iPod nano + Linux

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von baracuda, 04.02.2009.

  1. #1 baracuda, 04.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2009
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich hab diesen Thread mal in "Anwendungen" angelegt, da es wohl ein distributionsübergreifendes Problem ist.
    Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen neuen iPod nano zu kaufen, und wollte fragen, wie es mit dem Synchronisieren unter Linux ausschaut.
    Banshee (ich bevorzuge GNOME) soll das wohl können, gibt es denn Erfahrungswerte?
    Ich lege Wert vor allem auf Musik / Fotos und Podcasts. Wegen Videokonvertierung z.B. habe ich notfalls auch noch ein Windows-Laptop zur Hand.

    Danke im Voraus für die Antworten,
    baracuda

    -----------------
    Edit:
    YamiPod soll wohl auch volle Unterstützung für neuere iPods haben.
    http://www.yamipod.com/main/modules/home/
    Wer hat kann mir sagen ob das was taugt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kleinweich, 05.02.2009
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Viel weiß ich dazu nicht und ich bin froh drum:
    Ich hatte viel von Problemen mit dem ipod und Linux gehört.:rtfm:
    Und was war? Nix problemo.
    iPod nano eingestöpselt, Musik rübergezogen. Prima.:)

    Ob es allerdings richtige Sync- und/oder Videofunktionen gibt, das weiß ich nicht. Ich bin froh, dass er läuft.:oldman

    Übrigens mit Amarok auf SuSe 10.3
     
  4. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ola!

    Ich habe hier einen Nano der 3. Generation und der läuft problemlos mit GTKPod, sprich mit der libgpod 0.6.0. Die neue libgpod 0.7.0 soll wohl, soweit ich das überblicken kann, keine Probleme mit der 4. Generation des Nano haben.
     
  5. #4 baracuda, 05.02.2009
    baracuda

    baracuda Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja mich vorher schon mal gegoogelt, aber bin nicht auf die Sourceforge-Site von libgpod gestoßen (unter den ersten Suchergebnissen nach der Query "libgpod 0.7"):

    http://sourceforge.net/forum/forum.php?forum_id=910091
     
  6. #5 noreaga, 05.02.2009
    noreaga

    noreaga Eroberer

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte mal nen iPod Shuffle (eine der ersten Generationen) und hab ebenfalls GTKPod verwendet. Allerdings hatte ich damit schon einige Probleme. Teilweise lies sich der iPod nach dem syncen nicht mehr einschalten bzw. was abspielen. Oft half nur ein kompletter Reset mittels iTunes.

    Hab mir jetzt nen MP3 Player geholt, der das MTP Protokoll unterstütz (unter anderem weil dieses _tolle_ Apple Device nach 2 Jahren seinen Geist aufgegeben hat). Zusammen mit GnomeAd2 ist das echt perfekt. Keine Probleme beim syncen mehr und der Player muss nicht mal gmountet werden, da GnomeAd direkt auf die Gerätedatei unter /dev zugreift.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Ich hab versucht, mir ein Linux auf meinem Nano 4gb (3. Gen) zu spielen und hab ihn damit kaputt gemacht :)

    Mein neuer Ipod Classic kommt damit aber problemlos zurecht.

    Aber die Kommunikation mit der Applefirmware funktioniert inzwischen auch fehlerfrei unter Linux.
     
  9. marcc

    marcc Tripel-As

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein, D
    ich hab einen ipod nano der vorletzten generation.

    mit songbird kann ich ohne probleme meine playlist syncronisieren.
    mit banshee und co. kann man nur musik drauf schieben, eine sync funtkion gibts da nicht.

    mit bildern und videos siehts leider schlecht aus. aber ich glaub dass das demnächst noch in songbird integriert wird..
     
Thema:

iPod nano + Linux

Die Seite wird geladen...

iPod nano + Linux - Ähnliche Themen

  1. Linux auf iPod nano

    Linux auf iPod nano: Moinsen, also ich wollte mal fragen, ob es hier vielleicht irgendjemand geschafft hat, ipod linux auf einem iPod Nano 2.Generation zu...
  2. mandriva 2007 und ipod nano?!?! (HILFE)

    mandriva 2007 und ipod nano?!?! (HILFE): guten tag erst einmal, die suchfunktion hat mir kein vorhandenes thema aufgetischt, und so sehe ich mich gezwungen eines aufzumachen. vor einer...
  3. ipod nano hängt (?) sich beim übertragen auf

    ipod nano hängt (?) sich beim übertragen auf: Hallo Leute! Zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich ein totaler Anfänger bin und mich (noch) kaum mit Linux auskenne. Deshalb bitte ich...
  4. Damn small Linux auf Apple IPOD Nano

    Damn small Linux auf Apple IPOD Nano: Hi ich hab en kleines Problem und fänds geil wenn Leute mir bei meinem kleinen Projekt helfen. Ich hab mit em Freund gewettet das ich auf en...
  5. Probleme mit Ipod unter Ubuntu 9.04

    Probleme mit Ipod unter Ubuntu 9.04: Hallo, nach dem ich länger einen Mac benutzt hab, hab ich nun wieder ein Laptop mit Linux - und bin leicht genervt... Ich hab meinen Ipod...