Inventarisierungssoftware OSS?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von MrBoe, 23.05.2007.

  1. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Inventarisierungssoftware, die OpenSource sein sollte und, oh Wunder, unter Linux laufen sollte (ein Debian).

    Grundsätzliche Funktionen sollten sein:

    • Automatische Erfassung von Systemdaten der Clients (meinetwegen auch einmal von Hand angestossen)
    • zentrale Speicherung der Daten (in einer Datenbank?)
    • Webfrontend, oder ähnliche Oberfläche zur Einsicht der Daten

    Angeschaut habe ich mit schon Empirium von matrix42, aber so weit ich es erkennen konnte, was das nicht OSS (bzw. ich habe gar keine Aussage darüber gefunden).

    Irgendwelche Vorschläge?

    Boe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cuddlytux, 23.05.2007
    cuddlytux

    cuddlytux Alles außer unix ist sc..

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinhessen
    Was heißt "Automatische Erfassung von Systemdaten der Clients"

    Die einfachste Lösung für das was ich bis jetzt verstanden hab:
    Einen LAMP (LinuxApacheMySQLPHP) - Server auf dem eine PHP-Seite für einsicht in die Datenbank liegt.

    Deine "Automatische Erfassung von Systemdaten der Clients" (wenn du mir noch erklärst, was das heißt) würde ich dann z.B. in perl oder C (je nach dem was es bedeutet) machen. Was dir besser liegt.


    LAMP <----- Daten ---- perlskript auf ---- clients
    |
    PHP-Skript (auf Server)
    |
    Tabelle
    |
    Browser
     
  4. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Mit "Automatische Erfassung von Systemdaten der Clients" meine ich eine Clientapplikation, die auch einem Arbeitsplatzrechner Informationen zusammen sammelt über Hardware und installierte Software und diese Daten dann an den Server gibt.

    Ich habe eben auch noch ein zeimlich interessantes tool gefunden. Warum das Rad neu erfinden, wenn es sowas schon gibt.
    http://freshmeat.net/projects/zci/
    Sowas mein ich. Muss ich mal testen.
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Sowas wie z.B. HP Openview imho als Plugins bietet ...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Inventarisierungssoftware OSS?