ide-Streamer nutzen

Dieses Thema: "ide-Streamer nutzen" im Forum "Mandriva" wurde erstellt von BigMichi1, 09.08.2003.

  1. #1 BigMichi1, 09.08.2003
    BigMichi1

    BigMichi1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    Hallo,

    ich habe auf meinem Server einen alten Streamer (CONNER CTT8000-A) eingebaut. wenn ich nun mittels: "modprobe ide-tape" das modul einbinde, hängt mein system kanppe 2 min. bis es jede menge kernel-fehlermeldungen hagelt.
    So sieht das dann in der messages.log aus:
    Wenn ich dann mittels taper ein komplett-Backup fahre, bleibt er zwischen durch stehen und die obenigen kernelmeldungen gehen von vorne los. sichere ich dagegen nur ein paar MB (10-20) dann geht das alles ohne Fehlermeldungen von statten. auch eine Rücksicherung funktioniert dann.


    Hat jemand eine Lösung für das Problem???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmmm könnte ein IRQ Sharing Problem sein !

    Du könntest mal APIC beim booten disablen ... und dann nochmal testen :)
     
  4. #3 BigMichi1, 10.08.2003
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2003
    BigMichi1

    BigMichi1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    habe mal im lilo noapic und acpi=off gesetzt. wenn ich jetzt insmod ide-tape ausführe erhalte ich folgende kernel-meldungen:
    hilft vielleicht im lilo hdd=ide-scsi setzten, genau wie es bei meinem brenner ist.
     
  5. #4 BigMichi1, 11.08.2003
    BigMichi1

    BigMichi1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    habs mal mit hdd=ide-scsi versucht, dann läßt sich der rechner nicht mal mehr starten. Gibts noch ein paar Vorschläge???
     
  6. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    hmm bist sicher daß der Streamer auch funktioniert - bzw das das Band im streamer richtig werkelt - es schaut so aus als ob der Streamer irgendwas hätte..
     
  7. #6 BigMichi1, 11.08.2003
    BigMichi1

    BigMichi1 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig
    der streamer lief vor nicht alzu langer zeit (2monate) noch in nem win2000 server. dann hat alles wunderbar gefunzt
     
Thema:

ide-Streamer nutzen

Die Seite wird geladen...

ide-Streamer nutzen - Ähnliche Themen

  1. Kann meine Bandbreite nicht nutzen

    Kann meine Bandbreite nicht nutzen: Ich habe kürzlich mein Telekom-Anschluß von 2 auf 50 (Glasfaser) MBit/sec umgestellt. Mit dem Ziel Livestreams sehen zu können. Aber jetzt sehe...
  2. Neue Intel-Grafikprozessoren nutzen proprietäre Firmware-Dateien

    Neue Intel-Grafikprozessoren nutzen proprietäre Firmware-Dateien: Ein neulich getätigter Beitrag zum Linux-Kernel zeigt, dass einige der neueren i915-Grafikprozessoren nun erstmals auf Firmware angewiesen sind,...
  3. Arnhem will mehr freie Software nutzen

    Arnhem will mehr freie Software nutzen: Die niederländische Gemeinde Arnhem will zukünftig mehr freie und offene Softwarelösungen verwenden. Ihr Hauptziel ist es, proprietäre...
  4. Artikel: tmux mit Byobu nutzen

    Artikel: tmux mit Byobu nutzen: Mit dem Programm tmux ist es möglich, laufende Terminal-Programme von der aktuellen Sitzung zu trennen und wieder anzuhängen. Die darin laufenden...
  5. Artikel: Raspberry Pi als Desktop und Netbook nutzen

    Artikel: Raspberry Pi als Desktop und Netbook nutzen: Dass der Ein-Platinen-PC gut mit Linux harmoniert, wissen viele Anwender. Was liegt also näher, als den Kleinstrechner als vollwertige...