Installation WoW Demo

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von Linuxler, 14.04.2007.

  1. #1 Linuxler, 14.04.2007
    Linuxler

    Linuxler Eroberer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hab mir mal die Demo von WoW gezogen. Hab das Spiel schon mal bei meinem Bruder gespielt und find es echt geil. Wollte mir mal die Demo runterladen um zu sehen ob ich das Spiel unter Linux zum laufen bringe.

    Also hab ich die .exe mit Wine aufgemacht. (Siehe Anhang 1)

    doch nach einiger Zeit steht, dass ich hinter einer Firewall stecke(siehe Anhang 2). Die hab ich aber gestoppt. Downloaden tuts noch, aber nur extrem langsam. Hab das mal über Nacht laufen lassen, aber mit nur ca. 40mb pro Nacht kann das noch Jahre dauern. Hab da auch mal auf der Seite nachgeschaut. Da stand etwas mit Ports und so für Windows. Aber nichts von Linux. Achja, benutze openSuSE 10.2.

    Ich hoffe das Problem hatte schon einer.

    MfG Linuxler
     

    Anhänge:

    • WoW1.png
      WoW1.png
      Dateigröße:
      228,1 KB
      Aufrufe:
      18
    • WoW2.png
      WoW2.png
      Dateigröße:
      228,3 KB
      Aufrufe:
      16
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Ich kenn mich mit wine nicht aus. Ich brauch das auch nicht. Was mich aber erschreckt, ist folgendes:
    Oh, mann!
    Du kannst doch deine fw nicht einfach stoppen!
    Auch Linux-Systeme können angegriffen werden!

    Schonmal was von portforwarding bzw. virtual server gehört?
    Du musst den port für dein wine freigeben.(denke ich)
    Was mit der Seite da los ist, weiss man natürlich nicht.
     
  4. #3 Linuxler, 14.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2007
    Linuxler

    Linuxler Eroberer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Die haben da gesagt, dass ic hdie stoppen soll(nur für kurze Zeit). Wenn es dann noch nicht geht, soll ich die wieder starten(hab ich natürlich auch gemacht). Die war nicht lange gestoppt. Jetzt aber die Frage: Wie kann ich den Port für Wine freigeben, bzw. wo?
     
  5. #4 supersucker, 14.04.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Das brauch dich nicht zu erschrecken.

    Wenn man keine Dienste nach außen hin anbietet, braucht man auch keine Firewall.

    Wir sind schließlich nicht unter Windows, wo 100 Netzwerk-Dienste schon per Voreinstellung laufen.

    Auf einem Server sieht das natürlich anders aus, aber darum ging es dem Threadposter wohl nicht.
     
  6. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Alles sehr verwunderlich!
    Jemanden, der mich auffordert, meine fw zu stoppen, würde ich keinen Meter über den Weg trauen.
    Aber zu Thema:
    Wie gesagt, ich kenn mich mit wine nicht aus. Ich weiss nichtmal was das eigentlich genau ist.(ein Emulator, oder so)
    Aber um ports freizugeben nutzt du entweder iptables, wenn du pppoE hast, oder wenn du einen router mit webinterface hast, gehst du auf "virtual server" und gibst deinen port ein, der freigegeben werden soll.
    Zum Thema iptables:
    Code:
    man iptables
    und:
    http://www.online-tutorials.net/internet-netzwerk/iptables-tutorial/tutorials-t-29-214.html
    http://iptables-tutorial.frozentux.net/iptables-tutorial.html
     
  7. #6 Linuxler, 14.04.2007
    Linuxler

    Linuxler Eroberer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Danke. Werd ich mal ausprobieren.

    Weiss nicht mehr ob ich selber auf die Idee gekommen bin.:D
     
  8. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Das ist richtig. Aber woher wollen die von wine (oder wer auch immer) wissen, welches OS ich nutze?
    Wenn ich aufgefordert werde, meine fw zu stoppen, bin ich doch etwas skeptisch.
     
  9. #8 Athur Dent, 15.04.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Verstehe nicht genau, kann ich WOW als ZeitDemo downloaden, ich dachte auch diese muss man kaufen für 2€ oder so.
    Es geht doch ums downloaden oder schon ums spielen?
    Zur Firewall gebe ich Buli recht, das kann man mal zur Probe für ne Minute machen, ansonsten sollte man sich einen andern Weg suchen (iptables ...).
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 nikster77, 15.04.2007
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... der WoW Support wird wohl von Windows ausgehen und wenn du wine nutzt dann bleibt auch nicht viel uebrig was du nutzen koenntest oder? ;)

    Sei mal nicht immer so anti... ;)
     
  12. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Die Blizzardserver sind, was die Installerpacks, Patches usw anbelangt durchaus etwas... "langsam". Und das du hinter ner Firewall sitzt sollte eigentlich kein Problem sein, die Wahrnung hat ich auch, läuft ja aber trotzdem normal weiter. Die Downloads dauern/dauerten auch unter Windows zum Teil eeewig...

    Und statt runterladen kannste es auch mit den CD's von deinem Bruder installieren. Den Testkey (und richtigen Key) bekommste von Blizzard auch so ;)

    Und unter Wine läuft des schon ziemlich traumhaft mitlerweile :) (Wenn auch erst seit ich in den Genuss der NVidia-Treiber gekommen bin^^)
     
Thema:

Installation WoW Demo

Die Seite wird geladen...

Installation WoW Demo - Ähnliche Themen

  1. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  2. FFMPEG Installation

    FFMPEG Installation: Hallo, ich bin neu hier und absoluter Linux Beginner. Ich habe einen Root Server in Betrieb der bei 1und1 gehostet wird. Ich muss für meine...
  3. Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick

    Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick: Es hat eine Weile gedauert, bis LibreOffice 5.0 schließlich in der finalen Version erschienen ist. Wir stellen Ihnen die neueste Version und auch...
  4. Anfänger braucht Hilfe bei DVB-S Installation

    Anfänger braucht Hilfe bei DVB-S Installation: Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe openSuse 13.2 frisch installiert. Jetzt soll ein usb-TV-Modul TEVII s660 funktionieren. Ich kann bereits...
  5. Root Login nach installation ohne Desktop Environment

    Root Login nach installation ohne Desktop Environment: Hey, Ich habe mir gerade Linux Debian 8 auf meinen alten PC gezogen und bei Desktop Environment das Sternchen rausgenommen, da das ja bei nem...