Installation Multifunktionsgerät Brother dcp 135 c

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von achim123, 21.06.2009.

  1. #1 achim123, 21.06.2009
    achim123

    achim123 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin ein neuer Open suse 11.1 Nutzer. Mein Multifuktionsgerät brother dcpß 135 c habe ich angeschlossen und die Druckertreiber installiert. Das drucken klappt problemlos.

    Allerdings kann ich den Scanner nicht installieren. Ich habe mir von brother die rpm Treiber heruntergeladen und per YAST installiert. Allerdings erkennt das Programm xsane den scanner nicht.

    Kann mir jemand helfen??

    Gruß

    Achim:think:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 21.06.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    scanner

    Hallo

    Ist denn dein user Mitglied der Gruppe scanner und saned ?

    Wenn nicht mußt du den user diesen Gruppen hinzufügen, dann sollte der Scanner erkannt werden.

    mfg
    schwedenmann
     
  4. nikaya

    nikaya Guest

    Hast Du auch den Eintrag in die udev.rules gemacht wie bei Brother beschrieben?
    Code:
    openSUSE 11.1
    1. Open "/etc/udev/rules.d/55-libsane.rules"
    2. Add 2 lines for Brother products.
    The lines to be added---------------------------------
    #Brother
    ATTR{idVendor}=="04f9", MODE="0666", GROUP="scanner", ENV{libsane_matched}="yes"
    3. Restart the OS.
    
    http://solutions.brother.com/linux/en_us/instruction_scn1c.html#suse11_1

    Benutzer muss, wie erwähnt, Mitglied der Gruppe "scanner" sein.

    Viele Grüsse
     
  5. #4 achim123, 13.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2009
    achim123

    achim123 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ergänzung udev rules

    Hallo,
    danke für den Hinweis, dashabe ich bei Brother auch gefunden.
    Wenn ich allerdings ein Terminal öffne und mit su den Befehl eingebe zum öffnen der udev bekomme ich die Antwort, dass ich hierzu nicht berechtigt bin.
    Kann mir jemand helfen und sagen, was ich genau tun muss.?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hallo,
    danke für den Hinweis, dashabe ich bei Brother auch gefunden.
    Wenn ich allerdings ein Terminal öffne und mit su den Befehl eingebe zum öffnen der udev bekomme ich die Antwort, dass ich hierzu nicht berechtigt bin.
    Kann mir jemand helfen und sagen, was ich genau tun muss.?:hilfe2:
     
  6. #5 schwedenmann, 13.10.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Brother

    Hallo


    Terminal öffnen

    su , jetzt Return drücken, dann Rootpaßwort eintippen, die Anfangszeile sollte jetzt mit # anfangen

    dann einigen beliebeigen Editor aufrufen, z.B. mc
    Zur zu editierenden Datei gehen, F4 für editieren drücken, Datei editieren, F2 abspeichern, F10 mc verlassen.

    mfg
    schwedenmann
     
Thema:

Installation Multifunktionsgerät Brother dcp 135 c

Die Seite wird geladen...

Installation Multifunktionsgerät Brother dcp 135 c - Ähnliche Themen

  1. Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?

    Installation, aber wo hin mit dem WLAN Passwort?: Hallo, ich hab nicht gewußt wohin mit dem Wlan-Passwort (WPA2). Dadurch habe ich MidnightBSD gefunden und da installier ich was, aber es ist...
  2. FFMPEG Installation

    FFMPEG Installation: Hallo, ich bin neu hier und absoluter Linux Beginner. Ich habe einen Root Server in Betrieb der bei 1und1 gehostet wird. Ich muss für meine...
  3. Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick

    Artikel: LibreOffice 5.0: Installation und kleiner Überblick: Es hat eine Weile gedauert, bis LibreOffice 5.0 schließlich in der finalen Version erschienen ist. Wir stellen Ihnen die neueste Version und auch...
  4. Anfänger braucht Hilfe bei DVB-S Installation

    Anfänger braucht Hilfe bei DVB-S Installation: Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe openSuse 13.2 frisch installiert. Jetzt soll ein usb-TV-Modul TEVII s660 funktionieren. Ich kann bereits...
  5. Root Login nach installation ohne Desktop Environment

    Root Login nach installation ohne Desktop Environment: Hey, Ich habe mir gerade Linux Debian 8 auf meinen alten PC gezogen und bei Desktop Environment das Sternchen rausgenommen, da das ja bei nem...