IPTABLES manpage auf Deutsch?

Dieses Thema im Forum "Firewalls" wurde erstellt von hydra, 26.04.2004.

  1. hydra

    hydra praetorian

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUSTRIA - CARINTHIA
    Gibt es bereits eine Übersetzung der IPTABLES-MANPAGE ins Deutsche?

    Brauche es für eine Facharbeit.

    Bin nämlich nicht sehr motiviert die englische manpage zu übersetzen. 8)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Aber es wäre ein großer Dienst für die deutschsprachige Community!
    *grins*

    Was ist denn das Thema deiner Facharbeit?
     
  4. hydra

    hydra praetorian

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUSTRIA - CARINTHIA
    ... deutsche IPTABLES Manpage ...

    Thema meiner Facharbeit: "Linux-Firewall mit IPTABLES"

    Eine Art Ergänzung zu meiner Fachbereichsarbeit:"Installation und Konfiguration eines Linux-Routers"
    Über ein Feedback tät ich mich freuen. :dafuer:

    @ Dienst für die deutsche Linux-Community.
    Wenn ein oder zwei Leute bereit sind, mit mir die IPTABLES MANPAGE ins D zu übersetzen, würde ich das sofort machen!!!
    also wer ist dabei? :frage:

    Ich muss es ja sowieso irgendwie tun. So wärs halt für alle zugänglich, was im Sinne von Open-Source steht.
    lg
     
  5. #4 effect-energy, 10.05.2004
    effect-energy

    effect-energy Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DMZ
    Also - ich würde mich beteiligen - ich versuche gerade meinem vserver ne Wall zu verpassen aber dat klappt alles nicht.
    Vielleicht hilft das übersetzen ja....
     
  6. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    ähm sorry für meine doofe frage. ich habe schon oft von manpages gehört nur habe ich überhaupt keine Ahnung was das ist. Könnte ich da mal ne kurze Erklärung bekommen.
    Danke
     
  7. #6 effect-energy, 10.05.2004
    effect-energy

    effect-energy Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DMZ
    Klar : das ist eine "Hilfe-Erklärungs-Bediener-Benutzerhandbuch" für die jeweiligen Befehle.

    Wenn Du Linux hast (wovon ich mal ausgehe) dann geh mal in den Failsafe und gib "man iptables" ein....
     
  8. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Danke, das werde ich mal versuchen...
    Bin zimlicher Linux-Neuling und lerne jeden Tag was dazu. Linux wird immer besser....
     
  9. #8 effect-energy, 10.05.2004
    effect-energy

    effect-energy Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DMZ
    ....stimmt - Linux wird immer besser......
    Allerdings reicht das leider nicht aus - wir müssen auch noch besser werden...*gg* (bin auch Neuling)
     
  10. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Als Anleitung für Firewalls finde ich das Buch "Linux-Firewalls . Konzeption und Implementierung für Netzwerke und PCs(ISBN: 3827262577)" von "Robert L. Ziegler". Das Buch kostet neu zwar fast 50 Euro ist sein Geld jedoch mehr als wert, zusätzlich findet man bei amazoon auch gebrauchte Werke für < 20 Euro.
     
  11. #10 HangLoose, 10.05.2004
    HangLoose

    HangLoose kleiner Bruder von ruth

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    moin

    nur mal so nebenbei, auf netfilter.org gibt es auch ne menge deutscher anleitungen => http://www.netfilter.org/documentation/index.html#documentation-howto

    im sticky thread findet ihr auch zwei links, in denen relativ leicht verständlich das regelwerk von iptables erklärt wird.


    ps: ich will euch natürlich nicht von der übersetzung der manpage abhalten ;)


    Gruß HL
     
  12. #11 HangLoose, 10.05.2004
    HangLoose

    HangLoose kleiner Bruder von ruth

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    @hydra

    ich hab eben mal deine facharbeit überflogen => hut ab ;).

    Gruß HL
     
  13. #12 effect-energy, 11.05.2004
    effect-energy

    effect-energy Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DMZ
    @Hang Loose: das Problem ist, das ich Rusty´s Howto einfach nicht verstehe - es ist einfach geschrieben (dann sogar in die Weltsprache Deutsch übersetzt worden *g*) - es hilft mir nur nicht........
     
  14. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    @hydra
    endlich noch ein Kärntner :). War auch ins gesamt 6 Jahre in Villach, davon 5 in der HTL und 8 Monate im Sporthotel Lutschonigkaserne :)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 hydra, 11.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2004
    hydra

    hydra praetorian

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUSTRIA - CARINTHIA
    So endlich mal Zeit zum antworten.
    So eine Matura ist wohl stressig.

    @ HangLoose: Danke fürs Lob, hört man gern :D

    @ effect-energy: Was verstehst bei den IPTABLES nicht? oder inwiefern kommst du nicht klar?

    @ hopfe: ......... Kärnten is lei ans ;-) :dafuer:
    Lutschonigkaserne? Bundesheer? uuhh was für ein Spaß. 8o
    Was für eine HTL bist du in Villach gegangen?

    @ IPTABLES - MITÜBERSETZER
    Ich bin zwar mit meiner Spezialfrage über IPTABLES fertig, werd sie bei Bedarf auch online stellen,
    aber mitübersetzten würd ichs trotzdem (obwohls für mich jetzt eigentlich sinnlos ist aber egal)

    also wer is dabei? :frage:
     
  17. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    @hydra
    war in der HTL für EDV und Org (tschinowitscherweg 5). Naja is jetzt auch schon 5 Jahre her :(.
    Bundesheer in Villach, is wirklich nicht schlimm.
    Bin jetzt seit gut 4 Jahren in D und mir fehlt vorallem.
    [​IMG]
     
Thema:

IPTABLES manpage auf Deutsch?

Die Seite wird geladen...

IPTABLES manpage auf Deutsch? - Ähnliche Themen

  1. FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables

    FTP/FTPS ohne ip_conntrack_ftp oder nf_conntrack_ftp mit iptables: Guten Tag, kennt jemand von euch eine Möglichkeit wie ich vsftpd nutzen kann zusammen mit einer Firewall ohne die im Betreff angegebenen...
  2. iptables und whitelist

    iptables und whitelist: Moin zusammen, Nach einer Ewigkeit melde ich mich mal hier zurück. Ich hab da so ein kleines Problemchen. Ich mach z.Zt. eine Umschulung zum...
  3. iptables blocke nur von bestimmter ip

    iptables blocke nur von bestimmter ip: Hallo, ich habe ein kleines Heimnetzwerk mit einem Router unter openWRT. Dort kann ich mittels iptables -I OUTPUT -p udp --dport 53 -m...
  4. Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd

    Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd: Hallo zusammen, ich habe ja meine OpenSuse Box momentan als Gateway eingerichtet und der Router dient nur als Access Point für alle Geräte...
  5. IPtables

    IPtables: Hallo Leute, bin zurzeit dabei, einen Proxy aufzusetzen, der die IP meines Webservers vetuschen soll. Es läuft eig. schon alles super, nur eine...