Iceweasel Updates?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von mcas, 20.03.2009.

  1. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    weiss jemand warum es für Debian Lenny noch keine Updates auf Iceweasel 3.0.7 gibt? Sind die in Firefox 3.0.7 gepachten Lücken in Iceweasel 3.0.6-1 schon geschlossen?

    Viele Grüße
    Marcus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    In Lenny wird nie 3.0.7 erscheinen.
    Dir scheint nicht klar zu sein, wie Debian stable funktioniert.
     
  4. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke Security Updates werden in stable einfliessen?
     
  5. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    das heisst nicht, daß neue Versionen kommen.
     
  6. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Und was heisst das jetzt konkret für die Sicherheitslücken die in der 3.0.7 gepatcht wurden? Sind die noch offen? Bleiben die offen? Ich meine Debian benennt Firefox extra um, damit sie eigene Patches einbringen können und jetzt scheinen Lücken nicht gepatcht zu werden, oder sehe ich das falsch?
     
  7. Gast1

    Gast1 Guest

    Du möchtest Dich zum Stichwort "Backport" informieren.
     
  8. Skelli

    Skelli Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Für Sicherheitsupdates muß man Iceweasel nicht aus den Backports holen, diese bekommt man nämlich über das xulrunner Paket.


    Gruß
    Stefan
     
  9. Gast1

    Gast1 Guest

    Wo hab ich das geschrieben?

    Hier geht es um die allgemeine Bedeutung des Begriffs "Backport" und nicht um irgendwelche Debilian-Repos (deshalb auch nicht Plural um genau dieser Verwechslung vorzubeugen).

    Und Fixes für Bugs/Sicherheitslücken in den ganzen anderen Bestandteile von Firefox kommen auch über das Paket rein?

    Das glaube ich nicht, Tim....
     
  10. #9 Goodspeed, 31.03.2009
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Könntest Du den Kinderkram unterlassen? Danke.
    Zum Bleistift?
    http://www.debian.org/security/2009/dsa-1751
    Damit dürfte Iceweasel auf dem Stand vor Firefox 1.0.7 sein (bis auf CVE-2009-0777).
     
  11. #10 Gast1, 31.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.03.2009
    Gast1

    Gast1 Guest

    http://packages.debian.org/search?keywords=iceweasel&searchon=names&suite=stable&section=all

    Und die ganzen Pakete werden auch über Updates des Paketes xulrunner gewartet?

    Na klar...

    Mal davon abgesehen, daß der xulrunner keine Firefox-Komponente an sich ist.

    Nur wenn es nicht passt, hier passt es mal wieder hervorragend, ich schreib extra "Stichwort Backport" und der durschnitllichte Debianerreflex (besser so?) ist "blafasel nix Backports labersülz".....
     
  12. #11 Goodspeed, 31.03.2009
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wir sprachen von Security Fixes ... und die betreffen (soweit ich das mit meinem Unwissen überblicken kann) in der Regel die Engine ...
    (über Paketabhängigkeiten muss ich Dir ja keine Vorträge halten)
    Bitte wie meinen?
    Welche davon ist mit Sicherheitslücken behaftet?
    Aber ... um der Frage zuvorzukommen ... sollte es da in Zukunft etwas geben, gibt es auch vom iceweasel-Teil (oder welcher auch immer betroffen ist) ein entsprechend gefixtes Paket ...
    Erstens ist es mir Wurst, was Deiner Meinung nach der "durchschnittliche Debianreflex" ist (Demnach hätte dann Debian auch nur durchschnittlich einen User ...) und zweitens war das keine "Bitte" im klassischen Sinne ... auch wenn das vielleicht nicht so offensichtlich rüber kam.
     
  13. Gast1

    Gast1 Guest

    Ich meine hier einfach gar nichts sondern lasse packages.debian.org zu Worte kommen:

    http://packages.debian.org/lenny/xulrunner-1.9

     
  14. #13 Goodspeed, 31.03.2009
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Bitte die Fragen nicht aus dem Zusammenhang reißen ...
    Das xulrunner != iceweasel/firefox ist, ist ja wohl offensichtlich.
    Daher bitte
    komplett beantworten
    Btw. ... mir ist bewusst, dass Du derartig komplexe Frage-Konstrukte vom durchschnittlichen Debian-User nicht gewöhnt bist und ich möchte mich daher jetzt schon dafür entschuldigen ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Skelli

    Skelli Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    <http://www.debian.org/security/2009/dsa-1753>

    Gruß
    Stefan
     
  17. #15 T-Virus, 09.04.2009
    T-Virus

    T-Virus Free Software Fan :p

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem letzten Post von Skelli ist das Thema somit also erledigt ;)
    Anbei an Rain_Maker.
    Am besten du reist dich mal wieder zusammen.
    Ich nutze ebenfalls Debian und ich flame auch nicht gegen andere Distris, wenn ich mal an einen User der Distri anecke.
    Deshalb solltest du dich auch zügeln bei solchen Diskussionen.

    Und bei solchen Fragen sollte man auch sachlich bleiben.
    Wenn du auf sinnloses Flamen aus bist, geh ins heise und golem Lager.
    Da gibt es genug Leute mit denen du dich streiten kannst.

    T-Virus
     
Thema:

Iceweasel Updates?

Die Seite wird geladen...

Iceweasel Updates? - Ähnliche Themen

  1. Iceweasel (Firefox) zeigt die selbe Seite unterschiedlich an

    Iceweasel (Firefox) zeigt die selbe Seite unterschiedlich an: Hi, ich habe im lokalen Netzwerk eine Apachen laufen, wenn ich nun über die IP im LAN mit Firefox (Iceweasel) darauf zugreife, dann wird die...
  2. Drucken mit iceweasel

    Drucken mit iceweasel: Hallo, ich versuche herauszufinden, weshalb man von einem Rechner im Netzwerk (Debian stable) mit iceweasel nicht drucken kann. Im Druckmenu...
  3. Iceweasel Firefox

    Iceweasel Firefox: Moin, ich schildere mal was passiert wenn ich meinen Iceweasel 3 auf den FF3.5 oder 3.6 aktualisiere. Es klappt alles wunderbar, da mein...
  4. iceweasel und kde3

    iceweasel und kde3: hallo. wie pass ich des design an kde3 an?
  5. Debian Lenny Iceweasel Grafik Problem

    Debian Lenny Iceweasel Grafik Problem: Ich habe gerade von Etch auf Lenny upgegraded und seit dem habe ich ein Problem mit manchen Grafiken in Firefox. Hier mal ein Beispiel: [IMG]...