IPhone SSH mit openSuse

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von trunksen, 03.02.2008.

  1. #1 trunksen, 03.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob das hier hinein gehört, aber da ich es mit openSuse machen will, gebe ich es einmal hier hinein (Im Zweifelsfalle bitte verschieben^^).
    Also ich möchte mit openSuse via SSH auf mein IPhone zugreifen, damit ich Lieder, Bilder usw. hochladen und vom Handy runterkopieren kann.
    Nur wie? Damit ich eine SSH Verbindung herstellen kann, brauch ich eine IP-Adresse nur die kann ich nicht statisch eingeben. Ich habe auf meinem Laptop Wlan, d.h. ich könnte ja über Wlan einen DHCP-Server machen, damit mein IPhone eine IP Adresse bekommt oder (was das nächste Problem darstellen würde, da ich mich mit Wlan + Linux nicht auskenne :hilfe2:)?
    Danke schon im Vorhinein für die Antworten.
    Mfg trunksen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 devolo01, 03.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du dein Iphone nicht auf deinen Router verbinden ? Es sollte doch dann von deinem Router per DHCP eine IP zugewiesen bekommen.
     
  4. #3 trunksen, 03.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Danke für die schnelle Antwort!
    Nein das geht leider nicht, da ich nicht direkt zum Router komme.
    In dem Netzwerk wo ich gerade bin hab ich keine Admin (root^^) Rechte.

    mfg
     
  5. #4 devolo01, 03.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Sry das verstehe ich nicht, ist der Router nicht deiner ? Wen du dein Iphone mit deinem Router verbindest hat das nichts mit Suse oder einen anderen OS zu tun.

    Das einzige was du brauchst ist die SSID (Netzwerk Name) und deinen Sicherheitsschlüsseln zb. WPA key.

    Diese daten haust in dein Iphone rein und es verbindet sich mit deine Router. Dieser vergibt dann eine IP an dein Iphone, diese kannst dann zb im DHCP Tabel deinen Routersauslesen, oder im Iphone.

    Sobald die hast kannst dich mit Suse per SSH verbinden.
     
  6. #5 trunksen, 03.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Nein der Router ist nicht meiner!
    Da ich außwärts eine Schule besuche bin ich in einem Internat, d.h. ich kann diesbezüglich nichts machen!
    Zu Hause hätte ich eh Wlan!

    Aber eines würde mich trotzdem interessieren: Mit welcher Schnittstelle könnte ich mein IPhone mit einem Router verbinden? Das IPhone hat ja keinen CAT-5 Ein/Ausgang und der Router wird kaum einen USB-Eingang haben oder?

    mfg
     
  7. #6 devolo01, 03.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also nach meinen Informationen hat das Iphone einen Internen W-LAN Chip, womit du dich zu jedem Hot Spot oder Router verbinden kannst.

    Reicht es nicht wen du dein IPhone per USB anschließt dann sollte doch dein Suse es als Massenspeicher erkennen.
    Oder ist es nicht so ?
     
  8. #7 trunksen, 03.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Achso, du meinst ein WLAN. Ja das wüsste ich eh wie es funktioniert. Nein ich hab' in meinem Internat nur mit Lan Internet.

    Nein das ist nicht so!
    Man kann (außer über SSH, und dann selbst nur wenn man den nicht integrierten Dienst auf dem IPhone installiert) nur über ITunes schreibend auf das IPhone zugreifen.

    Deswegen will ich ja auch wissen, wie ich meinem IPhone unter Suse mit meinem im Laptop integrierten Wlan-Chip eine IP-Adresse verpassen kann^^

    mfg
     
  9. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Da wird sich das iPhone gegen streuben ;)

    Aber genau solche Schwierigkeiten sollte man bedenken, wenn man sich etwas holt, das dermaßen gebrandet ist... faktisch inkompatibel.

    *G* Ich mag mein gnu/pod
     
  10. #9 trunksen, 03.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Wieso?
    Unter Windows funktioniert es zumindest, dass weiß ich sicher den ein Freund von mir, der auch das IPhone hat, hat es genau so gemacht (und mit einer Network-Bridge dann mit seinem IPhone ins Internet XD)

    mfg
     
  11. #10 devolo01, 03.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann habe ich es jetzt verstanden was du Vorhast ;).

    Schon mal unter Yast --> Netzwerkdienste ---> DHCP Server geschaut ?

    Da kannst deine W-LAN Karte als AP Konfigurieren (denke ich ;) )

    Habe es selber noch net getestet aber sieht mir Stark danach aus !
     
  12. #11 trunksen, 04.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Ja danke erst einmal!
    Habe das Paket nachinstalliert, da ich das nicht hatte.
    Jetzt tauchen 2 Geräte auf: eth0 und dsl0.
    Nur welches davon ist das Wlan? eth0 ist ja die normale NW-Karte und dsl0 schaut mir stark nach dem Modem Ausgang/Eingang aus oder?

    mfg
     
  13. #12 devolo01, 04.02.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    mh eigendlich ja, also bei mir ist eth1 die W-LAN Karte.

    Was sagt den

    Code:
    ifconfig -a
    
    Als su ausführen, bei dir dazu ?
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 trunksen, 06.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Also das zeigt er bei mir bei
    an.
    Er findet auch AD-Hoc Wlan Verbindungen in meiner Gegend usw., also der WLAN-Chip funktioniert^^.
    Nur wieso wird er dann unter Yast nicht angezeigt?

    Mfg trunksen
     
  16. #14 trunksen, 08.02.2008
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    weiß den wirklich keiner was da sein kann? :hilfe2:

    mfg
     
Thema:

IPhone SSH mit openSuse

Die Seite wird geladen...

IPhone SSH mit openSuse - Ähnliche Themen

  1. PiPhone: Raspberry PI als Smartphone

    PiPhone: Raspberry PI als Smartphone: David Hunt hat ein neues Projekt vorgestellt, das den Einplatinenrechner Raspberry Pi zu einem vollwertigen Smartphone umfunktioniert. Die Kosten...
  2. dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone

    dhcp, arpwatch, flip-flop, iPhone: Moin alle zusammen, ich habe da mal folgendes Problem. Ich habe einen Linuxrechner mit centos 6, der als DHCP-Server fungiert. Alles läuft...
  3. unixboard.de auf iPhone nur mit App?

    unixboard.de auf iPhone nur mit App?: Hallo Community, wenn ich unterwegs bin surfe ich gerne auf dem iPhone per Safari herum. Rufe ich unixboard.de auf, erscheint: This forum has an...
  4. IPhone 4s und Linux

    IPhone 4s und Linux: Hallo Community, dieses Problem ist mir mehr als peinlich! Doch wie in aller Welt spreche ich mit meinem IPhone 4s und Linux – ich erwarte...
  5. Postfix - iPhone - Exchange

    Postfix - iPhone - Exchange: Hallo liebe Unixboardgemeinde, ich wollte euch um Rat fragen bei einer verzwickten Geschichte. Als erstes einmal kurz die Ausgangssituation:...