Install Problem

Dieses Thema: "Install Problem" im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von !PoRnO-Fr3ak?, 10.01.2003.

  1. #1 !PoRnO-Fr3ak?, 10.01.2003
    !PoRnO-Fr3ak?

    !PoRnO-Fr3ak? Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann SuSE 8.1(Personal) nicht installieren....

    2 Probleme:

    nach der Auswahl Installation oder Installation Save Settings
    wird Yast geladen..
    doch noch bevor Yast startet wird der Bildschirm schwarz mit einem horizontalen Streifen am oberen Bildschirmrand....

    2tes Prob...
    Die LED Leuchten die das Funksignal von Maus/Tastatur anzeigen erlischen am Empfänger sobald er versucht YAst zu starten...

    Mögliche Probleme:
    1Problem:
    -Hercules 3d Prophet Radeon 9700Pro 128MB wird nicht unterstützt, also vielleicht keine Treiber oder noch nicht bei den Packeten der XFree Konsole enthalten
    -Monitor Liyama 19" TFT wird nicht unterstützt..

    2tes Prob..
    Maus/tatatur an PS2 angeschlossen vielleicht auf usb??
    oder die Maus wird erst aktiv wenn Yast2 geladen wurde...


    WER KANN MIR HELFEN...ICH BIN AM VERZWEIFELN ;( ;( :(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 moonlook, 10.01.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Fr3ak, bist Du es?
    Haste es endlich ma geschafft:]
    Ich würd erstma inner Hardwaredb von der Suse nachschauen, ob der Monitor unterstützt wird. Da du kein genaues Modell
    angegeben hast und es ne Menge Monitore von der Firma gibt hab ich Dir erstma nen Anfangspunkt rausgesucht:
    http://hardwaredb.suse.de/productSe...ch&PHPSESSID=3d876ce87f8e16e56e33183ea3f72c8b

    In irgendeiner Mailingliste hab ich ma gelesen, dass ein solcher Streifen erschien, bevor der Moni durch X zerschossen wurde, also sei lieber ein wenig vorsichtig bzw. schnell beim ausschalten;)

    Radeon Chipsätze werden eigentlich unterstützt, es gibt dann noch welche von Ati selbst für Linux, die Du später einbindest meines Wissens nach.

    Dein zweites Problem mit der Diode bzw. fehlendem Connect kann ich bei meiner SUSE-Installation nicht bestätigen.

    Haste denn schon mal nen anderen Moni rangehängt?
     
  4. #3 !PoRnO-Fr3ak?, 10.01.2003
    !PoRnO-Fr3ak?

    !PoRnO-Fr3ak? Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich bin es :D
    Nein bisher konnt ichsnur mit dem Monitor probieren...
    Da die Grafikkarte nen DVI Ausgang hat..mein anderer Monitor aber n VGA Kabel..muss mal stöbern ob ick noch irgendwo nen adapter hab...sag dann bescheid obs funktioniert hat:D
     
  5. #4 moonlook, 10.01.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Wenn nicht, kann ich Dir den Adapter auch mal mitbringen von nem Typen in meinem Haus, der auch ne 9000er Radeon hat.
    Da werden die Unterschiede ja nicht so gross sein.
    Sag einfach Bescheid, wenn Du ihn brauchst.
     
  6. #5 !PoRnO-Fr3ak?, 10.01.2003
    !PoRnO-Fr3ak?

    !PoRnO-Fr3ak? Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab den Monitor nicht drin gefunden....
    die Model-Nr. ist AS4821DT BK

    moon hast du noch nen anderen rat??;( ;(
    ich halte keinen Tag mehr ohne ein vernünftiges OS auf der Platte aus
     
  7. #6 moonlook, 10.01.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Bist Du Dir sicher, dass Du nicht die Seriennummer genannt hast?
    google.de/linx findet nämlich nichts dazu?(

    Warum versuchst Du es nicht mal mit der erwürdigen Debian (Achtung: Feindwerbung im Thread ), denn die hat ja kein grafisches Menü wie viele andere.
    Vergiss nicht, bei der Module-Inst die Maus mit reinzunehmen, sonst hast Du sie danach nicht dabei;)

    Meld Dir dochma im IRC!
     
Thema:

Install Problem

Die Seite wird geladen...

Install Problem - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim installieren

    Probleme beim installieren: Moin! Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Hyrican Intel® i5, 8192MB DDR3-RAM, 1TB Speicher + 120GB SSD,GF GTX750Ti »Military 4610 PC gekauft....
  2. Problem bei Ubuntu 13.10 installation neben Windows 7

    Problem bei Ubuntu 13.10 installation neben Windows 7: Hallo liebe Gemeinde, ich bin absoluter Linux-Neuling und habe versucht Ubuntu 13.10 neben meinem Windows 7 zu installieren. Ich habe vor...
  3. Problem mit HSPA+ Modem Huawei E353 - Installation unmöglich?

    Problem mit HSPA+ Modem Huawei E353 - Installation unmöglich?: Hallo, Ich hoffe sehr dass mir hier jemand helfen kann :) ich versuche seit einiger Zeit leider erfolglos ein Huawei E353 USB-Modem unter Ubuntu...
  4. Aircrack installationsprobleme

    Aircrack installationsprobleme: Hallo, Ich wollte mir ''Aircrack'' installieren, da mich das Thema Internetsicherheit interessiert. Schön und gut aber ich kämpfe mit einer...
  5. probleme beim installieren von rpm unixODBC (libODBC) und anderen packages

    probleme beim installieren von rpm unixODBC (libODBC) und anderen packages: Hallo! Ich kenne mich nicht wirklich gut aus mit dem rpm. Nichts desto trotz hat man mir die Bürde auferlegt mich mit nem RedHat Server (RHEL...