k3b "nicht vorhanden"

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von .-TuX, 23.10.2005.

  1. .-TuX

    .-TuX Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor kurzem mein Linux mal neuinstalliert, da ich vorher ne Knoppix installiert hatte und da nicht mehr alles ganz rund lief. Jetzt wollte ich mal brennen und stellte fest, das k3b noch nicht installiert ist...
    apt-get update
    apt-get upgrade
    apt-get install k3b
    ... dachte ich ...

    tux:~# apt-get install k3b
    Paketlisten werden gelesen... Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
    Paket k3b ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen
    Paket referenziert. Das kann heißen, dass das Paket fehlt, dass es veraltet
    ist oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.
    E: Paket k3b hat keinen Installationskandidaten

    Warum?

    tux:~# apt-cache search k3b
    k3b-i18n - Internationalized (i18n) files for k3b
    quodlibet-plugins - various contributed plugins for Quod Libet

    Auch kein k3b...

    tux:~# apt-cache show k3b

    und hier kam gar nix...

    tux:~# cat /etc/apt/sources.list
    #deb file:///cdrom/ sarge main
    deb ftp://ftp.de.debian.org/debian/ testing main
    deb-src ftp://ftp.de.debian.org/debian/ testing main

    stimmt eigentlich auch oder? Naja, wenn jemand ne Idee hat, dann schreibt mal was... ;) Danke schon mal im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 23.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Installier doch einfach k3b-i18n dann wird doch k3b sicherlich als Abhängigkeit mitinstalliert.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 Goodspeed, 23.10.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    In etch ist derzeit kein k3b!

    Nimm einfach das aus Sarge (stable) ... oder warte ;)
     
  5. #4 DennisM, 23.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wieso das denn?

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Goodspeed, 23.10.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Frag nicht mich, frag den Maintainer ...
    Entweder es hängt mit der Umstellung auf gcc-4.0 und/oder der Umstellung auf KDE-3.4 zusammen ...
     
  7. .-TuX

    .-TuX Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!

    @DennisM
    k3b-i18n hab ich installiert... aber k3b wurde nicht als abhängigkeit installiert... naja... problem ist ja gefunden... ;)

    @Goodspeed1978
    Kann man ungefähr sagen wie lange das dauert?
     
  8. #7 DennisM, 23.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Wieso kompilierst du dir k3b nicht selbst und erstellst mit checkinstall ein deb Paket?

    MFG

    Dennis
     
  9. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Nein kann man nicht , aber am ende ist K3b nicht gerade unwichtig was die Linuxprogramme angeht und so kann man damit rechnen dass es nicht so lange dauern sollte.

    Normalerweise würde ich empfehlen dann das Sid Packet zu nehmen , aber wenn die Jungs ein so wichtiges Packet nicht in Etch haben und das Ding ist in Sid , dann kann man meist davon ausgehen dass es gewaltig harkt .

    Schau mal ob du das aktuelle Ubuntu breezy Packet oder (hoary) ( lieber breezy) nehmen kannst, falls du das sarge Packet Dank Abhängigkeite nicht installieren kannst .

    Gruß Sono
     
  10. .-TuX

    .-TuX Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich denk wenn es (endlich mal) nicht an meinem rechner liegt, dann warte ich noch ein bisschen, und kompilieren ist dann doch noch nicht so mein ding... ;)

    DANKE trotzdem an alle, die geantwortet haben... ;)
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Goodspeed, 23.10.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Äh ... das Sarge-Paket geht ... hab ich hier auch, aus selbigem Grund ...

    Also einfach runterladen und per dpkg installieren, falls Du Dir Deine sources.list nicht erst umbiegen willst ...
     
  13. #11 Wolfgang, 24.10.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Und warum nicht einfach
    apt-get install -t sarge k3b?
    oder eben
    apt-get install k3b/sarge
    Geht es um Versionssucht oder Funktionalität?

    Gruß Wolgang
     
Thema:

k3b "nicht vorhanden"

Die Seite wird geladen...

k3b "nicht vorhanden" - Ähnliche Themen

  1. [code]Text[/code] im Editor nicht mehr vorhanden

    [code]Text[/code] im Editor nicht mehr vorhanden: Hallo, früher gab es im Editor noch den Button für das erstellen von Code-Segmenten. Ich hab das für Konsolen-Output oder angabe von Befehlen...
  2. Samba PDC "DNS-Name nicht vorhanden" (Win7)

    Samba PDC "DNS-Name nicht vorhanden" (Win7): Hallo, ich bin gerade am verzweifeln und benötige Hilfe :) . Vorab: - CentOS 6 - selinux & iptables deaktiviert (bis alles läuft) - samba 3.5.4...
  3. SAMBA (Debian Lenny) - mit VFS Modul (vorhanden - aber nicht aktiv?!)

    SAMBA (Debian Lenny) - mit VFS Modul (vorhanden - aber nicht aktiv?!): Hallo Gemeinde, ich hätte gerne unter meinem Samba die "neuen" Features von VFS unter SAMBA (Papierkorb, sofort-scan etc) .... Samba ist per...
  4. Verzeichnis /usr/src/linux nicht vorhanden

    Verzeichnis /usr/src/linux nicht vorhanden: Will gerade einen neuen Kernel einrichten. Als Gedächtnisstütze habe ich dieses HowTo nun ist mir auf gefallen, dass ich überhaupt kein...
  5. SUSE11 eth0 Kernel Treiber nicht vorhanden?

    SUSE11 eth0 Kernel Treiber nicht vorhanden?: Hallo Leute, Ich hab einen Rechner mit 2 Netzwerkkarten (eine onboard, eine pci), von denen eine (onboard) bie installation nicht erkannt wird....