Irgendwas besonderes zu beachten, beim Treiberinstallieren?

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Mike1, 23.12.2006.

  1. #1 Mike1, 23.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2006
    Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hey, bin neu hier, und ich werd euch ab jetzt mit meinen Anfängerfragen quälen:D *ersten Thread aufmach:)) * (gebt dem Grupiuskalle die Schuld, der hat mir das Forum empfohlen :P )

    Aaalso was ich fragen wollte:
    Kann man den ATI Treiber Installer von der ATI Site einfach so ausführen oder gibt es etwas Spezielles zu beachten?

    lg
    Mike

    PS: Hab SuSe Linux 10.1 mit dem neuesten Kernel und KDE.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 23.12.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Lies Dir mal die Dokumentation zu diesem Treiber durch...
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
  5. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  6. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Jawollll

    JAWOLLLL!!!!!!11111
    Es geht!:)) :)) :)) :))
    Code:
    mike@mikespc:~> fglrxinfo
    display: :0.0  screen: 0
    OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc.
    OpenGL renderer string: RADEON 9550 Generic
    OpenGL version string: 2.0.6234 (8.32.5)
    
    (Ja ich weis, nur ne 9550 :O , die is aber Ersatz für ne X1800XT, und wird aber bald durch ne X1950pro ersetzt :) )
    Und X-Moto startet auch anstandslos! und läuft supi! :))



    PS: nettes Weihnachtsgeschenk ;-)
     
Thema:

Irgendwas besonderes zu beachten, beim Treiberinstallieren?

Die Seite wird geladen...

Irgendwas besonderes zu beachten, beim Treiberinstallieren? - Ähnliche Themen

  1. Habe mir irgendwas zerschossen

    Habe mir irgendwas zerschossen: Compiz unter OpenSuSe. Und zwar habe ich keine SChaltfläche zum Schliessen von Fenstern mehr. Ich habe SuSe 10.3 mit KDE. ICh habe angefangen KDE...
  2. Kubuntu dreht irgendwas im BIOS

    Kubuntu dreht irgendwas im BIOS: Hba mir gerade Kubuntu installiert und anch den neustart zeigt er an, dass irgendwas auf der Platte fehlt und deswegen nicht von der booten kann....
  3. Ubuntu hängt sich auf, noch bevor irgendwas installiert wird

    Ubuntu hängt sich auf, noch bevor irgendwas installiert wird: Hallo ich habe ein Problem *g* und ich bin neu und habe null Ahnung von irgendwas. Ich bin noch Windows-Nutzer und ein schon des Öfteren...
  4. Irgendwas bremst!

    Irgendwas bremst!: Hallo! Ich hab da mal ein Problem. Und zwar: Ich hab mir vor kurzem Suse Linux 9.0 besorgt. Installiert und alles klappt soweit ganz gut, nur...
  5. Hab ich irgendwas verpasst?

    Hab ich irgendwas verpasst?: Da ist man mal einen Tag nicht hier..... und schon sieht's hier wieder aus!:P Neue Domain, wieder alles in Englisch! Die neue Startseite...