JAVA unter SOLARIS

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von allexxanderr, 29.09.2009.

  1. #1 allexxanderr, 29.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2009
    allexxanderr

    allexxanderr ewiger Neuling

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hey !
    Weiss jemand, wie man auf Solaris 10 (x86)
    java in der neuen Version installiert ?

    Prizipiell wird die Version 5 (=1.5....) aufgerufen,
    wenn man im Terminal java -version eintippt.

    Aber wird auch eine Version 6 geliefert (bei mir 1.6. update 07).
    Die bleibt wie verborgen.
    Man muss nicht unbedingt neue Version von Sun extra donwnloaden,
    die vorhandene könnte schon gut sein.

    Weiss jemand (deutsch oder englisch),
    wie man dem System das beibringt,
    das es java der neuen Version als Standard aufruft ?

    Evtl. Retter können von mir mehrere Angaben fordern.
    Eine gibt's schon :
    Die java-typischen Verzeichnisse,
    wie bin, lib und jre gibt es in mehreren Orten des Systems, was mich einigermaßen beunruhigt.

    Danke im voraus, alexander
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xbeduine, 29.09.2009
    xbeduine

    xbeduine ausgesperrt

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Gibts auf solaris alternatives?

    Ansonsten ein env-skript bzw. Eintrag in das Profile deiner Shell
    Code:
    export JAVA_HOME=/path/zu/java
    export PATH=$JAVA_HOME/bin:$PATH
    Event. musst du unter Solaris den export getrennt vornehmen:
    Code:
    JAVA_HOME=/path/zu/java
    export JAVA_HOME
    PATH=$JAVA_HOME/bin:$PATH
    export PATH
    Kann mich dunkel an solche Konstellationen unter Solaris erinnern.
     
  4. #3 bitmuncher, 29.09.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Wie die PATH- und JAVA_HOME-Variablen gesetzt werden müssen, hängt von der verwendeten Shell ab. Bei der Bash geht's wie von xbeduine beschrieben. Allgemein muss einfach sichergestellt werden, dass $PATH so aufgebaut ist, dass der Ordner, der die neue Java-Binary enthält vor dem Ordner mit der alten durchsucht wird.
     
  5. #4 allexxanderr, 04.10.2009
    allexxanderr

    allexxanderr ewiger Neuling

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch beiden.

    Dies habe ich schon mal in ähnlicher Form gelesen.

    Auf Solaris gibt e kein /etc/alternatives.
    Auf Solaris gibt es auch keine java.conf Datei.

    Ich versuche so zu tun, wie das oben beschrieben ist.
    Meint Ihr, wird das als Änderung im System gespeichert werden ?
    Ich will nicht das Ganze von vorn durchführen bei jeder Neuanmeldung,
    deswegen habe ich die Frage gestellt.

    Danke jedefalls
     
  6. #5 bitmuncher, 04.10.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Die Umgebungsvariablen setzt du in der Konfigurationsdatei deiner Shell. Damit sind sie dann natürlich auch im System fest drin, da diese eingelesen wird, wenn du eine Shell öffnest.
     
Thema:

JAVA unter SOLARIS

Die Seite wird geladen...

JAVA unter SOLARIS - Ähnliche Themen

  1. GlassFish Server 4.0 unterstützt Java EE 7 und Websockets

    GlassFish Server 4.0 unterstützt Java EE 7 und Websockets: Oracle hat die Open-Source-Edition des skalierbaren Java-Applikationen-Servers Glassfish in der Version 4.0 fertiggestellt. Glassfish 4...
  2. Firefox 15 »Aurora« mit nativer PDF-Unterstützung und Javascript-Debugger

    Firefox 15 »Aurora« mit nativer PDF-Unterstützung und Javascript-Debugger: Die Mozilla-Entwickler haben eine Aurora-Version von Firefox 15 veröffentlicht. Mozillas »Aurora-Versionen« ermöglichen interessierten Nutzern...
  3. Java Runtime unter Debian

    Java Runtime unter Debian: Hey Leute Wie installiert man Java Runtime (des Plugin für Browser) unter Debian ?? HAb schon ewig viel mit Java installiert und es war immer...
  4. Java Programmierung unter DSL4.3

    Java Programmierung unter DSL4.3: Hi kennt jemand einen Java editor mit integriertem kompiler Button und so, mit dem man unter Linux Java Programmierung machen kann??? ich brauch...
  5. Datei öffnen mit Java unter Linux

    Datei öffnen mit Java unter Linux: Hi, ich hab ein Problem, ich will unter Linux mit java eine PDF öffnen dich ich erstellt habe. Für Windows, Mac weis ich es schon aber bei Linux...