Jeder statische IP-Addresse vei IPv6?

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von enr00, 28.05.2007.

  1. enr00

    enr00 Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Ich wollte mal fragen, ob ihr glaubt, obbei IPv6 jeder eine eigene statische IP-Addresse bekommt, oder ob es immer noch nur dynamische gibt, wie steht ihr dazu, was wären die Vorteile und Nachteile statischer IP-Addressen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hi du,

    naja ich glaube nicht das es statische IP Adressen geben wird, erstmal weil da bestimmt einige Lobbyorganisationen dagegen sein werden da damit faktisch den ganzen Serveranbietern sei es für Gameserver oder einfach nur Webauftritte die Privatkunden zu haufen wegrennen täten und lieber auf Ihren Kisten zuhause dies Betreiben täten.

    Also das wäre allerdings mal das erste PRO von mir ...
    -das man deutlich einfacher Internetdiensteistungen anbieten könnte auf eigenen Servern zu hause ... mit teilweise geringeren Kosten

    Contra

    -ist auf jedenfall die Überwachbarkeit wird deutlich erhöht, sei von Staatlichen wie Komerziellen stellen. Da egal was ich im Netz mache dies immer permanent mir zuordbar ist ...
    -Dann kommt ein riesiger Technischer und Bürokratischer Verwaltungsakt dazu, welcher glaube ich vorallem in 3 Weltstaaten und sagen wir mal "demokratiefremden" Staaten nicht zu erfüllen sein wird.

    Insgesamt fände ich es gut eine feste IP zuhause zu haben , allerdings denke ich nicht das aus den oben genannten Gründen dies sich erfüllen tut.

    Grüße gollrich
     
  4. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    hi...

    komische frage! ich denk das wird das gleiche sein wie mit ipv4 ...
    dynip=billig und verbreitet
    statip=teurer und selten!

    die überwchbarkeit wird nicht erhöt sondern nur vereinfacht (du musst user nicht ip zuweisen)

    btw. ich benutze eine dynip und hab ein mobielen dns (dyndns) eintrag (ok 5 min am tag ist man off)
    aber bei dem preis gibts nix zu meckern!
     
Thema:

Jeder statische IP-Addresse vei IPv6?

Die Seite wird geladen...

Jeder statische IP-Addresse vei IPv6? - Ähnliche Themen

  1. Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...

    Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...: Ich habe eine Textdatei in der ich Einträge bis zum 3. Leerzeichen mit den restlichen Zeilen (auch nur bis 3. Leerzeichen) vergleichen muss und...
  2. Studie: Jeder dritte Server ist »komatös«

    Studie: Jeder dritte Server ist »komatös«: Laut einer Studie der Stanford-Universität und der Beratungsfirma Anthesis Group sollen rund 30 Prozent aller betriebenen Server unnötig sein. Wie...
  3. Textformatierung nach Cut "\" nach jeder Zeile?

    Textformatierung nach Cut "\" nach jeder Zeile?: Hallo liebe Leute, vorne Weg, ich bin ein absoluter Neuling. Ich hoffe ihr verzeiht mir daher mein nicht wissen in diesem Bereich. Es geht um...
  4. Apache: Jeder Vhost unter eigener UID laufen lassen, evtl im chroot.

    Apache: Jeder Vhost unter eigener UID laufen lassen, evtl im chroot.: Hallo. Ist folgendes möglich: Apache Hauptprozess als www-data laufen lassen, ohne chroot. Alle Vhosts jedoch unter einer eigenen UID/GID...
  5. http_proxy global bei jeder session verfügbar

    http_proxy global bei jeder session verfügbar: Hi, ich brauche für pacman usw. einen proxy welchen ich mit export http_proxy="<IP>:<PORT>" eintragen kann. Nach jedem Neustart ist die...