Ipaq mit Familiar und Opie -> Internetverbindung über Suse System

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von Herr_Bert, 27.11.2005.

  1. #1 Herr_Bert, 27.11.2005
    Herr_Bert

    Herr_Bert Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich habe jetzt auf meinem Ipaq Linux installiert mit Familiar Distro und Opie. Nur leider bekomm ich keine Internetverbindung mit dem Ipaq über den PC.
    Auf meinem PC läuft Suse 9.3.
    Ich habe auch eine Verbindung über USB zwischen IPAQ und PC (ich kann jeweils das andere Gerät pingen) nur kann ich eben nicht ins Internet.

    Mit meinem PC gehe ich über die Netzwerkkarte und nen Router per DSL ins Internet.
    Wie leite ich jetzt quasi das Netzwerk der Netwerkkarte vom PC auf das "USB-Netzwerk" mit dem IPAQ um?

    Auf meinem IPAQ läuft
    Opie 1.2.0
    Familiar 0.8.2
    und der 2.4 Kernel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 27.11.2005
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich kenne mich mit solchen Devices auch nicht wirklich aus aber hast du auf deinem SuSE-Rechner mal "cat /proc/sys/net/ipv4/ip_forward" eingegeben?
    wenn das 0 ausspuckt mach mal:
    "echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward"
    und schau mal ob's dann geht.

    Gruss

    Niels
     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das is eher nen Routing/Forward Problem ...
     
  5. #4 Herr_Bert, 27.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2005
    Herr_Bert

    Herr_Bert Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich gemacht. Also direkt nachdem ich das gemacht hab gehts net und nach nem neustart oder wenn ich irgendwelche Konfiguration von Netzwerkgeräten per Yast gemacht habe steht da auch wieder ne 0 drin. Hm...
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=5833&highlight=ip+forward

    Das ist das gleiche Problem - nur das du keinen 2ten PC, sondern ein Handheld über PPP anbinden willst.
     
  7. #6 Herr_Bert, 28.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2005
    Herr_Bert

    Herr_Bert Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    YEAH!!! Habs geschafft mein PDA hat ne Internet Verbindung.

    http://www.harry.homelinux.org/

    Mit dem iptables script generator von der seite hab ich mir en script erzeugt (usb0 steht nicht drin als ziel also einfach irgendwas anderes nehmen un des dann in usb0 per editor später ändern) und nach der anleitung der Mail die ich dann erhalten hab installiert. Und schon gings.
    Danke für die Links
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ipaq mit Familiar und Opie -> Internetverbindung über Suse System

Die Seite wird geladen...

Ipaq mit Familiar und Opie -> Internetverbindung über Suse System - Ähnliche Themen

  1. scummvm + Familiar v0.8.4 + ipaq h5550 + opie und 2gb sd karte

    scummvm + Familiar v0.8.4 + ipaq h5550 + opie und 2gb sd karte: hi, hat jmd. ne ahnung wo ich scummvm für Familiar v0.8.4 herbekomme ? ich hab das ganze unter opie am laufen ... und weiss vieleicht jmd....
  2. IPAQ 3870 Familiar v0.9.4-rc4 OPIE ins internet!!!

    IPAQ 3870 Familiar v0.9.4-rc4 OPIE ins internet!!!: Hallo, Also ich habe vor kurzem einen IPAQ 3870 erstanden. Naja WinCE war drauf... runter mit dem rotz und linux drauf. Hat soweit auch alles...
  3. Bootprobleme mit Compaq iPAQ 3870 und familiar Linux

    Bootprobleme mit Compaq iPAQ 3870 und familiar Linux: Hallo habe heute auf meinem Compaq IPAQ 3870 Windows CE runtergeschmissen, den ARM Bootloader 2.21.12 installiert, Das aktuelle familiar-Opie...
  4. iPAQ H3850 Linux installieren ohne WinCE oder ActiveSync?

    iPAQ H3850 Linux installieren ohne WinCE oder ActiveSync?: Hallo Unixboard-Mitglieder, Ich habe vor kurzem einen iPAQ 3850 inklusive serial/USB-Cradle erhalten. Auf meinem Host-Rechner läuft SUSE 10.0!...
  5. Verkaufe HP ipaq HX4700 (Linux tauglich!)

    Verkaufe HP ipaq HX4700 (Linux tauglich!): Ich trenne mich schweren Herzens von meinem HP iPaq hx4700. Linux rennt auf dem PDA ohne Probleme...