kann thunderbird nicht installieren (Suse 9.1)

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von chaotic, 26.08.2004.

  1. #1 chaotic, 26.08.2004
    chaotic

    chaotic Foren As

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    ich versuche auf meinem Rechner mit Suse 9.1 Thunderbird zu installieren.
    Hier was passiert (als normaler User angemeldet):
    Code:
    christine@linux:~> su
    Password: [I](gebe das richtige Passwort ein)[/I]
    linux:/home/christine # tar -xzvf thunderbird-0.7.1-i686-linux-gtk2+xft.tar.gz
    [I]
    gibt eine Ausgabe mit vielen Dateien und Verzeichnissen die entpackt werden.[/I]
    
    linux:/home/christine # cd thunderbird/
    
    linux:/home/christine/thunderbird # thunderbird
    bash: thunderbird: command not found
    linux:/home/christine/thunderbird # ./thunderbird
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: Invalid XDM-AUTHORIZATION-1 key (failed key comparison)
     
    (thunderbird-bin:4275): Gtk-WARNING **: cannot open display:
    danach habe ich mich abgemeldet und als root angemeldet.
    Dann passiert das:

    starten aus konqueror - keine reaktion
    starten aus der Konsole:
    Code:
    linux:~/thunderbird-installer/thunderbird # thunderbird
    bash: thunderbird: command not found
    linux:~/thunderbird-installer/thunderbird # ./thunderbird
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: XDM authorization key matches an existing client!
    
    (thunderbird-bin:5595): Gtk-WARNING **: cannot open display:
    Die Ausgaben kommen von Thinderbird 0.7.1, mit 0.7.3 kommen die gleichen.
    Die Installationsdatei des ersten Versuchs heißt thunderbird-0.7.1-i686-linux-gtk2+xft.tar.gz

    Jetzt habe ich es mit thunderbird-0.7.3-i686-linux-gtk2+xft.tar.gz probiert (in /usr/local/src gespeichert und von dort gestartet) und diese Ausgaben bekommen (als root angemeldet):
    Code:
    linux:/usr/local/src/thunderbird # ./thunderbird
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: No protocol specified
     
     
    (thunderbird-bin:6519): Gtk-WARNING **: cannot open display:
    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, mein Mailprogramm zum Laufen zu bekommen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 26.08.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ähm schonmal als normaler user probiert ;)

    btw du brauchst dich nich immer als root anmelden , vor allem , wenn du in deinem home verzeichniss ein archiv bzw ein prog starten willst ;)

    GrEeTz

    Dennis
     
  4. #3 bluelupo, 27.08.2004
    bluelupo

    bluelupo LangLinuxNutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe der bayerischen Alpen
    Hallo chaotic,

    dein Problem ist das fehlgeleitete DISPLAY. Melde dich als User an und lass dir mit
    echo $DISPLAY
    dein Display anzeigen. Danach einen "xhosts+". Dann anmelden per su als root und die eben ermittelte DISPLAY-Variable setzen mit
    export DISPLAY=<ausgabe_von_vorhin>
    Bsp.: export DISPLAY=localhost:47.0

    So jetzt kannst du mit deiner Installation beginnen. Viel Glück !
     
  5. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo, ich hab das Problem mit diesem Skript geloest:

    xhost +
    /home/ich/thunderbird/thunderbird
    xhost -

    Damit geht es....
     
  6. #5 DennisM, 27.08.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    um das prob dauerhaft zu lösen schreibst du in die /etc/profile (falls vorhanden) export xhost

    GrEeTz

    Dennis
     
  7. rjd2

    rjd2 Jungspund

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ~/ruhrpott
    sollte das nicht mit "gnomesu dateiname" oder "kdesu dateiname" auch funktionieren?

    rjd2
     
  8. #7 chaotic, 27.08.2004
    chaotic

    chaotic Foren As

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Danke, bluelupo, es läuft :-)

    nach xhost + lief die Installation durch und Thunderbird ist gestartet. Er läuft soweit gut.
    Ich habe beim Start des thunderbird-scriptes allerdings einige Meldungen bekommen mit denen ich nichts anfangen kann. Hier die Meldungen:
    Code:
    linux:/usr/local/src/thunderbird # ./thunderbird
    *** eeeeeeee = [Exception... "Component returned failure code: 0x80520006 
    (NS_ERROR_FILE_TARGET_DOES_NOT_EXIST) [nsIFile.remove]"  nsresult: 
    "0x80520006 (NS_ERROR_FILE_TARGET_DOES_NOT_EXIST)"  location: "JS frame ::
     file:///usr/local/src/thunderbird/components/nsExtensionManager.js :: 
    ensureExtensionsFiles :: line 245"  data: no]
    *** loading the extensions datasource
    *** loading the extensions datasource
    Soll ich mir deswegen Sorgen machen?

    Den Tipp von Andrea werd ich ausprobieren, wenn es das nächste Mal Probleme gibt.
     
  9. #8 bluelupo, 27.08.2004
    bluelupo

    bluelupo LangLinuxNutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe der bayerischen Alpen
    Hi chaotic,

    ich glaub nicht das du dir deswegen Sorgen machen musst. Google hat da auch keine brauchbaren Ergebnisse gebracht. Thunderbird scheint ein Problemchen mit der Funktion ensureExtensionsFiles in /usr/local/src/thunderbird/components/nsExtensionManager.js zu haben.
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 chaotic, 29.08.2004
    chaotic

    chaotic Foren As

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Neues Thunderbird-Problem - dringend

    Wie rufe ich Thunderbird auf?
    Ich hab vorgestern ihn gestartet, einen Account eingerichtet und meine Mail runtergeladen. Heute will ich ihn wieder starten (auf die selbe Art) und er fragt mich (wieder), ob ich mir einen neuen Account einrichten will.
    Alle meine Mails, die ich mir runtergeladen hatte, sind verschwunden (darunter einige sehr wichtige).

    Wie bekomme ich meine Mails wieder und wie bringe ich Thunderbird dazu, sich meine Einstellungen zu merken?

    Danke für eure Hilfe.
     
  12. #10 chaotic, 29.08.2004
    chaotic

    chaotic Foren As

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Problem gelöst - meine eigene Dummheit war schuld :-(

    Das Profil und die Mail finde ich wieder, wenn ich mich als root anmelde und dann thunderbird starte.

    Nächste Frage: Wie bekomme ich meine Mails in meinen (normalen) Thunderbird Account?
    Ich habe als user root einen Account (wo alle meine aktuellen Mails liegen) und unter Windows von Mozilla Mail (von Mozilla Suite 1.6) auch noch einen Haufen Mails und ein gut gefülltes Adressbuch, die ich alle in meinen Account in thunderbird bekommen möchte. Import funktioniert leider nicht, er erkennt die Mailboxen anscheinend nicht.
    Wenn ich auf Import klicke, dann mail auswähle bekomme ich nur Communicator 4.x als Möglichkeit angezeigt. Ich wähle das aus und klicke auf next, danach werden die Buttons next und back inaktiv und nichts passiert (nach über 20 Minuten hab ich abgebrochen)
     
Thema:

kann thunderbird nicht installieren (Suse 9.1)

Die Seite wird geladen...

kann thunderbird nicht installieren (Suse 9.1) - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  2. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  3. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  4. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...
  5. Ethernet wird nicht erkannt

    Ethernet wird nicht erkannt: Ich habe das Problem, dass die Netzwerk karte von keinem System mehr geladen wird. Vor zwei Tagen habe ich das Netzteil vom Pc, das etwa eine...