Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Groooveman, 04.04.2007.

  1. #1 Groooveman, 04.04.2007
    Groooveman

    Groooveman Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    moin
    wenn ich was installieren will kommt folgender fehler
    Code:
    Novell.Zenworks.Zmd.Public.ZenException: unable to open database file
    
    Server stack trace: 
    
    
    Exception rethrown at [0]: 
    
    in <0x006dc> System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy:PrivateInvoke (System.Runtime.Remoting.Proxies.RealProxy rp, IMessage msg, System.Exception exc, System.Object[] out_args)
    Suse 10.1
    ich hab leider keine ahnung von linux (benutz es nur weil mein windows den a**** hochgerissen hat)
    titel is n bischen unpassend
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 04.04.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Groooveman, 04.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2007
    Groooveman

    Groooveman Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    danke für die nette hilfe aber hat leider nich geklapt X(
    das blöde is das ich suse nich einfach neu installieren kann weil ich nur das image aufn pc hab und k2b nich installieren kann ^^
     
  5. #4 Schneemann, 04.04.2007
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    Hi,

    Ich würd zen bzw. zmd erstmal deinstallieren.
     
  6. #5 gropiuskalle, 05.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    *Schneemannzustimm*

    » link «

    Edit:

    Wie ist dass denn eigentlich gemeint? Zum einen ist K3B doch bei SuSE schon dabei, und selbst wenn nicht, könntest Du es doch über YaST installieren, der ist doch vermutlich schon bei den dort voreingestellten Paketquellen dabei, oder?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Zyrano

    Zyrano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst doch dir einfach nach der deinstallation ein anderen paket installer installieren. einfach mal googlen und den für dich besten aussuchen
     
  9. #7 Groooveman, 06.04.2007
    Groooveman

    Groooveman Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich hab k3b installiert bekommen und einfach suse neu drauf gemacht
    vielen danke für die netten tipps
     
Thema:

Installationsproblem

Die Seite wird geladen...

Installationsproblem - Ähnliche Themen

  1. Aircrack installationsprobleme

    Aircrack installationsprobleme: Hallo, Ich wollte mir ''Aircrack'' installieren, da mich das Thema Internetsicherheit interessiert. Schön und gut aber ich kämpfe mit einer...
  2. W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10)

    W-Lan Installationsprobleme - Hardware_erkannt - Treiberprobleme (Fedora 10): Guten Tag, ich möchte meine W-Lan Karten Treiber gerne unter Fedora 10 installieren (es ist eine Trendware TEW-423PI), nachdem ich mit...
  3. Installationsproblem openSuSe 10.3

    Installationsproblem openSuSe 10.3: Also mein Problem ist: Kenne mich gar nicht mit Linux aus und wollte mich nun mal damit befassen. Also heute SuSe-DVD von der CT (Ausgabe 22/07)...
  4. Picard 0.9.0 installationsproblem

    Picard 0.9.0 installationsproblem: . . .
  5. Installationsprobleme FC6 XServer

    Installationsprobleme FC6 XServer: Hallo zusammen, ich habe schon einige male mit FC6 zu tun gehabt, da ich im Geschäft damit arbeite, ich habe jedoch folgendes Problem. Wenn...