istream frage

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von foexle, 26.11.2007.

  1. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    sers Leute

    bin noch recht neu in sachen C++
    ich hab da ein prob, weis eigentlich auch schon die lösung, aber ich finde einfach nicht die methode -.-

    und zwar wenn ich ein also eingabe

    1 2 3 4
    2 3 4 5
    3 4 5 6

    mache und die matrix wieder ausgebe
    kommt
    1 2 3 4
    4 2 3 5
    5 3 4

    also ich habe da noch den rest der vorherigen zeile drin .... wie bekomme ich das aus der cin raus? gibts da einen befehl ?

    einlesen tu ich das einfach mit ner schleife und dann

    cin >> matrix[j]

    hoffe ihr versteht so einigermassen was ich meine :)

    mfg foxy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hello World, 27.11.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    for(int i(0);i!=i_size;++i) {
       for(int j(0);j!=j_size;++j) {
          cin >> matrix[i][j];
       }
    }
    
    Ohne Gewähr, da nicht getestet. Die Variablen i_size und j_size sollten selbsterklärend sein.
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    genau so habe ich das gemacht :)

    nur wie gesagt der hat in seinem gepuffertem stream noch den letzten wert vor dem return .... wie bekommsch den da raus ?
     
  5. #4 rikola, 27.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2007
    rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    #include <iostream>
    
    int main()
    {
        int matrix[3][4];
    
        for(int i = 0; i < 3; ++i) {
            for (int j = 0; j < 4; ++j) {
                std::cin >> matrix[i][j];
            }
        }
        std::cout << "-----------------\n";
    
        for(int i = 0; i < 3; ++i) {
            for (int j = 0; j < 4; ++j) {
                std::cout << matrix[i][j] << ' ';
            }
            std::cout << std::endl;
        }
    
        return 0;
    }
    
    produziert bei mir das erwartete Ergebnis
    Code:
    tg@nachtigaller:~$ ./a.out 
    1 2 3 4 2 3 4 5 3 4 5 6
    -----------------
    1 2 3 4 
    2 3 4 5 
    3 4 5 6 
    
    Hast Du vielleicht einen Tippfehler in Deinen Laufvariablen?
     
  6. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    gugu :)
    nene habsch auch gedacht und getestet

    Code:
    #include <iostream>
    using namespace std;
    
    int main()
    {
        int matrix[3][4];
    
        for(int i = 0; i < 3; ++i) {
           cout << "Bitte die " <<i+1<<". Zeile angeben: "; 
           for (int j = 0; j < 4; ++j) {
                cin >> matrix[i][j];
            }
        }
        
        for(int i = 0; i < 3; ++i) {
            for (int j = 0; j < 4; ++j) {
                cout << matrix[i][j] << ' ';
            }
            std::cout << std::endl;
        }
    
        return 0;
    }
    
    so habe ich das .... genrau das gleiche nur das ich eben nach jeder zeile neu einlese und nicht alles auf einmal ... aber ich muss es so haben ich kann es nicht alles auf einmal machen

    mfg
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hilft Dir vielleicht diese r Link weiter?
     
  9. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    perfekt ich glaube das schaut schonmal gut aus :> werde es später testen

    dank dir
     
Thema:

istream frage

Die Seite wird geladen...

istream frage - Ähnliche Themen

  1. Anfänger Frage: Welchen Standard wählen

    Anfänger Frage: Welchen Standard wählen: Hallo, früher wußte ich nie wie ich anfangen muß. Heute weiß ich einfach anfangen und mir alles selbst beibringen. Was ich mich aber noch...
  2. Sicherheitsfragen zu PHP-Anwendungen auf der Webseite

    Sicherheitsfragen zu PHP-Anwendungen auf der Webseite: Hallo miteinander, habe eine kleine Webseite (4 Jahre statisch, keine Sicherheitsprobleme bisher) und ich frage mich, wie sicher die Verwendung...
  3. Fragen zu find

    Fragen zu find: Hallo an alle, Ich bin ziemlich neu in der Linux Welt und habe paar frage Ich soll alle Datein im system finden die vor weniger als drei Tagen...
  4. Frage zu QNX - habe login nie gefunden

    Frage zu QNX - habe login nie gefunden: ′
  5. Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?)

    Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?): ′