Internet - UMTS - via Modem / Wie kann ich es protokollieren ?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Linux_starter, 23.02.2007.

  1. #1 Linux_starter, 23.02.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Hallo zusammen.

    Wie schon gesagt gehe ich über UMTS ins Internet. Die Einwahl erfolgt ueber Modem bzw. KDENetworkmanager. Jetzt müsste ich aber die Zeit bzw. die MB die ich benutzt habe protokollieren, da ich nur 2 GB im Monat habe. Gibt es da schon ein Programm dafür habe noch keins gefunden. In den Einstellungen bin ich leider auch nicht fündig geworden. Hat jemand einen Vorschlag ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Athur Dent, 23.02.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    kppp kann den Traffic gleich mitschreiben.
     
  4. #3 Linux_starter, 24.02.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    ja das ist richtig aber kppp zieht bei mir voll die Performance vom Internet runter Pingzeiten und so ? Gibt es noch eine andere moeglichkeit ? Eventuell nen Proxy ?
     
  5. #4 Athur Dent, 24.02.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Performance ist wohl wahr, bietet Dein Provider kein Online abruf Deiner Daten an? So mach ich es, bei 5 GB "Flat"(danach wirds teuer 3,5 GB = 850 €) ist im endeffekt auch nur zwimal klicken. Und ist auch gleich verbindlich.
     
  6. #5 Linux_starter, 25.02.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Ne das haben die leider nicht im Angebot. Ich bin ja froh das die hier in Polen ueberhaupt ein erschwingliches Internet haben und da war nun mal das UMTS das billigste (Stationär (DSL) ist viel teurer und du hast nur 500 kb/s) Also kann ich nicht zu viel erwarten. Und die haben den Online Abruf nicht im Angebot. Naja ich werde mal weiter suchen nach einer alternative :-)
     
  7. #6 Athur Dent, 28.02.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  8. #7 Linux_starter, 28.02.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Hey Danke das ist genau das was ich gesucht habe. Auf der Seite gibt es ja noch viele schone Programme :-) Aber ich muss ja auf mein Traffic aufpassen :-(
     
  9. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    wie währe es mit einen Linksys Router ?
    Ich denke er kann das bereits.
     
  10. #9 Linux_starter, 01.03.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Was kann er bereits ? Kann ich da meine UMTS KArte reinstecken und er managed alles andere? An was für einen Hast du gedacht ?
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Andrej

    Andrej Routinier

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich weis das Modell nicht so auswendig. Du kannst (fast) jede UMTS/HSDPA Karte von Merlin/ Option verwenden.
    Dieser Router hat alle Zugangsdaten und alles inkludiert so das du jedes Netzwerk Gerät anstecken kannst. Ich bin mir nur nicht 100% sicher ob du jetzt schon den Traffic Messen kannst. Alles andere Funktioniert 1a !
     
  13. #11 Linux_starter, 01.03.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Das klingt gut :-) Werde mich mal auf der Homepage schlau machen und schauen ob die auch polnische Provider unterstützen. Denke aber mal das sollte kein Problem sein, weil die Daten ja eh auf der Karte sind :-) Danke für den Tip !
     
Thema:

Internet - UMTS - via Modem / Wie kann ich es protokollieren ?

Die Seite wird geladen...

Internet - UMTS - via Modem / Wie kann ich es protokollieren ? - Ähnliche Themen

  1. Internetverbindung teilen Linux, Mac und einem UMTS-Stick

    Internetverbindung teilen Linux, Mac und einem UMTS-Stick: Liebe Wissende, für gewöhnlich ist Google wirklich mein bester Freund, aber heute scheint mich das Glück verlassen zu haben. Ich möchte meine...
  2. mit umts und linux ins internet

    mit umts und linux ins internet: hallo, ich bin gerade seit 5 minuten in diesem forum mitglied und seit zwei wochen spiele ich mit dem gedanken, mich von windows zu verabschieden...
  3. Internet über Handy, BT UMTS/GPRS

    Internet über Handy, BT UMTS/GPRS: Hallo, ich möchte über meinen MDA/VPA Pro , Bluetooth und UMTS/GPRS ins internet. Unter Windows klappt da klasse unter Linux habe ich aber keine...
  4. Linus Torvalds über das Internet der Dinge

    Linus Torvalds über das Internet der Dinge: Erstmals hat Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels, auf dem »Embedded Linux Conference & OpenIoT Summit« der Linux Foundation gesprochen und...
  5. LinusTorvalds über das Internet der Dinge

    LinusTorvalds über das Internet der Dinge: Erstmals hat Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels, auf dem »Embedded Linux Conference & OpenIoT Summit« der Linux Foundation gesprochen und...