Intel PRO/Wireless 2200BG || schaf es nicht einzurichten !

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von gamblar, 04.11.2006.

  1. #1 gamblar, 04.11.2006
    gamblar

    gamblar Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich bin langsam am verzweifeln ich weiss einfach nicht mehr was ich machen soll
    ich will nach der howto http://de.gentoo-wiki.com/Ipw2200 mein wlan bereit stellen aber ich schaff es nicht =( ich kann kein ipw2200 emergen

    Code:
    emerge -av ipw2200
    
    These are the packages that would be merged, in order:
    
    Calculating dependencies   
    emerge: there are no ebuilds to satisfy "ipw2200".
    aber eigentlich hab ich ja ne ipw2200

    Code:
    dmesg | grep Wireles
    ipw2200: Intel(R) PRO/Wireless 2200/2915 Network Driver, git-1.1.1
    ipw2200: Detected Intel PRO/Wireless 2200BG Network Connection
    na ja ich habs dann mal mit ipw2100 probiert aber da klappt dann das net-wireless/ieee80211-1.1.13-r1 nicht
    Code:
    >>> Emerging (1 of 3) net-wireless/ieee80211-1.1.13-r1 to /
     * ieee80211-1.1.13.tgz MD5 ;-) ...                                       [ ok ]
     * ieee80211-1.1.13.tgz RMD160 ;-) ...                                    [ ok ]
     * ieee80211-1.1.13.tgz SHA1 ;-) ...                                      [ ok ]
     * ieee80211-1.1.13.tgz SHA256 ;-) ...                                    [ ok ]
     * ieee80211-1.1.13.tgz size ;-) ...                                      [ ok ]
     * checking ebuild checksums ;-) ...                                      [ ok ]
     * checking auxfile checksums ;-) ...                                     [ ok ]
     * checking miscfile checksums ;-) ...                                    [ ok ]
     * checking ieee80211-1.1.13.tgz ;-) ...                                  [ ok ]
     * Determining the location of the kernel source code
     * Found kernel source directory:
     *     /usr/src/linux
     * Found sources for kernel version:
     *     2.6.17-gentoo-r8
     * Checking for suitable kernel configuration options...
     *   ieee80211-1.1.13 requires the in-kernel version of the IEEE802.11 subsystem to be disabled (CONFIG_IEEE80211)
     * Please check to make sure these options are set correctly.
     * Failure to do so may cause unexpected problems.
     * Once you have satisfied these options, please try merging
     * this package again.
    
    !!! ERROR: net-wireless/ieee80211-1.1.13-r1 failed.
    Call stack:
      ebuild.sh, line 1562:   Called dyn_setup
      ebuild.sh, line 665:   Called pkg_setup
      ieee80211-1.1.13-r1.ebuild, line 37:   Called linux-mod_pkg_setup
      linux-mod.eclass, line 432:   Called linux-info_pkg_setup
      linux-info.eclass, line 572:   Called check_extra_config
      linux-info.eclass, line 471:   Called die
    
    !!! Incorrect kernel configuration options
    !!! If you need support, post the topmost build error, and the call stack if relevant.
    aber im kernel hab ich jetzt ieee80211 extra ausgemacht und es klapt trozdem noch nicht

    lspci:
    Code:
    00:00.0 Host bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM/GMS/910GML Express Processor to DRAM Controller (rev 03)
    00:01.0 PCI bridge: Intel Corporation Mobile 915GM/PM Express PCI Express Root Port (rev 03)
    00:1c.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 1 (rev 04)
    00:1c.1 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 2 (rev 04)
    00:1c.2 PCI bridge: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) PCI Express Port 3 (rev 04)
    00:1d.0 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #1 (rev 04)
    00:1d.1 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #2 (rev 04)
    00:1d.2 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #3 (rev 04)
    00:1d.3 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB UHCI #4 (rev 04)
    00:1d.7 USB Controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) USB2 EHCI Controller (rev 04)
    00:1e.0 PCI bridge: Intel Corporation 82801 Mobile PCI Bridge (rev d4)
    00:1e.2 Multimedia audio controller: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Audio Controller (rev 04)
    00:1e.3 Modem: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) AC'97 Modem Controller (rev 04)
    00:1f.0 ISA bridge: Intel Corporation 82801FBM (ICH6M) LPC Interface Bridge (rev 04)
    00:1f.1 IDE interface: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) IDE Controller (rev 04)
    00:1f.3 SMBus: Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) SMBus Controller (rev 04)
    01:00.0 VGA compatible controller: ATI Technologies Inc Radeon Mobility X700 (PCIE)
    06:01.0 CardBus bridge: Texas Instruments PCIxx21/x515 Cardbus Controller
    06:01.2 FireWire (IEEE 1394): Texas Instruments OHCI Compliant IEEE 1394 Host Controller
    06:01.3 Mass storage controller: Texas Instruments PCIxx21 Integrated FlashMedia Controller
    06:03.0 Network controller: Intel Corporation PRO/Wireless 2200BG Network Connection (rev 05)
    06:08.0 Ethernet controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5788 Gigabit Ethernet (rev 03)

    ich hab linux-2.6.17-gentoo-r8

    ich hoffe es kann mir jemand helfen und mir sagen was ich machen kann/soll =(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3 keytoaster, 05.11.2006
    keytoaster

    keytoaster Jungspund

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Ehm, ja, .... :D
    Welche Architektur hast du denn? Auf x86 sollte das Paket als stable vorhanden sein, auf amd64 als unstable. Auf allen anderen Architekturen ist es momentan nicht gekeyworded.
     
  4. nikaya

    nikaya Guest

    Wer lesen kann hat klare Vorteile.Sorry für Spam.:rtfm:
     
  5. #5 factorx, 05.11.2006
    factorx

    factorx Tripel-As

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ja nicht wies bei Gentoo ist, aber bei Debian und co. musst du die (proprietäre) Firmware von http://ipw2200.sf.net ebenfalls runterladen und in /lib/firmware entpacken. Vielleicht klappt es ja dann.
     
  6. #6 gamblar, 05.11.2006
    gamblar

    gamblar Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    alles klar das Problem wurde gelöst, der Drizzt_DoUrden war hier und hat sichs mal angeschaut er hat aber lustigerweise nicht viel anderst gemacht als ich nur das es bei ihm hald einfach geklappt hat und bei mir nicht ( par sachen von hand gelöscht usw. )

    danke trotzdem für die hilfe =)
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Intel PRO/Wireless 2200BG || schaf es nicht einzurichten !

Die Seite wird geladen...

Intel PRO/Wireless 2200BG || schaf es nicht einzurichten ! - Ähnliche Themen

  1. Intel Pro/Wireless 2200BG unter CentOS 5.5

    Intel Pro/Wireless 2200BG unter CentOS 5.5: Hallo Zusammen, ich versuche nun seit 2 Tagen W-Lan auf dem HP Compaq nc6120 einzurichten, welcher die Intel Pro/Wireless 2200BG integriert...
  2. Intel PRO/Wireless 4965 funktioniert nicht auf Distanz

    Intel PRO/Wireless 4965 funktioniert nicht auf Distanz: Halloo an alle, Ich habe ein problem mit meinem WLAN: Ich kann mich sowohl mit gnome-network-manager als auch mit wicd nur mit einem AP verbinden...
  3. OpenSuse - Intel(R) PRO/Wireless 3945ABG - funkt nicht

    OpenSuse - Intel(R) PRO/Wireless 3945ABG - funkt nicht: Vorerst mal eine Entschuldigung, falls das Problem schon mal gelöst wurde - ich hab's über die Suchfunktion nicht gefunden. Ich hab ein BenqR55...
  4. Wlan unter Debian 4.0 (Intel Pro/Wireless 3945ABG)

    Wlan unter Debian 4.0 (Intel Pro/Wireless 3945ABG): Hallo. Ich habe seit ca. einer Woche Debian 4.0 bin aber noch ein richtiger Noob in Sachen Linux. Mein Problem ist folgendes: Ich habe eine Intel...
  5. Intel Pro/Wireless 2200 + Wpa-Verschlüsselung

    Intel Pro/Wireless 2200 + Wpa-Verschlüsselung: Ich habe mir ein neues Notebook gekauft und nach problemloser Installation hoffte ich mit meiner Suse 9.3 gleich im Internet gehen zu können....