Kauft ihr oder ladet ihr eure Disi runter?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von chiefadri, 18.07.2003.

?

Kaufst ihr oder ladet ihr eure Disi runter?

  1. Kaufen natürlich

    6 Stimme(n)
    19,4%
  2. Runterladen natürlich

    25 Stimme(n)
    80,6%
  1. #1 chiefadri, 18.07.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Wie schon im Betreff geschreiben:


    Kauft ihr oder ladet ihr eure Disi runter?

    MFG
    adrian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chiefadri, 18.07.2003
    chiefadri

    chiefadri *******

    Dabei seit:
    12.11.2002
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Memmelsdorf, bei Bamberg
    Ich kaufe sie natürlich

    mfg
     
  4. #3 Trigger, 18.07.2003
    Trigger

    Trigger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Runterladen!!!

    Debian halt... ;)
     
  5. #4 Diabolo, 18.07.2003
    Diabolo

    Diabolo Tripel-As

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    SuSE 8.1 Professional habe ich mir gekauft, weil ich da erst mit Linux überhaupt angefangen habe und ich null Ahnung von Irgendwas hatte. Ich dachte mir, daß die 2 Handbücher mir da helfen. Das war mir aber zuwenig. Schließlich habe ich dieses Board gefunden, für mich das beste im Netz.

    Red Hat 9.0 hat mir ein Kumpel heruntergeladen, weil mit Modem ist das ja unmöglich. Ich würde ja auf DSL umsteigen, aber die Telekom Austria will in meiner Gegend das einfach nicht freischalten, zuwenig Interresse heißt es.
     
  6. #5 Dr_Ompaa, 18.07.2003
    Dr_Ompaa

    Dr_Ompaa Hobbyphilosoph

    Dabei seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Germany
    Runterladen ... Gentoo eben 8)
     
  7. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Runterladen - wenn ich Geld hätte -> kaufen ;)
     
  8. #7 RlDdLeR, 18.07.2003
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    @ Trigger: Auch Debian kann man kaufen :rolleyes:

    Also ich habe mir bis jetzt erst zwei Distros gekauft, das war einmal SuSE 7.0 und dann RedHat 9.0...Den Rest habe ich immer runtergelanden...warum auch nicht...
     
  9. #8 Trigger, 18.07.2003
    Trigger

    Trigger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Da bezahlt man aber nur die CDs (Rohlinge) und die habe ich selber.
    Hinzu kommt, das die Versionen nicht ganz aktuell sind.
     
  10. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    runterladen, cd sets sind immer so unaktuell :(
     
  11. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    ich hatte mir die SuSE 8.2 gekauft gehabt, zumal ich vor nicht allzulanger Zeit noch kein DSL hatte - und mit einem 56k Modem sich Iso's runterzuladen wäre schlichtweg verrückt *hahaha* 8)
     
  12. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Gentoo -> runterladen, aber dafür spenden :).
     
  13. #12 LinuxSchwedy, 18.07.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Mandrake 8.0, SuSE 7.3-8.0-8.1-82 , Debian 3.0, Icepack 2-2.5-2.75, Knoppix DVD habe ich gekauft.

    Alle anderen (Knoppix, Mandrake, Red Hat, Gentoo, Vector Linux, Sot Linux, kmLinux, Slackware, Morphix etc.) habe ich heruntergeladen. Ich würde für einige auch bezahlen, wenn es die in Deutschland zu kaufen gäbe (wie VectorLinux).

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  14. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Mir fehlt der "dritte Weg"!:D
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    seit kurzem dank dsl flat: runterladen ;)

    cu
    thorus
     
  17. #15 megamimi, 19.07.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/megamimi
    SuSE 8.1 hab ich mal gekauft, alles andere hab ich mir runtergeladen.

    cu mimi
     
Thema:

Kauft ihr oder ladet ihr eure Disi runter?

Die Seite wird geladen...

Kauft ihr oder ladet ihr eure Disi runter? - Ähnliche Themen

  1. Docker kauft Unikernel Systems

    Docker kauft Unikernel Systems: Der Containerspezialist Docker hat das britische Start-up Unikernel Systems gekauft, das mit neuen Ideen rund um Cloud-Computing auf sich...
  2. Dell verkauft in China über 40 Prozent seiner PCs mit Linux

    Dell verkauft in China über 40 Prozent seiner PCs mit Linux: China tut sich schwer damit, eine nationale Distribution zu etablieren. Dank der Zusammenarbeit mit Computerhersteller Dell könnte sich das Blatt...
  3. Fünf Millionen Raspberry Pi verkauft

    Fünf Millionen Raspberry Pi verkauft: Die Raspberry Pi Stiftung gibt bekannt, dass bereits über fünf Millionen Exemplare des kleinen Platinencomputers verkauft worden sind. Weiterlesen...
  4. Bq Aquaris E4.5 Ubuntu Edition innerhalb von 90 Minuten ausverkauft

    Bq Aquaris E4.5 Ubuntu Edition innerhalb von 90 Minuten ausverkauft: Das Bq Aquaris E4.5 Ubuntu Edition (Telefon plus »Duo Case« für 169,90 €) wurde seit heute Morgen über den Online-Shop des Unternehmens verkauft....
  5. Über 3.8 Millionen Raspberry Pi verkauft

    Über 3.8 Millionen Raspberry Pi verkauft: Der Minirechner Raspberry Pi hat sich seit dem Start vor über drei Jahren mehr als 3,8 Millionen Mal verkauft. Das gaben die Vertreter der...