jmol

Dieses Thema im Forum "Java/Mono/dotGNU" wurde erstellt von kimi, 09.03.2008.

  1. kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    hallo,

    Ich informiere mich grad für die Schule über die DNA und solche Sachen. Für die Visualisierung gibt es da ein schönes Java-applet, welches "JMOL" heißt. Mit diesem kann man die DNA aus allen Richtungen ankucken, drehen und was man halt machen will.
    Das Problem liegt gleich an dem "java" - Format des Programms: Ich habe über synaptic das Paket "sun-java6-jre" installiert.
    Firefox neugestartet, sagt er immer noch er habe kein jre installiert. Brauche ich da ein spezielles Plugin? konnte auf java.com bisher noch keines finden.
    Wenn man jmol runterlädt, bekommt man ein .zip oder .tar.gz - Archiv.
    Entpackt man dieses, bekommt man eine vielzahl von *.jar und ein paar anderer Dateien. klickt man nun eine dieser Dateien an, werden diese als "java-archiv" beschriebenen Dateien mit ark geöffnet, anstatt als programm zu starten.
    Frage: fehlen mir noch plugins? oder mache ich irgendeinen anderen fehler, der mich hindert, diese Java-Applikation zum laufen zu bringen?

    http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=23629

    Grüße

    kimi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 slackfan, 09.03.2008
    slackfan

    slackfan König

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Java Archive startet man für gewöhnlich mit dem Befehl 'java -jar archivname.jar'. Das Firefox-Problem hat damit aber nichts zu tun und ist eine Sache für sich. Da wird dir mit den gegebenen Informationen keiner helfen können. Gib mal im Firefox about:plugins ein und schau, ob was dazu da steht.
     
  4. #3 sim4000, 09.03.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Du benötigst noch das dazugehörige Java Plugin für den Firefox. Ich habe bei mir in meiner SuSE 10.3 Java 6 installiert. Da heißt das Plugin-Paket so:
    Code:
    <root> (/home/sim4000) rpm -qa java*
    java-1_6_0-sun-plugin-1.6.0.u4-0.1
    <weitere Prakete>
    Schau mal in der Paketverwaltung. Da müsste das zu finden sein.
     
  5. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  6. #5 kimi, 09.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2008
    kimi

    kimi blub

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tuttlingen
    Danke schonmal für die Infos.

    about:plugins:

    Code:
    Shockwave Flash
    
        Dateiname: libflashplayer.so
        Shockwave Flash 9.0 r115
    
    MIME-Typ 	Beschreibung 	Endungen 	Aktiviert
    application/x-shockwave-flash 	Shockwave Flash 	swf 	Ja
    application/futuresplash 	FutureSplash Player 	spl 	Ja
    Also nichts von einem java plugin. habe mich umgeschaut, kein solches Paket gefunden.

    Allerdings hat mir die Paketverwaltung folgendes Paket:

    Code:
    java-gcj-compat-plugin
    
    Web browser plugin to execute Java (tm) applets using gij
    gcjwebplugin is a little web browser plugin to execute Java (tm) applets.
    It is targeted for Mozilla and compatible browsers that support the NPAPI.
    
    The package unconditionally uses the gij runtime.
    Könnte das etwas sein?

    EDIT:
    paket gefunden namens "sun-java6-plugin". sollte damit funktionieren.

    Grüße

    kimi

    EDIT2:

    about:plugins

    Code:
    Installierte Plugins
    Erfahren Sie mehr über Browser-Plugins auf mozilla.org.
    Hilfe zum Installieren von Plugins ist verfügbar auf plugindoc.mozdev.org.
    Shockwave Flash
    
        Dateiname: libflashplayer.so
        Shockwave Flash 9.0 r115
    
    MIME-Typ 	Beschreibung 	Endungen 	Aktiviert
    application/x-shockwave-flash 	Shockwave Flash 	swf 	Ja
    application/futuresplash 	FutureSplash Player 	spl 	Ja
    Java(TM) Plug-in 1.6.0_03-b05
    
        Dateiname: libjavaplugin_oji.so
        Java(TM) Plug-in 1.6.0_03
    
    MIME-Typ 	Beschreibung 	Endungen 	Aktiviert
    application/x-java-vm 	Java 		Ja
    application/x-java-applet 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.1 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.1.1 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.1.2 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.1.3 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.2 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.2.1 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.2.2 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.3 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.3.1 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.4 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.4.1 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.4.2 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.5 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;version=1.6 	Java 		Ja
    application/x-java-applet;jpi-version=1.6.0_03 	Java 		Ja
    application/x-java-bean 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.1 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.1 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.2 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.1.3 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.2 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.2.1 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.2.2 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.3 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.3.1 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.4 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.4.1 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.4.2 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.5 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;version=1.6 	Java 		Ja
    application/x-java-bean;jpi-version=1.6.0_03 	Java
    Java Zeugs funktioniert jetzt zwar im Browser, habe jedoch noch keine Seite gefunden die jmol komplett im Netz anbietet. das mit
    Code:
    java /pfad/zum/archiv
    richtet allerdings nichts aus. Es gibt folgende Fehlermeldung:
    Code:
    seba@Sebastian:~/Downloads/jmol-11.4.RC9-binary/jmol-11.4.RC9$ java Jmol.jar
    Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: Jmol/jar
    seba@Sebastian:~/Downloads/jmol-11.4.RC9-binary/jmol-11.4.RC9$
    
    gruß

    kimi
     
Thema:

jmol