*.JPG umbennenen in *.jpg

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von acid2k, 16.12.2005.

  1. acid2k

    acid2k Doppel-As

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    hi all

    ich würd gern wissen wie ich in der konsole
    alle meine jpgs die die endung *.JPG haben in kleinen buchstaben umwandle
    *.jpg

    vielen dank im voraus
    cheers
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Installiere dir einfach mmv (MultiMoVe). Damit geht sowas ganz schnell.
     
  4. acid2k

    acid2k Doppel-As

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ok danke
    dachte das es vieleicht so ein befehl gibt wie
    mv *.JPG *.jpg
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nein, deswegen wurde mmv programmiert. :D
     
  6. #5 ChrisMD, 16.12.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Jop den gibts auch. Genau so wie du ihn geschriebn hast :D
    [edit]mmv, nie gehört. nichma in meiner paket repository...
    Machs einfach mit mv *.JPG *.jpg
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Seit wann kann mv mit *.bla umgehen? Is mir ja ganz neu. Hab mal testweise nen paar Dateien in nem Ordner angelegt. Folgenden Fehler bekommt man, wenn man es versucht:

    # mv *.JPG *.jpg
    mv: target „*.jpg“ is not a directory

    Na ups. .oO(warum glaubt mir nie jemand?)

    Nachtrag: Sonst waere mmv wohl nie programmiert worden, wenn sowas mit mv ginge.
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Richtig ;) - Wie du schon sagtest - dafür gibts mmv ;)
     
  9. #8 Goodspeed, 16.12.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    for I in *.JPG; do mv $I ${I%%.*}.jpg; done
     
  10. #9 ChrisMD, 16.12.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Das geht ja selbst unter Windows mit "ren *.JPG *.jpg"
    Du musst dich schon in dem Ordner befinden in dem sich die umzubenennenden Dateien befinden.
    Habs jetz nich unter Linux ausprobiert aber wundert mich dass das rename von Windows mehr kann als das move von Linux.
     
  11. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich habs halt mal schnell ausprobiert und war in dem Ordner, in dem ich die Testdateien angelegt hatte. Mit dem Erfolg die oben genannte Fehlermeldung zu bekommen. Find's ja auch schade, dass man fuer sowas extra nen zweites Programm installieren muss, aber ich denke, die Entwickler der linux-utils (glaube aus dieser Tool-Sammlung stammt mv, bin mir aber nicht ganz sicher) hatten ihren Grund, warum sie das nicht eingebaut haben. Nunja, man sieht ja... viele Wege fuehren zu einer Loesung. Das ganze mit nem Shell-Skript zu loesen is natuerlich auch sehr elegant *find*.
     
  12. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Na dann probiers mal aus ;)
     
  13. ragnar

    ragnar Doppel-As

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Es gint da noch Krename das Datein komfortabel umbenennen kann.
     
  14. #13 ChrisMD, 16.12.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ja anscheinend gehts wirklich nich. Wundert mich.
    Wo bekommt man mmv her?
    Is weder in meiner Repository noch in der Arch User Repository.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Bei Ubuntu isses im universe-Repos.
     
  17. #15 ChrisMD, 16.12.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Dat wird mir wohl nich viel helfen. Ich find nichmal die Homepage des Tools.
     
Thema:

*.JPG umbennenen in *.jpg

Die Seite wird geladen...

*.JPG umbennenen in *.jpg - Ähnliche Themen

  1. Alle Dateien eines Ordners umbennenen

    Alle Dateien eines Ordners umbennenen: Hallo Forum, ich benutze einen Mac, allerdings möchte ich mir ein Shellskript basteln und habe allerdings keine Ahnung wie! Bin absolute neu in...
  2. Ordner umbennenen

    Ordner umbennenen: Huhu! :oldman Frage: ich möchte in einem Verzeichnis enhaltene Daten umbenamsen. Der Verzeichnisinhalt sieht z.B. wie folgt aus drwxr-xr-x+ 11...