k3b bringt nurnoch nen IO-Fehler

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von gu4rdi4n, 26.06.2007.

  1. #1 gu4rdi4n, 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    hi, ich habe in letzter zeit(seit letzem neu-isntall) das Problem das ich keine DVDs mehr brennen kann, es endet immer mit einem IO-Error:

    Code:
    System
    -----------------------
    K3b Version: 0.12.17
    
    KDE Version: 3.5.5
    QT Version:  3.3.7
    Kernel:      2.6.18-4-486
    Devices
    -----------------------
    _NEC DVD_RW ND-1300A 1.0B (/dev/hdc, ) at /media/cdrom0 [CD-R; CD-RW; CD-ROM; DVD-ROM; DVD-R; DVD-RW; DVD+R; DVD+RW] [DVD-ROM; DVD-R Sequential; DVD-RW Restricted Overwrite; DVD-RW Sequential; DVD+RW; DVD+R; CD-ROM; CD-R; CD-RW] [SAO; TAO; RAW; SAO/R96R; RAW/R96R; Restricted Overwrite]
    
    Used versions
    -----------------------
    growisofs: 7.0.1
    
    growisofs
    -----------------------
    Executing 'builtin_dd if=/mnt/hdd1/knoppix/KNOPPIX_V5.1.1DVD-2007-01-04-DE/KNOPPIX_V5.1.1DVD-2007-01-04-DE.iso of=/dev/hdc obs=32k seek=0'
    /dev/hdc: "Current Write Speed" is 4.0x1352KBps.
              0/4324204544 ( 0.0%) @0x, remaining ??:?? RBU 100.0% UBU   0.0%
              0/4324204544 ( 0.0%) @0x, remaining ??:?? RBU 100.0% UBU   0.0%
              0/4324204544 ( 0.0%) @0x, remaining ??:?? RBU 100.0% UBU   0.0%
              0/4324204544 ( 0.0%) @0x, remaining ??:?? RBU 100.0% UBU   0.0%
              0/4324204544 ( 0.0%) @0x, remaining ??:?? RBU 100.0% UBU   0.0%
    :-[ WRITE@LBA=0h failed with SK=3h/ASC=73h/ACQ=03h]: Input/output error
    :-( write failed: Input/output error
    
    growisofs command:
    -----------------------
    /usr/bin/growisofs -Z /dev/hdc=/mnt/hdd1/knoppix/KNOPPIX_V5.1.1DVD-2007-01-04-DE/KNOPPIX_V5.1.1DVD-2007-01-04-DE.iso -use-the-force-luke=notray -use-the-force-luke=tty -dvd-compat -speed=4 -use-the-force-luke=bufsize:32m 
    
    
    Lesen kann das Laufwerk noch perfekt.

    Mein system:
    AMD Athlon 4800+ x2 64bit
    DVD/RW 16x

    Debian Lenny - 2.6.18-4-486


    was kann man dagegen tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Factory, 26.06.2007
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    Hmm also ich hab keine Ahnung aber REinstallier mal k3b und schau ob alles da is plugins und so =) vieleicht behebt es denn fehler.


    MfG
     
  4. #3 gu4rdi4n, 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    nö, ne neuinstallation verändert garnichts, immernoch der gleiche fehler...
     
  5. #4 supersucker, 26.06.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was ist die Ausgabe von

    Code:
    hdparm -v /dev/hdc
    ?
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hab zur Zeit unter Debian (lenny) ebenfalls Probleme mit k3b, die allerdings mit xcdroast nicht auftreten. Versuche es zum Testen doch mal damit (ich habe keinen guten Brenner, daher moechte ich die Schuld auf keinen Fall auf k3b abladen). Das waere ein Ansatzpunkt zur Fehlerbehebung. Oder hast Du evtl. die Rohlingsmarke gewechselt?
     
  7. #6 Goodspeed, 26.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Kopierst Du "on the fly"? Oder passiert das auch beim Schreiben eines Images?
     
  8. #7 gu4rdi4n, 26.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    Code:
    gu4rdi4n:/home/gu4rdi4n# hdparm -v /dev/hdc
    
    /dev/hdc:
     IO_support   =  1 (32-bit)
     unmaskirq    =  1 (on)
     using_dma    =  0 (off)
     keepsettings =  0 (off)
     readonly     =  0 (off)
     readahead    = 256 (on)
     HDIO_GETGEO failed: Inappropriate ioctl for device
    gu4rdi4n:/home/gu4rdi4n#   
    
    und xcdroast meint imemr das keine CD im Laufwerk liegt, wemoit es auch recht hat, denn es Liegt eine DVD im Laufwerk, andere Fehler gibts dort nicht, auch nicht in der Konsole.

    edit:
    beim schreiben des images gibts keine fehler.
    was heisst "on the fly" und wo kann ich es nachschauen?
     
  9. #8 supersucker, 26.06.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Da könnte der Fehler liegen.

    Mach mal als root

    Code:
    hdparm -d1 /dev/hdc
     
  10. #9 gu4rdi4n, 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    bringt nichts, auch mit dma gibts den fehler, und zwar genau gleich.
     
  11. #10 Goodspeed, 26.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich steh grad im Wald ...

    Also:
    Images auf DVD schreiben geht?
    Kopieren von DVD's scheitert mit obigen Fehler?
    Beim Kopieren gibt's so einen "on the fly"-Modus, d.h. er liest und schreibt sofort ... geht natürlich nur bei 2 Laufwerken.
     
  12. #11 gu4rdi4n, 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    nein, wenn ich ein image auf die festplatte schreiben will gehts, und wenn ich ne DVD brennen will gehts nicht wegen obigem fehler.
     
  13. #12 Goodspeed, 26.06.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Haste das Problem auch, wenn Du ISOs auf CD brennst oder nur bei DVD's?
    m.a.W
    Code:
    wodim -v dev=/dev/hdc mein.iso
    
    funktioniert das?
     
  14. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich hab in etwa das gleiche Problem,

    hab mich da nicht großartig weiter mit beschäftigt aber ich nehm an, das mein Brenner hin ist.
    Auslesen und so geht, aber brennen tut er nicht ... hab aber auch nur DVD getestet.

    Gruß
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Naja, es gibt aber auch Rohlinge, die sich einfach nicht mit dem Brenner vertragen. Is mir auch schon passiert. 3,4 Rohlinge hat er gebrannt und danach nur noch Fehlschläge.
    Okay, das würde natürlich nicht zutreffen, wenn du immer diesen Typ nutzt.
     
  17. #15 gu4rdi4n, 26.06.2007
    gu4rdi4n

    gu4rdi4n Freak

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsfleth
    wow, wodim ist echt gut!
    es sa alles nach erfolg aus:

    Code:
    gu4rdi4n@gu4rdi4n:/mnt/hdd1/images$ wodim -v dev=/dev/hdc '/mnt/hdd1/images/KNOPPIX_V5.1.1DVD-2007-01-04-DE.iso'
    wodim: No write mode specified.
    wodim: Asuming -tao mode.
    wodim: Future versions of wodim may have different drive dependent defaults.
    TOC Type: 1 = CD-ROM
    scsidev: '/dev/hdc'
    devname: '/dev/hdc'
    scsibus: -2 target: -2 lun: -2
    Linux sg driver version: 3.5.27
    Wodim version: 1.1.6
    SCSI buffer size: 64512
    Device type    : Removable CD-ROM
    Version        : 0
    Response Format: 2
    Capabilities   :
    Vendor_info    : '_NEC    '
    Identification : 'DVD_RW ND-1300A '
    Revision       : '1.0B'
    Device seems to be: Generic mmc2 DVD-R/DVD-RW.
    Current: 0x001B (DVD+R)
    Profile: 0x001B (DVD+R) (current)
    Profile: 0x001A (DVD+RW)
    Profile: 0x0014 (DVD-RW sequential recording)
    Profile: 0x0013 (DVD-RW restricted overwrite)
    Profile: 0x0011 (DVD-R sequential recording)
    Profile: 0x0010 (DVD-ROM)
    Profile: 0x000A (CD-RW)
    Profile: 0x0009 (CD-R)
    Profile: 0x0008 (CD-ROM)
    Using generic SCSI-3/mmc DVD-R(W) driver (mmc_mdvd).
    Driver flags   : SWABAUDIO BURNFREE
    Supported modes: PACKET SAO
    Drive buf size : 1605632 = 1568 KB
    Beginning DMA speed test. Set CDR_NODMATEST environment variable if device
    communication breaks or freezes immediately after that.
    FIFO size      : 12582912 = 12288 KB
    Track 01: data  4123 MB
    Total size:     4736 MB (469:12.37) = 2111428 sectors
    Lout start:     4736 MB (469:14/28) = 2111428 sectors
    Current Secsize: 2048
    HINT: use dvd+rw-mediainfo from dvd+rw-tools for information extraction.
    Blocks total: 2295104 Blocks current: 2295104 Blocks remaining: 183676
    Speed set to 2822 KB/s
    Starting to write CD/DVD at speed   2.0 in real unknown mode for single session.
    Last chance to quit, starting real write i   0 seconds. Operation starts.
    Waiting for reader process to fill input buffer ... input buffer ready.
    Performing OPC...
    Starting new track at sector: 0
    Track 01: 4123 of 4123 MB written (fifo 100%) [buf 100%]   2.6x.
    Track 01: Total bytes read/written: 4324204544/4324204544 (2111428 sectors).
    Writing  time: 1308.399s
    Average write speed   2.5x.
    Min drive buffer fill was 86%
    Fixating...
    Fixating time:   13.275s
    wodim: fifo had 68111 puts and 68111 gets.
    wodim: fifo was 0 times empty and 46223 times full, min fill was 97%.
    gu4rdi4n@gu4rdi4n:/mnt/hdd1/images$      
    
    in meinen augen eine echte alternative zu k3b, zumindest für mich.
    deswegen is k3b nu auch von der platte verschwunden.


    Danke!
     
Thema:

k3b bringt nurnoch nen IO-Fehler

Die Seite wird geladen...

k3b bringt nurnoch nen IO-Fehler - Ähnliche Themen

  1. Remix OS Beta bringt Android auf den PC

    Remix OS Beta bringt Android auf den PC: Die Beta-Version von Remix OS, das Android auf den PC bringt, ermöglicht die Installation des Systems als Dual-Boot zusammen mit Windows....
  2. Was bringt GCC 6?

    Was bringt GCC 6?: Im April oder gar schon im März soll GCC 6 erscheinen. Jeff Law hat jetzt die Neuerungen dieser Version erläutert. Weiterlesen...
  3. Dronecode-Projekt bringt kommerzielle Drohnenanwendungen voran

    Dronecode-Projekt bringt kommerzielle Drohnenanwendungen voran: Das vor über einem Jahr gegründete Dronecode-Projekt zählt jetzt 51 Mitglieder und und verstärkt seine Bemühungen um eine einheitliche Plattform...
  4. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...
  5. Fedora 23 bringt viele Neuheiten

    Fedora 23 bringt viele Neuheiten: Fedora 23 ist in den Varianten Workstation, Server und Cloud veröffentlicht worden. Standarddesktop ist Gnome 3.18, es gibt zudem Spins mit KDE,...