Slackware: Die Linux-Distribution Slackware soll in der nächsten Version KDE 3.5.9 enthalten, die Integration von KDE 4 ist erst für die übernächste Version...
  5. startproc für slackware ?

    startproc für slackware ?: suche ne möglichkeit unter slack einen "startprock" zu machen #kommando& ist für meine zwecke unzureichend da die aufrufende shell nicht lange...