Ion3

Dieses Thema im Forum "Sonstige Window Manager" wurde erstellt von GoFast, 28.02.2007.

  1. GoFast

    GoFast Jungspund

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja hallo!

    Bin seit kurzem auf Ion gestossen und muss sagen, dass ich von diesem WM sehr angetan bin. Nur mein prob ist, dass ich diesen auf einem Notebook nutze und gerne meinen Akku stand sehen möchte!!

    Es gibt ein skript das diese Funktion bewerktstelligt aber wie kann ich dieses integrieren?

    Das skript nennt sich statusd_laptopstatus.lua!

    Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen!

    Der Wm ist zu finden unter http://modeemi.cs.tut.fi/~tuomov/ion/

    Danke euch jetzt schon für eure Hilfe!

    P.S.: Könnt ihr mir die Änderungen in den Skripts bitte genau posten!! Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ion3

Die Seite wird geladen...

Ion3 - Ähnliche Themen

  1. ion3 compilieren?

    ion3 compilieren?: Hallo, Ich moechte von Fluxbox, auf ion3 (testweiße, weil ich sehr neugierig bin) wechseln. Nur wie Compiliere ich das ganze? Habe mir...
  2. Medienserver zum Streamen auf Playstation3

    Medienserver zum Streamen auf Playstation3: Moin all, Ich suche ein Programm für Linux, das wie ein Medienserver fungiert. Damit kann man dann Filmdateien auf die Playstation 3 streamen...
  3. Fedora/YDL macht Probleme auf der Playstation3

    Fedora/YDL macht Probleme auf der Playstation3: Tag. Ich habe ne frische PS³ Habe gleich YDL drauf istalliert. Alles ok, alles prima, nur Auflösung müll weil Normales Videokabel. Dann...
  4. TAB completion in ion3

    TAB completion in ion3: [erledigt] TAB completion in ion3 Zunächst mal hallo und ein frohes neues Jahr! Ich habe vor einigen Tagen meinen X11-desktop von e16 auf...
  5. ion3 - infos

    ion3 - infos: Hello! Hab gelesen, dass es auch einen Fenstermanager namens ion3 geben soll. Soll für "mausfeindliche", aber "tastaturfreundliche" benutzer...