Ideen für Mandrake 10.1

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von redlabour, 02.06.2004.

  1. #1 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiceDay, 02.06.2004
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Ich finde, dass sie sich mehr der Behebung von vorhandenen, teilweise ja sehr großen, Bugs widmen sollten - dafür von mir aus vielleicht insgesamt weniger neue Features, dafür aber desto bessere "alte", ausgereifte Features, entwickeln sollten.
    Das würde für so manche Leute MDK nicht nur attraktiv, sondern auch überhaupt nutzbar machen (um ein Beispiel zu nennen: Version 9.2 läuft super, Version 10 dafür nur sehr schlecht auf meinem Notebook - wie kann sowas sein? das ist doch eigentlich ein Schritt nach hinten...) !

    Nun gut, ich hoffe ich bin nicht zu weit abgekommen - wenn ja, war keine böse Absicht :-)
     
  4. #3 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Nö - finde ich auch und stimme Dir voll zu. Obwohl ich gestern feststellen musste das mein MDK10 Official nun doch richtig gut funzt nach allen Updates !
     
  5. #4 Edward Nigma, 02.06.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Jetzt arbeiten die schon an der neuen Version anstatt sich mal ordentlich um Mandrake 10 zu kümmern. Die letzte brauchbare Version für mich war 9.1. Alles was danach kam war so voller Bugs das ich echt keine Lust hatte mich damit rumzuschlagen. Und was ich über Version 10 bis jetzt gehört habe ist ja auch nicht gerade rosig.

    Also, mein Vorschlag dazu ist, sich erst mal richtig um die aktuelle Version kümmern und dann erst an den Nachfolger denken.
     
  6. #5 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Momentchen -

    das ist bei jeder Distri so ! Ausserdem entstehen die meisten Bugfixes für die Vorgängerversion durch die Entwicklung der nächsten !

    IMHO war 9.2 die zuletzt stabilste - verwechselt ?
     
  7. #6 Edward Nigma, 02.06.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Ja stimmt. da war ja nur 9.2 :)
    Aber die konnte man echt in die Tonne drücken. Version 10 will ich mir erst garnicht antun.
    Bei anderen Distributionen wird sicherlich auch direkt an der nächsten Version gearbeitet, aber deren Versionen sind auch nicht so voller Fehler und sehen auch nicht so zusammen gestückelt aus.
    Sorry, aber Mandrake sollte echt mal wieder ein bisschen auf die Tube drücken.
     
  8. #7 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Du hast nicht ganz unrecht - aber Fedorajünger sollten doch momentan ebenso über Fedora denken, gelle ? Was man da hier liest tut sich mit der MDK 10 Official auch nix. ;)
     
  9. #8 DennisM, 02.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    genau das wollte ich auch grad schreiben denn MDk is noch um einiges Bugfreier also Fedora. :)

    GrEeTz

    Dennis
     
  10. #9 Edward Nigma, 02.06.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Das würde ich so nicht sagen.
    Mit Fedora habe ich so gut wie keine Probleme. mit MDK 9.2 hatte ich am laufenden Band Dinge die ich fixen musste. Klar ist Fedora auch nicht Perfekt, aber bevor ich mir MDK kaufe spar ich mir das Geld und installiere mir eine Distri die entweder besser läuft oder weniger bis nix kostet.
    Ausserdem arbeite ich ja nicht nur mit Fedora ;)
     
  11. #10 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    *hüstel* MDK kostet auch nix !
     
  12. #11 DennisM, 02.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    LOL wenn du dir die dvd bestellen willst kostets was naja jeden seins welche distri man benutzt ich sollte eigentlich still sein mit meinem SuSE , würde viel lieber debian etc. haben aber hab ich noch nich die ahnung zu :-(

    GrEeTz

    Dennis
     
  13. #12 redlabour, 02.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @11dennis - mit DSL kannste Dir die DVD sparen und per uprmi alles kostenlos online installieren. Sprich Du bräuchtest theoretisch sogar nur CD 1 für eine Minimalinstallation kostenlos vom Mandrakeserver oder einem Mirror. ;)
     
  14. #13 DennisM, 03.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ich weiß aber ich meinte doch das bestelllen direkt bei MDK

    GrEeTz

    Dennis
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 redlabour, 03.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Im Gegensatz zu SUSE gibt es auch "fast" kostenlose DVD´s :

    http://www.iso-top.info *ätsch*
     
  17. #15 DennisM, 03.06.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    hmm denkst du etwa dass ich froh mit SuSE bin aber Debian oda Slack is mir noch zu schwer hmmm

    GrEeTz

    Dennis
     
Thema:

Ideen für Mandrake 10.1

Die Seite wird geladen...

Ideen für Mandrake 10.1 - Ähnliche Themen

  1. Eure Arduino Erfahrungen/Projekte/Ideen ...

    Eure Arduino Erfahrungen/Projekte/Ideen ...: [IMG] ---------- Arduino is an open-source electronics prototyping platform based on flexible, easy-to-use hardware and software. It's...
  2. Gimp Gui Ideen

    Gimp Gui Ideen: Hoi alle, seit Kurzem hat Gimp-Cummunity eine Ideensammlung zum Thema "Neues Gimp Gui" eingerichtet. Weil vermute, dass viele von euch das Gui vom...
  3. conig Backup script - und eure Ideen da zu?

    conig Backup script - und eure Ideen da zu?: Hallo, aus gegebenen anlass habe ich mir ein script , genauer gesagt sind es zwei eines zum backupen un eines zum wiederherstellen, geschrieben....
  4. Acer_Note light 370 PCDX, brauche Ideen und Hilfe

    Acer_Note light 370 PCDX, brauche Ideen und Hilfe: Hallo alle zusammen, ich bin der Neue, der ein Notebook mit Debian installieren möchte, aber noch so viele Fragen hat. Erst mal zur Technik...
  5. Wünsche, Ideen, Vorschläge, ...

    Wünsche, Ideen, Vorschläge, ...: ... gibt es welche? Gibt es irgendetwas was ihr hier verbessern würdet? Stört euch hier etwas? Egal was es sein sollte, raus damit. Lasst es...